Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Siemens (Novelan) LIC 8E auslesen
Verfasser:
eric1905
Zeit: 14.01.2020 13:43:20
0
2891115
Hallo zusammen,
wir sind jetzt in ein Haus zur Miete eingezogen, in welchem eine Novelan LIC 8E Wärmepumpe verwendet wird.

Diese würde ich gerne auslesen um mir die Werte im Detail ansehen zu können. Dafür existiert ja ein RJ-45 Anschluss.

Jetzt habe ich gesehen, dass hier hinter der Siemens Sichtblende noch kein Netzwerkkabel an dem Bedienteil angeschlossen ist. Muss das ein Techniker machen oder kann man den Anschluss ans Netzwerk auch selbst vornehmen? Und kann ich dann einfach die Blende abmachen und so das Kabel in das Bedienteil stecken und die Blende ablassen oder muss das zwingend irgendwie durch die Heizung geführt werden?

Wenn die Heizung dann mit dem Netzwerk verbunden ist, wie lese ich die Daten dann am besten aus um damit analysen anstellen zu können?

Viele Grüße
Eric

Verfasser:
Tommeswp
Zeit: 14.01.2020 13:48:14
0
2891119
Der Vermieter weiß von deinem Vorhaben?

Verfasser:
eric1905
Zeit: 14.01.2020 13:51:35
0
2891123
Er ist mein Schwiegervater, von daher kein Problem.

Verfasser:
sgulond
Zeit: 14.01.2020 21:24:02
0
2891384
Wenn es bei der Siemens/Novelan so ist wie bei der AIT, dann wird das Netzwerkkabel innen an der Bedieneinheit angeschlossen und durch das Gehäuse der Maschine gezogen.
Auslesen kann man die Daten dann mit einem Webbrowser (IP muss natürlich auf der Luxtronic eingestellt werden) oder besser mit openDTA (auf GitHub zu Finden).
Damit lassen sich dann sehr aussagekräftige Grafiken erstellen.

Verfasser:
eric1905
Zeit: 14.01.2020 23:22:13
0
2891478
Zitat von sgulond Beitrag anzeigen
Wenn es bei der Siemens/Novelan so ist wie bei der AIT, dann wird das Netzwerkkabel innen an der Bedieneinheit angeschlossen und durch das Gehäuse der Maschine gezogen.
Auslesen kann man die Daten dann mit einem Webbrowser (IP muss natürlich auf der Luxtronic eingestellt werden) oder besser[...]

So scheint es auch hier zu sein. An der Unterseite des bedienteils ist die rj45 Buchse. In der Bedienungsanleitung steht dass das Kabel durch das Gehäuse geführt wird und auch nachträglich angeschlossen werden kann. Ich nehme an das Gehäuse muss dafür geöffnet werden oder kommt es an der Rückseite an der Kabeldurchführung raus? Kann man das lan Kabel selbst verlegen oder ist für die Öffnung ein Service Techniker nötig? In der Bedienungsanleitung wird leider nicht weiter darauf eingegangen

Verfasser:
mnemo
Zeit: 15.01.2020 09:17:47
0
2891590
Ich hatte neulich in unsere Wärmepumpe (AIT) reingeschaut, das LAN-Kabel geht einfach oben durchs Gehäuse und verläuft dann in einer langen, hängenden Schlaufe durchs Gerät, damit man die Front abnehmen kann. Es verschwindet dann von hinten zusammen mit dem Anschlusskabel zur Wärmepumpe in der Frontverkleidung.

Sieht ganz simpel aus, dürfte man selbst machen können. Man macht ja nichts kaputt, wenn man ein Kabel da reinsteckt.

Verfasser:
eric1905
Zeit: 23.01.2020 12:36:32
0
2897335
Also einfach die vordere Klappe abschrauben, Cat6 Kabel vorne durch die Öffnung zum bedienteil und hinten raus an einen Switch. Abdeckung vorne wieder dran und Bedienteil befestigen und fertig?

Verfasser:
mnemo
Zeit: 23.01.2020 16:25:29
0
2897514
Genau, so müsste das gehen. In der Installationsanleitung der WP ist eine Beschreibung, wo das LAN-Kabel durchzuführen ist, glaube ich. Nicht die Überlänge innerhalb der WP vergessen, damit man die Front abnehmen kann!

Disclaimer: Bei uns war das schon so gemacht, ich übernehme keine Garantie. :-)

Aktuelle Forenbeiträge
Joerg Lorenz schrieb: Hallo morpeuse Einen WW-Lauf löst Du aus, indem Du eine Anforderung...
Alexesw schrieb: Mir fehlt jetzt noch der passende Pufferspeicher für den Kessel,...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Website-Statistik