Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Wilo auf Grundfos Adapter für Zirkulationspumpe
Verfasser:
Motorventil
Zeit: 04.12.2019 23:28:17
0
2867718
Hallo,

aktuell ist als Zirkulationspumpe eine Video Typ Star Z15C verbaut. Laut technischen Daten hat diese eine Baulänge von 138 mm. Eingebaut sie mit Überwurfmutter. ersetzt werden soll sie durch eine Grundfos Comfort Zirkulationspumpe. Diese gibt es in verschiedenen Varianten und Baulängen.
Einmal Innengewinde mit 80 mm Baulänge und einmal Außengewindeversicherung mit Überwurfmuttern mit 110 mm Baulänge.
https://www.aga-tech.at/assets/uploads/2016/09/Broschu%cc%88re-Comfort.pdf Seite 6 auf der nächsten Seite wird von Grundwassers auch jede Menge Adapter wie zum Beispiel ein Rückschlagventil angeboten. Dieses brauche ich wahrscheinlich auf jeden Fall, aber mit den ganzen restlichen Adaptern bin ich völlig überfordert, was ich davon benötige um die Wilo durch die Grundfospumpe zu ersetzen.so ist auf der unteren Hälfte der Seite ein A26W Satz aufgeführt, der zum Austausch Pumpen mit 140 mm Baulänge vorgesehen ist. Könnte diese verwendet werden?

Ansonsten habe ich noch einen Adaptersatz für die Konkurrenz von Vortex gefunden. Deren Pumpen im Pumpengehäuse haben auch eine Baulänge von 80 mm. theoretisch sollte dieser Adaptersatz auch für die Grundfos passen. Ein Rückschlagventil ist angebaut. https://www.sanitär-heizung-fachhandel.de/zirkulationspumpen/2141447126-w-ventile-wechselsatz-rv-kv-fuer-pumpentausch-wilo-star-z-15-z-nova-gegen-vortex-bwo-155-mit-r-pumpengehaeuse-4250025123932.html
36 € für ein paar Adapter finde ich aber sehr teuer. Das Ist mit Versand fast die Hälfte des Pumpenpreises.

Was sagt ihr, ist die günstigste, aber auch zuverlässige Lösung?

Vielen Dank im Voraus.

Verfasser:
Heidemann
Zeit: 05.12.2019 14:54:40
0
2868072
Sie benötigen Absperung und Rückschlagventil, sofern nicht bereits verbaut ist.

Sollte Absperrung und Rückschlagventil bereits vorhanden sein und zuverlässig funktionieren benötigen Sie lediglich den A26W Satz.

Verfasser:
Reggae
Zeit: 05.12.2019 16:09:01
0
2868132
Die Lowara passt dierektdrauf.

Gruß Arne

Verfasser:
Motorventil
Zeit: 05.12.2019 21:47:15
0
2868374
@Heidemann
Absperrhähne sind jeweils vor und nach der Pumpe. Ein gesondertes Rückschlagventil kann ich nicht erkennen und ist somit wahrscheinlich in der Wilo integriert.
Welche Teile kannst du mir aufgrund der neuen Informationen empfehlen?

@Reggae
Die Lowara hat sehr schlechte Bewertungen bei idealo, es wird reihenweise von Ausfällen nach ca. 3 Jahren berichtet. Daher nehme ich von dieser Pumpe Abstand.

Verfasser:
Reggae
Zeit: 06.12.2019 09:50:31
0
2868501
Zitat von Motorventil Beitrag anzeigen
@Heidemann
Absperrhähne sind jeweils vor und nach der Pumpe. Ein gesondertes Rückschlagventil kann ich nicht erkennen und ist somit wahrscheinlich in der Wilo integriert.
Welche Teile kannst du mir aufgrund der neuen Informationen empfehlen?

@Reggae
Die Lowara hat[...]


Das betraf die Heizungspumpe.
Die Zirku wird von sehr vielen Namhaften umgelabelt und ist mit Abstand die Meistverkaufte
über Alle ...

Verfasser:
Motorventil
Zeit: 19.01.2020 15:36:09
0
2894668
Zitat von Reggae Beitrag anzeigen
Die Lowara passt dierektdrauf.

Gruß Arne


Ich kann dort leider keine Pumpe finden, die 138mm Baulänge hätte...

Verfasser:
Dirko
Zeit: 19.01.2020 16:22:23
1
2894704
Hi,

tausche doch nur den Motor!! Das Unterteil passt für Grundfos und auch für Vortex (baugleich mit Grundfos) Vortex BW 152 oT -W.
Link dazu: Austauschmotor

Gruß Dirk

Aktuelle Forenbeiträge
PaulSch schrieb: Super, danke Euch! Das hilft mir extrem weiter bzw. wenn es jetzt an die Anfrage beim Profi geht. Die Ziegel habe ich vielleicht nicht mehr da, zumindest nicht in der Menge, aber das Dach ist wie gesagt...
kathrin schrieb: @Mechatroniker Vielen Dank für die interessanten Zahlen! Grob überschlagen kommst du auf etwa 35000 kWh (Output) in 5 Jahren für Heizung und WW, also etwa 7000 kWh für gut 170 m2, also rund 40 kWh/m2a...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Website-Statistik