Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Taktung der Heizung?
Verfasser:
Kristine
Zeit: 01.11.2019 23:15:54
0
2848235
Na wenn es zu warm wurde dann weiter runter mit beiden Heizkurven und nimm mal die Fußbodenheizung hinzu, die wird ja jetzt nicht mehr so warm am Fuß.

Verfasser:
la boca
Zeit: 04.11.2019 08:04:16
0
2849577
Korrekt,

Weiter runter mit den Heizkurven. Von welchen aktuellen AT reden wir gerade?

Die Therme taktet in der Nacht,weil die Temperaturanforderung geringer ist durch diese 16°. Zum Heizkurve finden heizt man aber 24/7 durch. Und bedenke bitte nochmal die HG16 und HG17 Werte. Der 16er auf mind. 60% und 17 auf 100%. Ebenso die Heizungspumpen auf der Sekundärseite,falls vorhanden. Die so hoch einstellen,dass das rauschen nicht als störend empfunden wird.

la boca

Verfasser:
crash10
Zeit: 11.11.2019 15:21:01
0
2854082
Hallo zusammen, wir waren jetzt ne Woche im Urlaub, daher habe ich mich nicht gemeldet. Die Heizung lief in der Zeit nur auf warm Wasser Betrieb und auf Frostschutz, damit die Pumpen laufen. Ab 2grad außen Temperatur fangen die Pumpen an zu laufen, siehe Einstellungen. Jetzt haben wir heute geguckt. Die Kessel Temperatur war bei 72.warum ist das so? Denn laut den Einstellungen ist die mindest Temperatur bei 20grad.
Ich dachte bei einer bestimmten Kessel Temperatur (könnt ihr mir vielleicht sagen welche, kann ich an den Einstellungen nicht sehen) heizt der Kessel nur auf die mindest eingestellte Temperatur auf???
Ich möchte meine Heizung halt verstehen, daher sorry für die Fragen.

Verfasser:
la boca
Zeit: 14.11.2019 10:44:13
0
2855728
Na der Grund kann sein,dass Warmwasser bereitet wurde und deshalb der Kessel warm wurde. Ansonsten sehe ich da erstmal keinen Fehler.

la boca

Verfasser:
schorni1
Zeit: 14.11.2019 11:31:05
0
2855757
Also "eigentlich" wird bei Betriebsstellung "Frostschutz" auch KEIN Warmwasser gemacht, wozu auch?? Der WW-Speicher wird auch lediglich frostfrei gehalten.
Oder kann man das einstellen, bzw IST das falsch eingestellt?

Aktuelle Forenbeiträge
HFrik schrieb: mit 14,4l/min und damit 850l/h wird man die Wärme des 12kW boliden sicher nicht ins Haus schaffen. Über den Daumen nach Geisha Erfahrung müssen da 2500l/h durch, also etwa 45l/min. Sind bereits alle...
EWolf schrieb: @ Texlahoma Hallo? Die Werte 35° bei +10° und 50° bei -20° bei einer Raumsoll-T von 20° waren vom HB 2018 so programmiert (UVR 16x2) Februar 2019 Erhöhung Raumsoll-T auf 22° da Alles zu kalt war,...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik