Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
WC Anschlußbogen ineinander
Verfasser:
Klaus201050
Zeit: 02.12.2019 11:38:30
0
2865971
Das alte WC hatte eine Anschlußbogen nach links, dann einen nach unten. Es war etwas schräge montiert was nun zum Schaden führt. Es tropft als die Dichtung hart wurde (30 Jahre)

Nun will ich einen graden Anschlkußbogen mit ein paar cm nehmen, dann nach links und dann nach unten. Eigentlich kein Problem.

Bereits bei trockenzusammenstecken der Anschlußbogen scheitere ich kläglich. Ih bekomme
die nicht in die Dichtung des anderen.

Bevor ich nun "igendwas"versuche, frage ich doch mal: Wie bekommt man die Zusammen ? Warm machen, einfetten, Gewalt

Was tun.

Verfasser:
arnc
Zeit: 02.12.2019 11:53:18
0
2865982
Gleitmittel oder Spüli- Wärme bringt eher Schaden.

Verfasser:
Heidemann
Zeit: 02.12.2019 16:32:02
0
2866131
Wenn der alte Bogen in der Farbe weiß gewesen ist würde ich nach Rehau Raupiano schauen und nur zum Schluß den Anschlußbogen nehmen.

Verfasser:
SG03
Zeit: 02.12.2019 18:31:44
0
2866211
Die Bögen lassen sich ineinander stecken. Ja sehr knifflig, funktioniert aber.

Aktuelle Forenbeiträge
muscheid schrieb: 1979 wurde kein Blei verarbeitet. Da gabs schon HT - und selbst Anfang der 70er Jahre hatte man KA Rohr. Blei kommt aus den 60ern. Mir ist der 333 auch lieber - schon wg. dem Edelstahlspeicher.
gnika7 schrieb: Gasheizung braucht Schornstein, Gasanschluss und aktuell noch zwingend ST. Damit sollte die WP im Normalfall bei Installationskosten bereits günstiger sein. Dann kommt noch die BAFA-Förderung. PV verdient...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik