Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Analoges gegen digitales Thermosthat getauscht. Problem
Verfasser:
Andreas yazzimmbo
Zeit: 11.01.2020 20:54:19
0
2889443
Hallo Liebe Experten,Ich bin hier etwas am verzweifeln. Ich habe unser analoges gegen ein digitales Thermostat getauscht und versucht die 3 Kabel die dort angeschlossen waren, genauso an das neue anzuschließen. Es funktioniert aber so nicht. Das Display leuchtet zwar, aber der Boden bleibt kalt.Muss ich bei dem digitalen evtl noch eines der beiden bislang ungenutzten grün/gelben und grauen Kabel anschließen? Ich bin für Hilfe sehr dankbar.Andreas1. FOTO ist der alte analoge Thermostat mit Anschlüssen.
2. FOTO so habe ich den neuen angeschlossen
3. FOTO. Die Kabel sind noch in der Wand

Verfasser:
geiz3
Zeit: 11.01.2020 20:59:43
0
2889447
Der schwarze Draht gehört auf Klemme 4

War beim neuen Thermostat noch ein Temperaturfühler dabei?

Verfasser:
Andreas yazzimmbo
Zeit: 11.01.2020 22:58:43
0
2889505
Vielen Dank für den Tipp. Habe das schwarze an Klemme 4 angeschlossen aber es heizt immer noch nicht.

Es war kein Temperaturfühler dabei, aber das Thermostat hat einen eingebaut.

Was könnte ich noch versuchen?

In dem schacht sind insgesamt 5 Kabel von denen nur 3 verwendet wurden beim alten Thermostat. Damit hat es gut funktioniert. Aber mit dem digitalen neuen wird der Boden nicht warm.

Verfasser:
geiz3
Zeit: 11.01.2020 23:04:45
0
2889511
Hast du eine elektrische Fußbodenheizung oder eine Wassergeführte?

Es kann einige Stunden dauern bis du merkst das sie es warm wird.

Verfasser:
donnermeister
Zeit: 11.01.2020 23:21:37
1
2889515
Wenn Wasser-FBH, ERR-Stellglieder stromlos offen oder geschlossen?

Verfasser:
Tom Bombadil
Zeit: 12.01.2020 00:07:19
0
2889529
Der Gira 392 ist ein Öffner. Was für ein Thermostat war vorher angeschlossen (Hersteller, Typ)?

Leuchtet die Kontrollampe, wenn Du den Regler einschaltest und voll aufdrehst? Wenn nicht (in‘s Blaue geschossen): Tausche mal braun und schwarz.

/tom

Verfasser:
Tom Bombadil
Zeit: 12.01.2020 00:38:12
0
2889534
Oops, ignorier meinen letzten Post. Hatte die Bilder misinterpretiert, der Gira Thermostat war ja der alte.

Das hier hast Du gemäß Bedienungsanleitung gemacht? Zitat:
Bitte beachten Sie, dass Sie beim ersten Einschalten den Regler umschalten müssen, damit nur der interne Sensor verwendet wird (siehe Seite 5).

Weiterhin sieht es auf dem Foto so aus, als ob der Thermostat 2-polig schaltet (L+N) - beim Gira war‘s nur der L.

/tom

Verfasser:
geiz3
Zeit: 12.01.2020 07:25:42
0
2889557
Tom, das ist doch egal ob das neue Thermostat 2 polig schaltet.
Der N von der Heizung ist doch irgendwo extern beim Andreas verbunden.

Andreas, wie sieht es aus mit der Heizung?

Verfasser:
Tom Bombadil
Zeit: 12.01.2020 12:11:29
0
2889686
Hast natürlich Recht, habe gegen Forumsregel #1 verstoßen: Zu später Stunde und nach etlichen Bier sollte man keinen Blödsinn schreiben, sondern in's Bett gehen.

Ich nehm alles zurück und behaupte das Gegenteil! :)

/tom

Verfasser:
Phil a.H.
Zeit: 12.01.2020 13:15:42
0
2889741
Zitat von Andreas yazzimmbo Beitrag anzeigen
...Das Display leuchtet zwar...

Zeigt es den Istwert des Raumes an, oder irgend ein Kauderwelsch? (wegen dem internen/externen Sensor und der korrekten Nutzung)

Verfasser:
geiz3
Zeit: 12.01.2020 13:28:08
1
2889753
Zitat von Tom Bombadil Beitrag anzeigen
Hast natürlich Recht, habe gegen Forumsregel #1 verstoßen: Zu später Stunde und nach etlichen Bier sollte man keinen Blödsinn schreiben, sondern in's Bett gehen.
/tom

Dann war es mind. ein Bier zu wenig :)

Verfasser:
Andreas yazzimmbo
Zeit: 12.01.2020 16:55:04
0
2889934
Vielen Dank für die Hilfe!! Es funktioniert jetzt.

Verfasser:
donnermeister
Zeit: 14.01.2020 16:18:23
1
2891200
Und was war der Fehler?

Verfasser:
OldBo
Zeit: 14.01.2020 17:38:36
0
2891235
Warum hat denn niemand gefragt, warum er sonn Gedöns überhaupt benutzt?

Verfasser:
Sockenralf
Zeit: 14.01.2020 17:53:07
0
2891247
Hallo,

Zitat von donnermeister Beitrag anzeigen
Und was war der Fehler?



Werden wir nicht mehr erfahren --> unregistriert und bis jetzt nix gesagt --> da kommt nix mehr



MfG

Verfasser:
geiz3
Zeit: 14.01.2020 19:17:32
0
2891293
Zitat von donnermeister Beitrag anzeigen
Und was war der Fehler?

Ist doch einfach.
Das alte Thermostat war hinnich.

Verfasser:
Martin24
Zeit: 14.01.2020 20:07:15
0
2891329
Zitat von geiz3 Beitrag anzeigen
Zitat von donnermeister Beitrag anzeigen
[...]

Ist doch einfach.
Das alte Thermostat war hinnich.


Oder weil digital einfach besser ist. Weiß doch jeder! Immerhin ist es nicht smart ...

Verfasser:
Tom Bombadil
Zeit: 14.01.2020 20:53:40
0
2891363
Zitat von OldBo Beitrag anzeigen
Warum hat denn niemand gefragt, warum er sonn Gedöns überhaupt benutzt?

Wozu, Bruno? Klickibunti muss wohl heute sein, weil 'Zeitgeist'. Brot & Spiele ...
/tom

Verfasser:
OldBo
Zeit: 14.01.2020 21:31:23
0
2891391
Zitat von Sockenralf Beitrag anzeigen
Hallo,

Zitat von donnermeister Beitrag anzeigen
[...]



Werden wir nicht mehr erfahren --> unregistriert und bis jetzt nix gesagt --> da kommt nix mehr



MfG

Die Teilnehmer mag ich am liebsten >((

Aktuelle Forenbeiträge
crink schrieb: Moin, ob das DG als Ferienwohnung gerade vermietet ist oder nicht - geheizt wird es auf jeden Fall. Wenn Du die Heizung...
ClearY schrieb: Erläuterung: Anscheinend hatte sich die Regelung bzw. die Einstellungen für den Mischer RK2 resetet. Die vor wenigen thematisierte...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik