Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Auslesen der Werte einer Geisha mittels Aquarea Service Cloud
Verfasser:
gutenmorgenuhu
Zeit: 21.10.2019 20:29:01
0
2842709
Hallo Community,

Leider kann man ja die derzeitigen Statuswerte der Heisha nicht anständig auslesen. Die CZ-TAW1 bietet hier keine Schnittstelle o.ä.

nach langem Rumprobieren ist es mir gelungen, die Werte der Aquarea Service Cloud (kommen über die CZ-TAW1 da rein) meiner Heisha auszulesen und diese als JSON zur Verfügung zu stellen, so dass ich sie derzeit in eine InfluxDB einlesen kann, um sie zum Beispiel in Grafana aufzubereiten.

Das Ganze sieht dann so aus:


Die Werte der Geisha werden über das Online-Portal gesammelt.

Ich habe mal die Diagramme meiner anderen Haustechnik mit abgebildet, dass man sehen kann, wie das genau aussehen kann, da die Geisha-Werte erst seit kurzem gesammelt werden.

Nun zu meiner Frage:

Hat da jemand Interesse dran, sowas auch zu nutzen? Mir macht sowas viel Spaß und für mich selbst funktioniert das auch, aber wenn genug Interesse besteht, würde ich das für alle zugänglich machen.

Disclaimer:

1. Derzeit funktionieren nur ganzzahlige Werte. Andere in Vorbereitung
2. Es ist (noch) etwas kompliziert (man muss einige IDs aus dem Webseiten-Quelltext extrahieren). Panasonic hat einige Anstrengungen unternommen, dass das Auslesen nur über die Webseite erfolgt.
3. Keine Garantie, dass es für immer (oder langfristig) läuft (siehe Punkt 2) oder ob Panasonic hier dann einen Strich durch die Rechnung macht

Verfasser:
Samosir
Zeit: 21.10.2019 23:11:39
0
2842762
Zitat von gutenmorgenuhu Beitrag anzeigen
Hallo Community,

Leider kann man ja die derzeitigen Statuswerte der Heisha nicht anständig auslesen. Die CZ-TAW1 bietet hier keine Schnittstelle o.ä.

nach langem Rumprobieren ist es mir gelungen, die Werte der Aquarea Service Cloud (kommen über die CZ-TAW1 da rein) meiner[...]


Hallo gutenmorgenuhu,

tolle Sache!

da darf ich doch gleich mal mein Interesse anmelden. Ich würde die Werte aus der Service Cloud gerne in IOBroker einbinden, um sie von dort in den KNX Bus zu schicken. Da das vermutlich auch nur über JSON gehen wird, würde mich deine Lösung sehr interessieren. Da es möglich ist, dass Panasonic das nicht so prickelnd findet, gerne auch als Email.

Grüße
Samosir

Verfasser:
lowenergy
Zeit: 22.10.2019 07:19:25
0
2842806
Wow ... vor Neid erblasst ... gibt's wohl ähnliche Möglichkeiten auch für die F-Serie?

Verfasser:
JoRy
Zeit: 22.10.2019 07:33:49
0
2842809
Wurde ja oben schon klar gesagt----- macht ihm Spaß !

Aber wem sollte das dienen ?
Wenn eine Geisha einen Wärmemengenzähler hat und der Außenfühler funzt.
Und die Kontrolle über delta T von RL >< VL richtig geklemmt ist, dann sind doch
alle Daten vorhanden , die man braucht.

Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht ?

Gruß JoRy

Verfasser:
gutenmorgenuhu
Zeit: 22.10.2019 07:57:22
0
2842813
Lief gut über Nacht durch:


@lowenergy
Kann die F-Serie das auch in die Service Cloud einspielen? Wenn ja, dann ist es kein Problem.
Wenn nein, dann bräuchte ich Zugriff auf ein Intsensihome-Modul, um da mal abzuklopfen was geht.

@JoRy
Das ist halt Dataporn. Wenn du sachlichen Nutzen suchst, dann wohl im Monitoring oder in der Fehlersuche, falls was nicht passt. Emotionaler Nutzen ist ungleich höher :)
Dennoch hat man auf dieser Art und Weise die Möglichkeit, die Geisha mit anderen Geräten zusammen zu steuern, ohne dass die Geisha das selber unterstützen muss.

