Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Boiler vom Spediteur eingedellt - Installation?
Verfasser:
sukram
Zeit: 23.11.2019 19:12:32
1
2861676
Jaja, allerdings soll es schon vorgekommen sein, dass bei derart zärtlicher Behandlung das Interieur aka Wärmetauscherspiralen usw. ihre Fassung oder das Emaille verloren.

Bei einem Bums vielleicht noch nicht, aber wenn's vom Stapler rutscht...

Aber wahrscheinlich kommt's "nur" vom Überkopftransport,

Verfasser:
schorni1
Zeit: 23.11.2019 17:46:09
1
2861618
Bedenke :

1.) das ist ja ausgerechnet an der statisch stabilen Kante
2.) dann ist da noch 3-5cm weich-stabile PU-Dämmung

ICH würd sagen, der eigentlich Behälter hat NICHTS abbekommen, der Schaden ist rein kosmetisch. Also einfach ein bißchen überschminken mit kräftigem Make-up. Lass Dich von deiner Frau beraten...

:-))

Verfasser:
geiz3
Zeit: 23.11.2019 17:36:15
1
2861611
Ja, das ist nur außen. Also ein optischer Fehler.
Der Druckbehälter ist innen noch mit einer Isolierung geschützt.

Warum willst du den Boiler "Drucklos" anschließen?
Sowas wird normalerweise als "Druckfester" Boiler installiert.

Verfasser:
Martin24
Zeit: 23.11.2019 13:52:43
3
2861480
Das ist doch sicher nur die äußere Hülle, unter der erst die Wärmedämmung und dann der eigentliche Behälter kommt.
Kann man die äußere Ummantelung abnehmen und sich den Behälter ansehen? Wahrscheinlich hat der gar nichts abbekommen, dann ist das nur ein kosmetisches Problem.

Grüße
Martin

Verfasser:
Siedlung1920
Zeit: 23.11.2019 11:26:06
0
2861387
Hallo,

ich habe im Sommer einen 80l-Boiler von Gorenje bestellt. Mein Nachbar hat den Boiler vom Spediteur angenommen. Heute habe ich ihn ausgepackt und wollte ihn installieren.

Jetzt sehe ich, dass er an der Oberseite, die aber bei der Lieferung unten lag, extrem eingedellt wurde. Garantie kann ich vergessen, da die Lieferung direkt hätte reklamiert werden müssen.

Der Boiler scheint aus Stahl zu sein. Der Schutzlack ist mir egal.

Kann ich den Boiler trotzdem DRUCKLOS installieren oder reißt er?





Danke für Ihre Meinungen!

Aktuelle Forenbeiträge
meStefan schrieb: Raum- Thermostate sind hoch gedreht? Dann den Stellmotor runter machen und schauen, ob es dann warm wird (Stellmotor runter = Ventil auf). Läuft Dein Heizgerät überhaupt? Ist der Anlagendruck mind....
Peter_Kle schrieb: 1. Für die maximale Leistung ist die Sonneneinstrahlung wichtig. Nur Sonne und 30 Grad heben die Sonneneinstrahlung nicht auf Sommerniveau oder Cremer du dich jetzt noch ein ??? 2. Temperaturen sind...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
 
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik