Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Frage zu Gewinden/Reduzierstücken
Verfasser:
Luigi2342
Zeit: 22.02.2020 10:18:59
0
2919008
Hallo,

ich habe hier einen Kugelhahn mit 1/2" Außengewinde, der über ein Reduzierstück mit 1/2" und 3/8" Innengewinden an einem Anschluß mit 3/8" AG sitzt. Soweit alles OK und dicht.

Ich wollte den Hahn jetzt gegen einen neuen Kugelhahn mit 1/2" IG austauschen. Dafür habe ich im Netz ein Reduzierstück mit 1/2" AG und 3/8" IG gekauft, um diese Kombi dann auf den alten 3/8" AG Anschluss zu schrauben. Es passt allerdingt nicht:

Das neue Reduzierstück passt nur wenige Windungen weit in den neuen Hahn und sitzt auch auf dem 3/8" Anschluß nur mit viel Spiel.

Zum Testen habe ich probiert das 1/2" AG Gewinde des alten Hahns in das 1/2" IG des neuen Hahns zu drehen - es passt viel besser. Kann jemand anhand dieser Beschreibung herausfinden, welches Reduzierstück ich genau haben müsste?

Verfasser:
Socko
Zeit: 22.02.2020 10:47:55
0
2919027
Es gibt konisches und gerades Gewinde, je nachdem welche Art der Dichtung hergestellt werden soll.


R Rohrgewinde, konisch
G Gasgewinde, zylindrisch

Verfasser:
geiz3
Zeit: 22.02.2020 10:53:05
0
2919030
Wenn du nur den Wasserhahn tauschen willst,
warum tauscht du dann auch die Reduzierung mit aus?

Mach doch paar Bilder davon.

Verfasser:
Luigi2342
Zeit: 22.02.2020 11:02:46
0
2919035
Ich brauche ein neues Reduzierstück, weil der alte Hahn ein AG, der neue ein IG hat. Oder ich müsste einen zusätzlichen Adapter in die Kette einfügen.

Verfasser:
Luigi2342
Zeit: 22.02.2020 11:07:58
0
2919038
Ich glaube inzwischen, daß mein falsches Reduzierstück ein konisches 1/2" AG und ein zylindrisches 3/8 IG hat.

Das konische AG passt nicht in ein zylindrisches IG, und die 3/8 Seite ist zylindrisch wobei ich hier für einen festeren Sitz ein konisches gebrauchen könnte.

Verfasser:
Peter 888
Zeit: 23.02.2020 07:39:38
0
2919439
Hallo

Sanitärfittinge haben fast immer ein konisches Aussengewinde und ein zylindrisches Innengewinde. Zumindest kenn ich es nicht anders und ich habe schon viele davon verarbeitet....

ciao Peter

Verfasser:
geiz3
Zeit: 23.02.2020 07:47:18
0
2919440
Mach doch mal paar Bilder,
vielleicht kann man dir dann helfen.

Aktuelle Forenbeiträge
Peter Murphy schrieb: Ich hab ein Druckregelautomat Espa KIT 02-4 auf meiner Pumpe...
de Schmied schrieb: Wenn du deine langen Heizkreise geöffnet hast kannst du das Üv...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Website-Statistik