Ich bin auch vorsichtig optimistisch, dass ich Werte an die SC/Geisha senden kann, um so zum Beispiel auf WW-Betrieb umzustellen, wenn Sonne da ist, was sie ja derzeit nicht kann.


@Samosir
Mail ist raus. Schau's dir mal an, ob du es so verstehst. Evtl komme ich heute dazu, die Fließkommawerte und die Wortwerte (Ein, Aus, Heizung, Warmwasser) mit einzubinden.

Verfasser:
cadillacman
Zeit: 22.10.2019 08:34:09
0
2842834
Zitat von gutenmorgenuhu Beitrag anzeigen
Hallo Community,

Leider kann man ja die derzeitigen Statuswerte der Heisha nicht anständig auslesen. Die CZ-TAW1 bietet hier keine Schnittstelle o.ä.

nach langem Rumprobieren ist es mir gelungen, die Werte der Aquarea Service Cloud (kommen über die CZ-TAW1 da rein) meiner[...]


Hallo gutenmorgenuhu,

ich habe das auch mal eine ganze Zeit probiert und bin nicht zum Ziel gekommen.
Also Interesse besteht bei mir. Wo kann ich mich in den Interessentenkreis eintragen :-)

Caddy

Verfasser:
gutenmorgenuhu
Zeit: 22.10.2019 08:55:20
0
2842847
Link ist raus

Verfasser:
cadillacman
Zeit: 22.10.2019 09:20:16
0
2842862
Zitat von gutenmorgenuhu Beitrag anzeigen
Link ist raus



Bedankt schau ich mir an

Caddy

Verfasser:
osti
Zeit: 22.10.2019 09:43:43
0
2842878
Sieht super aus. Habe auch eine Heisha und finde die Cloud so schon sehr gut.
Hätte auch Interesse an deiner Lösung. Die Werte werden kontinuierlich aus der Cloud geholt? Oder über manuellen CSV Download?

Danke Osti

Verfasser:
gutenmorgenuhu
Zeit: 22.10.2019 09:55:52
0
2842884
Derzeit ist es ein BASH-Script, welches die Werte aus der Cloud holt und in ein JSON ablegt und bei mir dann gleich in eine Influx-DB schreibt.
Das Script wird jede Minute per CRONjob auf nem Raspberry Pi Zero aufgerufen.
Ich habe dir mal den Link gesendet

Verfasser:
Samosir
Zeit: 22.10.2019 13:17:39
0
2843030
Zitat von gutenmorgenuhu Beitrag anzeigen
Lief gut über Nacht durch:

@Samosir
Mail ist raus. Schau's dir mal an, ob du es so verstehst. Evtl komme ich heute dazu, die Fließkommawerte und die Wortwerte (Ein, Aus, Heizung, Warmwasser) mit einzubinden.[...]


@gutenmorgenuhu
Danke für den Link. Das werde ich mir geduldig ansehen und mich dann melden. Vielleicht läßt sich daraus ein Paket für den IOBroker machen.

@All
Das genaue mitzogen der Heisha lohnt sich schon. Viele Sachen habe ich schon auf dem KNX Bus. Wenn man die Werte über längere Zeiträume aufzeichnet und in Grafiken beobachten kann hat das sehr viel Optimierungspotential was die Effizienz betrifft.

Grüße
Samosir

Verfasser:
gutenmorgenuhu
Zeit: 26.03.2020 10:06:22
0
2936553
Das Script wird mittlerweile nicht mehr gepflegt.
Wir sind auf den Heishamon umgestiegen:

https://github.com/Egyras/HeishaMon

Aktuelle Forenbeiträge
Peter Murphy schrieb: Ich hab ein Druckregelautomat Espa KIT 02-4 auf meiner Pumpe montiert. Die Pumpe zieht wasser aus einer Zisterne unter meiner Einfahrt und bedient einen Wasserhahn an dem ein Gartenschlauch befestigt ist....
de Schmied schrieb: Wenn du deine langen Heizkreise geöffnet hast kannst du das Üv schliessen. Desweiteren gehört die Hysterese Ww auf 6K eingestellt und deine Zirkulationszeiten auf Bedarf d. h. morgens zum aufstehen 10...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik