Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Wolf CGB 2 20 Absenkung
Verfasser:
Bea123
Zeit: 31.01.2020 20:11:03
0
2903487
Startpunkt Heizkurve haben wir jetzt auf 17 gestellt, Therme ist direkt in die Taktsperre gegangen, ist das normal oder Zufall?
In ein paar Tagen berichten wir dann mal wie es mit Temperatur usw. aussieht.

Verfasser:
la boca
Zeit: 31.01.2020 20:11:06
0
2903488
Mal noch ne Erklärung weshalb die Raumtemperatur nicht hoch ging,obwohl Sockel auf 30 gesetzt wurde.

Durch den Sturm benötigte das Haus mehr Energie. Hätten wir die Zahl nicht zufällig in dem Moment hochgenommen, dann hättest Du uns wahrscheinlich gefragt,warum es kalt wird im Haus ;-).

la boca

Verfasser:
la boca
Zeit: 31.01.2020 20:14:31
0
2903489
Ja kann sein, weil sie schon am Abschaltkriterium gekratzt hat. Durch die leichte Verschiebung von 20 auf 17 wurde es dann erreicht und Therme ging in Taktsperre. Hatte ja weiter oben mal die 18 ins Spiel gebracht. Das müsst ihr probieren,ob die 30 bei 17 schon reichen oder nicht. Dann 30 auf 18.

la boca

Verfasser:
Bea123
Zeit: 10.04.2020 20:43:50
0
2945748
Hallo wir mal wieder
Zuerst einmal hoffentlich seid ihr Alle gesund
Wir haben im Moment für unsere Verhältnisse sehr viele Starts
Wir hatten jetzt die ganze Zeit Sockeltemperatur auf 30 und Startpunkt Heizkurve auf 17, damit gingen die Starts auf 20 bis 25 pro Tag.
Haben die Einstellungen auf die alten Werte 23 und 20 umgestellt, aber die Starts sind unverändert.
Da es seit einigen Tagen recht warm ist, haben wir einige Heizkörper auf 2 runter oder komplett aus.
Das die Therme jetzt die Wärme nicht mehr wegbekommt ist uns klar, können wir trotzdem die vielen Starts verhindern?
Im Betrieb mit geöffneten Heizkörpern haben wir max. 5 Starts am Tag.
Einen schönen Feiertag noch

Verfasser:
Bea123
Zeit: 26.04.2020 11:57:00
0
2953072
Hallo
Kurze Frage an die Runde. Wir haben die Heizung im Automatikbetrieb laufen. Sie läuft nur morgens von 7h bis 9h. Jetzt war ich gerade im Keller und sehe das die Heizung läuft, dachte es wäre WW Betrieb, es ist aber Heizbetrieb ein angezeigt. Wie kann das sein?
Im Display steht ausserdem Absenkbetrieb, Automatik aus.
Die Therme läuft mit 24.7 Soll, 35.2 Ist, 31.2 Rück, 24% Leistung und 55% Pumpe bei 12.6 Grad Aussentemperatur.
Einen schönen Sonntag

Verfasser:
Bea123
Zeit: 30.04.2020 17:39:31
0
2955192
Heute war die Heizung trotz Automatikbetrieb komplett aus, im Display stand Heizung aus, Automatik ein. 🤔

Aktuelle Forenbeiträge
schorni1 schrieb: Wer PASSEND dimensioniert braucht NICHTS befürchten. @ogli Wenn Du schon 4 Jahre drin bist, dann muss ja mindestens ein mal die Feuerstättenschau erfolgt sein, bei der der komplette Schornstein zu...
carmensita schrieb: Irgendetwas ist doch immer defekt. Fragt sich, was passiert, wenn RV und DM beide - rein zufällig - intakt sind: > Schon der alte Oberinnungskesselflickermeister Kurt T. wusste, dass selten alles...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Website-Statistik