Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Estrich aufstemmen
Verfasser:
cmd_data
Zeit: 14.02.2020 09:39:28
0
2913939
Hallo,
ich muss in meinem Haus zwei Heizungsrohre austauschen die von der Heizung zum Versorgungsschacht führen. Die Leitungen liegen unter dem Estrich und ich wollte mal die Experten fragen, wie man hier am besten vorgeht um die Leitungen u.a. Wasserleitung die daneben läuft, nicht zu beschädigen? Mit Hammer und Meißel dürfte ich für das Stück (2m) eine halbe Ewigkeit beschäftigt sein aber diese Methode scheint mir mom. die einzige Lösung zu sein.

Verfasser:
Wolf S
Zeit: 14.02.2020 15:08:17
0
2914153
Mit einer Wärmebildkamera oder einem Infrarotthermometer den Leitungsverlauf festellen, neben den Rohren mit der Flex den Estrich auf (durch)schneiden, in zwei oder drei Stücke zerschlagen und rausheben. Wenn Wasser und Heizung zu dicht nebeneinanderliegen, dass das Trennen ein Risiko wäre, einfach die Wasserleitung mit freilegen. Bei 2m ist das doch kein Problem.

Verfasser:
cmd_data
Zeit: 14.02.2020 15:53:04
0
2914181
Zitat von Wolf S Beitrag anzeigen
Mit einer Wärmebildkamera oder einem Infrarotthermometer den Leitungsverlauf festellen, neben den Rohren mit der Flex den Estrich auf (durch)schneiden, in zwei oder drei Stücke zerschlagen und rausheben. Wenn Wasser und Heizung zu dicht nebeneinanderliegen, dass das Trennen ein Risiko wäre, einfach[...]

Das Problem ist, dass die Wasserleitungen Friatherm PVC-C Leitungen sind. Ich habe die Befürchtung, dass die Leitungen beim zerschlagen des Estrich beschädigt werden und dann Wasser marsch...

Verfasser:
hanssanitaer
Zeit: 14.02.2020 16:36:16
1
2914203
Wie wäre es mit einem alternativen Verlegeweg?

Aktuelle Forenbeiträge
Sockenralf schrieb: Hallo, WW-Speicher im Popo Die Heizwendel hat vermutl. ein Loch, so daß dauernd Trinkwasser in den Heizungskreislauf gedrückt wird. Wo soll sonst das viele Wasser herkommen, welches durch´s SV...
Adrian Ketterer schrieb: Die WP geht nicht direkt in den fussboden, sondern in den 300 Liter Speicher. Das hängt damit zusammen, dass noch ein wasserführender Ofen integriert ist. Was meinst du mit 30,5 ist hoch und 30 min sehr...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Die ganze Heizung aus einer Hand
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik