Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Zu welchem Armaturenhersteller gehört dieses Logo?
Verfasser:
olmue
Zeit: 20.04.2014 00:01:40
0
2069412
Hallo!
Ich muss mir in nächster Zeit tropfende Armaturen (Einhandmischer und Thermastat-Duscharmatur) näher ansehen und ggf. reparieren oder austauschen. Ich würde vorab gerne herausfinden, ob Ersatzteile der ca. 15-20 Jahre alten Armaturen lieferbar sind. Leider kann ich den Hersteller nicht identifizieren. Folgendes Logo habe ich grob nachgezeichnet. Wer kann das zuordnen?


Viele Grüße
olmue

Verfasser:
Stauscheibenputzer
Zeit: 20.04.2014 01:01:09
0
2069417
Bei einer Armatur von 20 Jahren würd ich eine NEUE nehmen und nicht lange nach Ersatzteilen suchen.


Das Logo ist mir unbekannt. NoName oder auch Bauhausprodukt

Verfasser:
Derisses
Zeit: 20.04.2014 07:45:42
1
2069425
Hallo ,

das ist der Hersteller Eichelberg

http://www.eichelberg-armaturen.de/

Verfasser:
JoRy
Zeit: 20.04.2014 07:49:16
0
2069426
Stimmt.
Aber es bleibt trotzdem richtig, dass es meist nicht lohnt, bei
20 Jahre alten Armaturen Kartuschen u.s.w. zu wechseln.

Gruß JoRy

Verfasser:
ManfredK
Zeit: 20.04.2014 11:51:39
0
2069478
Widerspruch


Von meinen vier Grohe-Wasserhähnen im Bad - alle aus 1980 - habe ich bei zweien die Kartuschen getauscht. Kosten Dank ebay: 50,00 € (für beide).

Für neue Amaturen in Grohe-Qualität hätte ich erheblich mehr Euro zahlen müssen.

Gruss und frohe Ostern
Manfred

Verfasser:
B.L.
Zeit: 20.04.2014 12:08:37
0
2069486
Zitat von JoRy Beitrag anzeigen
Stimmt.
Aber es bleibt trotzdem richtig, dass es meist nicht lohnt, bei
20 Jahre alten Armaturen Kartuschen u.s.w. zu wechseln.

Gruß JoRy


Bei Unterputzarmaturen lohnt es auf alle Fälle.
Außer man hat Spaß beim Wand aufklopfen.

Verfasser:
olmue
Zeit: 20.04.2014 23:27:27
0
2069632
Zitat von Derisses Beitrag anzeigen
Hallo ,

das ist der Hersteller Eichelberg

http://www.eichelberg-armaturen.de/


Herzlichen Dank für diese Info und natürlich auch für die weiteren Meinungen. Das will ich hier aber gar nicht weiter erörtern. Die Frage des "Lohnens" wird wohl jeder für sich sehr individuell beantworten. Für Privatleute wie mich geht es ja nicht nur um den finanziellen Aspekt, sondern auch um Freizeit, Spaß, Grenzen des Fachverständnisses usw...

Gruß, olmue

Verfasser:
Pimguine
Zeit: 16.02.2020 15:39:18
0
2915261
Suchen den Hersteller für eine Badewannenamatur
Sind 3 Pinguine drauf

Aktuelle Forenbeiträge
Multicano schrieb: Guten Abend, Du hast Recht , der Expresso hat keinen WT, sonst ist er aber baugleich Die Soleflüssigkeit will ich ja auch nur im Notfall verwenden. Mit Wasser funktioniert es ja wesentlich besser. 2...
Chris G schrieb: Hallo zusammen, wir haben zumindest nicht bewusst Probleme mit aufsteigender Feuchtigkeit. Durch die Hanglage haben wir eher mit drückender Feuchtigkeit an einer Wand das Problem gehabt. Dieses haben...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik