Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Rückschlag die ...
Verfasser:
Gaiskasimir
Zeit: 23.05.2020 12:36:28
0
2965841
Servus!

Verständnisproblem.
Wo und wie letztendlich entsteht der Schlag? Wie kann ein KFR Abhilfe schaffen?
Der Auslauf Punkt D ist permanent offen.



Linkbezeichnung

Verfasser:
geiz3
Zeit: 23.05.2020 12:41:16
2
2965844
Erzähl uns mehr über dein Problem.

KFR = Kombiniertes Freistromventil mit Rückflussverhinderer

Was soll das jetzt mit einem Magnetventil aus deinem Link zu tun haben?

Verfasser:
Gaiskasimir
Zeit: 23.05.2020 12:48:18
1
2965847
Das Magnetventil soll einfach nur eine automatische Gartenbewässerung steuern.
Beim Ausschalten entsteht jedoch ein für die Rohre sicherlich unangenehmer Schlag, den ich verhindern will.

Verfasser:
geiz3
Zeit: 23.05.2020 12:52:18
1
2965850
Durch das schlagartige Schließen kommt es zu einem Druckanstieg in der Leitung zum Magnetventil

Verfasser:
Peter_Kle
Zeit: 23.05.2020 12:53:46
3
2965852
Man nehme kein Magnetventil sondern einen Motorkugelhahn

Verfasser:
meStefan
Zeit: 23.05.2020 12:58:55
2
2965857
Das Magnetventil haut schlagartig zu und das Wasser "fährt sozusagen an die Wand"!
Es gibt den üblichen Druckschlag, der auch schon mal bis 50bar hoch gehen kann und nicht so toll ist für die Installation.
Besser man nimmt etwas langsam schließendes!

Mfg. meStefan

...ein guter SHK- Fachmann hätte das gewußt und so nicht installiert.

Und wenn das jetzt noch für die Gartenbewässerung installiert wurde... ;o(

Verfasser:
geiz3
Zeit: 23.05.2020 13:06:51
2
2965861
Wenn schon alles verbaut ist,
hilft eventuell ein Wasserschlagsdämpfer, Ausdehnungsgefäß, ...

Kannst du die Wasserpumpe vor dem Schließen des Magnetventiles ausschalten?

Verfasser:
Hannes/esbg
Zeit: 23.05.2020 13:20:43
3
2965869
"gute" Magnetventile (Bürkert) sind auch als langsamschlißende Ausführung erhältlich und es gibt auch welche mit einstellbarer Schließgeschwindigkeit!

Somit hält sich der "Druckschlag" in Grenzen, aber wenn die Hausfrau die Spülenarmatur voll laufen lässt und dann mit eleganten Handwisch zuknallt ist das genauso schlimm wie der Druckschlag mit einem billigen Magnetventil!

Verfasser:
Gaiskasimir
Zeit: 23.05.2020 16:48:47
1
2965977
Danke für die Unterstützung in meinem fundierten Halbwissen. So wird es wohl auf einen Motorkugelhahn hinauslaufen. Die Schläge verursachen Schmerzen in meinem Gefühl für die Rohrleitung. So kann das nicht bleiben.

Verfasser:
Peter 888
Zeit: 24.05.2020 07:41:16
2
2966150
Hallo

die Schläge nennen sich Joukowski-Stöße. Sie treten vorwiegend dann auf wenn folgende Faktoren zusammen treffen.

Sehr lange Leitung im Verhältnis zum Querschnitt (also je kleiner die Leitung, desto eher ein Druckschlag). Schließgeschwindigkeit der Armatur bzw. Abbremsgeschwindigkeit der Wassersäule. Dabei kann es einen Druckschlag auf der Druckseite geben und einen Druckstoß auf der Ausströmseite (Strömungsumkehr durch Abreißen der Wassersäule).

ciao Peter

Verfasser:
Gaiskasimir
Zeit: 24.05.2020 07:48:49
1
2966151
Warum erfolgt in einer Spülmaschine oder Waschmaschine kein Schlag. Auch hier wird die Wasserzufuhr abrupt unterbrochen.

Verfasser:
Gaiskasimir
Zeit: 24.05.2020 07:58:13
0
2966153
Wirkt die elastische Zuleitung wie ein Ausdehnungsgefäss?

Verfasser:
Phil a.H.
Zeit: 24.05.2020 08:36:59
1
2966172
Zitat von Gaiskasimir Beitrag anzeigen
Warum erfolgt in einer Spülmaschine oder Waschmaschine kein Schlag. Auch hier wird die Wasserzufuhr abrupt unterbrochen.

Genau daran dachte ich im Verlauf des Fadens auch.
Unsere WaMa (so ein Siemens-Mittelklasseding) haut jedenfalls ordentlich rein, das knallt deutlich.

Verfasser:
TiKa76 Dieser Benutzer hat eine gelbe Karte erhalten
Zeit: 24.05.2020 08:58:39
1
2966177
Zitat von Peter 888 Beitrag anzeigen
Hallo

die Schläge nennen sich Joukowski-Stöße. Sie treten vorwiegend dann auf wenn folgende Faktoren zusammen treffen.

Sehr lange Leitung im Verhältnis zum Querschnitt (also je kleiner die Leitung, desto eher ein Druckschlag). Schließgeschwindigkeit der Armatur bzw.[...]



Bei der 3 Liter Regel und ggf. Durchschleif Ringleitung hat man eben lange Leitungen mit schmalem Durchmesser.
Bei mir schlägt es nur wenn man den Kugelhahn sehr schnell, ich würde sagen " absichtlich " schnell schließt.
Ansonsten ist nichts zu hören.
Bei einen Ventilauslaufhahn wäre das Problem sicherlich gänzlich weg.

Verfasser:
OldBo
Zeit: 24.05.2020 10:50:29
0
2966222
Zitat von Gaiskasimir Beitrag anzeigen
Warum erfolgt in einer Spülmaschine oder Waschmaschine kein Schlag. Auch hier wird die Wasserzufuhr abrupt unterbrochen.

Sicherlich, dass neue Maschinen nur geringe Wassermengen benötigen.

Aktuelle Forenbeiträge
Onklunk schrieb: Hallo, danke. Die roten Ringe kenne ich. In den Anschlüssen waren sie nicht und im Rest der Packung leider auch nicht. Das muss den Leuten bei der Qualitätskontrolle im Werk entgangen sein. Viele...
tunix schrieb: Hallo, meine Schwab 182.0400z tropft ebenso ganz wenig nach Tausch der Glocke (Füllventil ist noch abgeklemmt ). .....Neue Glocke, neue Dichtung - und es bleibt der Gedanke...besser Geberit gewählt...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Website-Statistik