Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Suche Ausdehnungsgefäß
Verfasser:
bengun
Zeit: 09.04.2020 20:40:21
0
2945274
Hallo im Trinkwasser zum Boiler befindet sich folgendes Ausdehnungsgefäß Pneumawell PWD finde des aber niergens. Welches kann ich als Ersatz nehmen?

Dankehttps://www.pic-upload.de/view-36687391/Trinmag.jpg.html

Verfasser: Wolf S
Beitrag entfernt. Grund: Verletzung der Netiquette (siehe Forumsregeln)
Verfasser:
hanssanitaer
Zeit: 10.04.2020 10:12:34
1
2945448
Du kannst jedes beliebige Trinkwasser geeignete MAG (kein Heizungs MAG!) verwenden, vorrausgesetzt es ist mit einer Durchströmungsarmatur direkt an der durchflossenen Rohrleitung montiert.

Such mal nach
-Flamco Airfix
-Pneumatex Aquapresso
-Reflex Refix DD
...

Verfasser:
hanssanitaer
Zeit: 10.04.2020 10:15:10
0
2945451
Nachtrag:
Pneumatex Aquapresso 12l sollte richtig sein, ist eine der teureren Ausführungen.

Verfasser:
Dirko
Zeit: 10.04.2020 10:19:31
1
2945453
Hi,

schaue mal hier:
Pneumatex

Eventuell passt da eins von.


Gruß0 Dirk

Verfasser:
bengun
Zeit: 10.04.2020 11:07:50
0
2945476
Dann ist mein MAG aber seltsam oder wurde damals falsch montiert ? oder
https://www.pic-upload.de/view-36687798/MAG.jpg.html

Verfasser:
Dirko
Zeit: 10.04.2020 11:59:42
0
2945505
Hi,

so wie ich es sehe, ist das bei Dir verbaute MAG kein durchströmtes und somit nicht für Trinkwasser zugelassen. Es wird ein ganz normales Ausgleichsgefäss für den Heizungsbetrieb sein.
Von PneumaTex sollte es ein ADF 12.10 Aquapresso mit Anschluß oben und unten sein.


Gruß Dirk

Verfasser:
hanssanitaer
Zeit: 10.04.2020 12:25:56
0
2945522
Pneumawell spricht vom Namen her ("well") für ein Brunnen Ausdehnungsgefäß. Es kann also durchaus Trinkwassertauglich sein, allerdings nicht gewollt durchströmt. Bei üblichen Hauwasserautomaten würde der Gefäßinhalt durch die Druckdifferenz regelmäßig getauscht.

Mich wundert, dass dort mit Mepla gearbeitet, und dann doch so eine verpfuschte Ekelinstallation abgeliefert wurde.

Gibt es eine Warmwasserzirkulation? Wie oft wird die betrieben?

Falls die Zirku nicht 24/7 läuft und 1-2l Wasser am Tag zu Gunsten der Hygiene abgelassen werden dürfen, würde ich einfach den Flexschlauch demontieren und dort einen Stopfen eindrehen. Sprich das MAG außer Betrieb nehmen und auch nicht ersetzen.

Ansonsten läuft das auf einen größeren Umbau hinaus, der mangels Presse nichts für den handwerklich ambitionierten Gebäudeeigentümer ist.

Verfasser:
bengun
Zeit: 10.04.2020 13:26:05
0
2945548
Denk Ich werde es durch dieses ersetzen.Das ist dann halt nicht durchströmt, aber das wars ja 25 Jahre nicht.
Das mit dem Mepla ist schon richtig, da kannste nix selbermachen.
https://www.andries24.de/pde-druckausdehnungsgefaess-aquapresso-ad-12.10-7111001

Verfasser:
hanssanitaer
Zeit: 10.04.2020 15:07:26
2
2945593
Zitat von bengun Beitrag anzeigen
Das ist dann halt nicht durchströmt, aber das wars ja 25 Jahre nicht.


Pfui!
Trinkwasser ist ein Lebensmittel. Warum man dies wider besseren Wissens nicht schützen mag, erschließt sich mir nicht.

120€ / 5€/m³ = 24 m³ Frischwasser.

Wenn du am Tag 2 l verlierst, sind das im Jahr 700l und in 25 Jahren 17.5 m³.

Dazu noch 3€ für einen 3/4" Stopfen.

Ich wüsste, was ich täte.

Verfasser:
bengun
Zeit: 10.04.2020 20:43:33
0
2945747
OK
vieleicht sehe ich das zu eng, komme aus der Gasebranche da gibts keine SVs die Kontroliert abblasen sollen.Deswegen muss ne andere Lösung her.

Verfasser:
Peter 888
Zeit: 11.04.2020 07:09:24
1
2945854
Hallo

eine nicht durchströmte Keimschleuder einbauen, nur weil man aus einer anderen Branche kommt...... Du sollstest schleunigst mal über Deinen Tellerrand schauen.

ciao Peter

Verfasser:
Schmitt
Zeit: 11.04.2020 09:04:58
0
2945887
Zitat von bengun Beitrag anzeigen
Dann ist mein MAG aber seltsam oder wurde damals falsch montiert ?
Nein war alles richtig denn:

Von Pneumatex gibt es zwei Ausführungen siehe Bild.




MfG. Schmitt

Aktuelle Forenbeiträge
Lupo1 schrieb: Hallo, habe diese schon seit vielen Jahren getankt und bisher...
jantosh schrieb: Danke für die Tipps lowenergy, ich habe mich jetzt für eine...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Website-Statistik