Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Witz und Humor
Verfasser:
tricktracker
Zeit: 20.05.2020 07:19:26
3
2964472
Lesen und verstehen...
...vom Wolfgang ...
Sollte als Hinweis doch genügen.

Verfasser:
Martin24
Zeit: 20.05.2020 12:32:34
5
2964635
Zitat von Musil Beitrag anzeigen
Ich gestehe diese Bildungslücke neidlos ein. Die Foren Polizei ist da wesentlich mehr gebildet als ich - Respekt!! Die erkennen halt Goethe sofort.

Sag mal, Musil, haben Dir 15 grüne Daumen zu Beitrag 2958943 vom 08.05.2020 19:57:35 wirklich nichts dazu gesagt, wie erwünscht Dein Gelaber hier ist?

Grüße
Martin

Verfasser:
Phil a.H.
Zeit: 20.05.2020 13:06:29
4
2964649
Hallo Martin,
jeder hat eben ein anders Verständnis von Humor - das von Musil verstehe ich zwar auch nicht, aber akzeptieren sollte man das... irgendwie halt.
Es geht ja um Humor :-)

Verfasser:
Musil
Zeit: 20.05.2020 23:40:14
6
2964918
OK, bleiben wir halt bei Goethe (eventuell von ihm...?):

"Die Haustürklingel an der Wand, der Mädchenbusen in der Hand sind beides Dinge artverwandt.

Denn, wenn man beide leis' berührt, man innen drinnen deutlich spürt, dass unten draußen einer steht, der sehnsuchtsvoll nach Einlass fleht."

Verfasser:
Martin24
Zeit: 21.05.2020 08:40:00
4
2964969
Zitat von Phil a.H. Beitrag anzeigen
Hallo Martin,
jeder hat eben ein anders Verständnis von Humor - das von Musil verstehe ich zwar auch nicht, aber akzeptieren sollte man das... irgendwie halt.
Es geht ja um Humor :-)

Ich habe kein Problem mit anderem Humor. Dieses ständige Gelaber ohne Bezug zu "Witz und Humor" nervt mich. Aber da bin ich mit diesem Beitrag jetzt wohl auch nicht besser ...

Verfasser:
geiz3
Zeit: 21.05.2020 16:50:38
3
2965134
Warum ist der Vatertag immer an Christi Himmelfahrt?

Weil am Ende des Tages die Rückkehr zum Ehedrachen
einem Himmelfahrtskommando gleicht.

Verfasser:
pflanze 132
Zeit: 21.05.2020 21:38:04
5
2965249
Ein junger Mann geht spazieren und sieht eine verschrumpelte, faltige, kleine Frau, die glücklich in ihrem Schaukelstuhl auf der Veranda sitzt. “Entschuldigen Sie”, spricht er die Frau an, “aber Sie sehen so zufrieden und glücklich aus. Was ist das Geheimnis Ihres Lebens?” Die Frau antwortet: “Jeden Tag 60 bis 80 Zigaretten, mindestens eine Flasche Schnaps, keinen Sport und jede Menge junger Männer … und das mein ganzes Leben lang!” “Unglaublich!” staunt der Mann, “und darf ich Sie fragen, wie alt Sie jetzt sind?” “Neununddreißig …”

Verfasser:
pflanze 132
Zeit: 21.05.2020 21:49:04
3
2965254
Ein Mann trifft eine Fee im Wald.
Die Fee sagt, er habe drei Wünsche frei, jedoch gibt es einen Haken. Alles, was er sich wünscht, bekommt seine Schwiegermutter auch, und das sogar doppelt.
Zuerst wünscht er sich einen Ferrari. Und schwupp steht in seiner Garage ein Ferrari, und in der seiner Schwiegermutter zwei.
Als zweites wünscht er sich eine Villa am Meer. Und schwupp hat er eine Villa am Meer, die Schwiegermutter jedoch zwei.
Der Mann weiß nicht, was er sich als Drittes wünschen soll, und als die Fee ihn auffordert, da es ihr zu lange dauert, sagt er: “Also gut, 38 Grad Fieber …”

Verfasser:
pflanze 132
Zeit: 22.05.2020 00:34:59
9
2965315
Managerseminar. 30 Teilnehmer aus aller Welt treffen sich zu einem Wissenstest.
“Der Modus ist einfach”, erklärt der Seminarleiter, “ich nenne ein Zitat, Sie sagen mir, wer es wo und wann gesagt hat:
‘Vom Eise befreit sind Strom und Bäche…’ Eisiges Schweigen, bis sich ein Japaner meldet:
“Johann Wolfgang von Goethe, Faust, Osterspaziergang, 1806.”
Alle murmeln anerkennend. Der Seminarleiter nennt das nächste Zitat:
‘Der Mond ist aufgegangen, die goldnen Sternlein prangen…’
Wie aus der Pistole geschossen kommt vom Japaner: “Matthias Claudius, Abendlied, 1782.”
Die anderen Teilnehmer sehen betreten zu Boden, als der Seminarleiter wieder loslegt:
‘Festgemauert in der Erden…’ –
“Schiller”, strahlt der Japaner, “das Lied von der Glocke, 1799.”
In der ersten Reihe murmelt einer der Manager: “Scheiß Japaner!”
Wieder ertönt die Stimme von ganz hinten: “Max Grundig, CeBIT, 1982!

Verfasser:
Phil a.H.
Zeit: 23.05.2020 13:12:42
5
2965864
Verfasser:
delta97
Zeit: 23.05.2020 14:48:53
3
2965922
"Zuhause arbeiten ist Scheisse" .. sagt der Feuerwehrmann
"Bei mir steht der Mensch im Mittelpunkt" .. sagt der Scharfschütze
"Einfach mal abschalten und die Ruhe geniessen"
.. bei der Beatmung von Corona Patienten

https://traumshop.net/sprueche/

Verfasser:
pflanze 132
Zeit: 23.05.2020 19:43:22
2
2966046
Während der Fussballübertragung geht Werner in die Küche, um sich eine Flasche Bier aus dem Kühlschrank zu holen. Völlig verdattert kommt er mit leeren Händen zurück: “Das glaubt mir keiner! Unser Kühlschrank spricht! Er hat gesagt: “Nicht essen, nicht trinken – bumsen!” “Tja”, meint darauf die Frau, “Bauknecht weiss, was Frauen wünschen…”

Verfasser:
geiz3
Zeit: 23.05.2020 19:53:32
7
2966051
„Eine Freundin zieht sich im Beisein ihrer Nichte (ca. 5 Jahre) an.
Die Kleine fragt:
'Ziehst du keinen Busenhalter an?
Meine Mama zieht immer einen Busenhalter an.'
Tante : 'Ja, die hat ja auch mehr Busen als ich.'
Die Kleine überlegt,
dann sagt sie verwundert:
'Nein, die hat auch nur zwei.'“

Verfasser:
Musil
Zeit: 23.05.2020 22:04:10
1
2966092
Zitat von delta97 Beitrag anzeigen
"Zuhause arbeiten ist Scheisse" .. sagt der Feuerwehrmann
"Bei mir steht der Mensch im Mittelpunkt" .. sagt der Scharfschütze
"Einfach mal abschalten und die Ruhe geniessen"
.. bei der Beatmung von Corona[...]


Delta: sehr, sehr, sehr schwarzer Humor... Aber es ist halt Humor (Bist Du Engländer?).

Verfasser:
delta97
Zeit: 23.05.2020 23:08:54
1
2966116
Ich wohne in der Schweiz. Und habe absolute Hochachtung vom medizinischen Personal. Und nein, kein Witz. Definitiv KEIN Witz Gruss delta97

Verfasser:
pflanze 132
Zeit: 24.05.2020 12:05:30
3
2966277
Im Restaurant.
Eine ältere Dame bittet den Kellner, die Klimaanlage schwächer zu stellen.
Nach wenigen Minuten fächelt sie sich mit der Speisekarte Luft zu und ruft erneut den Kellner:
“Wenn Sie jetzt die Aircondition bitte wieder etwas höher stellen könnten?”
“Aber gern.”
Kaum fünf Minuten später:
“Mich fröstelt, drehen Sie bitte die Anlage wieder runter.”
Ein Gast am Nebentisch winkt den Kellner zu sich:
“Macht Sie das ewige Hin und Her eigentlich nicht nervös?”
“Keineswegs, mein Herr. Wir haben überhaupt keine Klimaanlage…”

Verfasser:
pflanze 132
Zeit: 24.05.2020 14:16:45
2
2966356
Ein Luxusliner sinkt im Meer. Alle tot, bis auf Cindy Crawford und einen eher hässlichen Mann. Die beiden retten sich, wie sollte es anders sein, auf eine einsame Insel. Nach ein paar Tagen findet man mangels anderer Gelegenheit halt doch zueinander und treibt es mehrmals täglich miteinander. Das geht ein paar Wochen so, doch dann verliert der Mann merklich die Lust. Eines Abends am Lagerfeuer kommt Cindy zu ihm und flüstert ihm ins Ohr. Sie fragt, ob sie denn etwas besonderes machen solle, etwas was sie noch nicht gemacht habe. Der Mann denkt kurz nach, gibt Cindy ein Hemd und eine Hose von sich und meint: “Hier sind ein paar Klamotten von mir. gehe in unsere selbstgebaute Hütte und verkleide dich als Mann. Dann komm raus und quatsch mich an.” Cindy findet das zwar komisch, aber was soll’s – sie macht den Gag mit. Sie kommt raus, geht zu dem Mann und meint mit dunkel verstellter Stimme: “Hallo, ich heiße Peter!” Der Mann steht auf, schüttelt ihr die Hand und meint: “Peter, alter Junge, setz dich hin und nimm dir ein Bier, ich muss dir was erzählen. Rate mal, mit wem ich letzte Woche geschlafen habe???!”

Verfasser:
Musil
Zeit: 24.05.2020 23:09:03
0
2966660
Zitat von pflanze 132 Beitrag anzeigen
Während der Fussballübertragung geht Werner in die Küche, um sich eine Flasche Bier aus dem Kühlschrank zu holen. Völlig verdattert kommt er mit leeren Händen zurück: “Das glaubt mir keiner! Unser Kühlschrank spricht! Er hat gesagt: “Nicht essen, nicht trinken – bumsen!” “Tja”, meint darauf die[...]


Hallo Pflanze,

sehr, sehr schöner Gag - aber in der Praxis sieht es wohl genau anders herum aus...

Da sagt die Frau: "der Kühlschrank spinnt ja wohl".

Also Kühlschrank ist perfekt - Frau wäre perfekt - gibt es so aber nicht im Hausgebrauch.

Gruß Musil

Verfasser:
Phil a.H.
Zeit: 25.05.2020 06:27:26
5
2966702
Warum sind Junggesellen schlanker als Ehemänner?

Der Junggeselle kommt abends nach Hause, schaut in den Kühlschrank, da ist nichts Ordentliches drin und geht ins Bett.

Der Ehemann kommt abends nach Hause, schaut ins Bett, da ist nichts Ordentliches drin und geht an den Kühlschrank.

Verfasser:
Musil
Zeit: 25.05.2020 21:56:26
0
2967117
Zitat von Phil a.H. Beitrag anzeigen
Warum sind Junggesellen schlanker als Ehemänner?

Der Junggeselle kommt abends nach Hause, schaut in den Kühlschrank, da ist nichts Ordentliches drin und geht ins Bett.

Der Ehemann kommt abends nach Hause, schaut ins Bett, da ist nichts Ordentliches drin und geht an den[...]


Und im Kühlschrank dann auch nichts ordentliches drin - dann wird's wirklich echt eng.

Verfasser:
pflanze 132
Zeit: 26.05.2020 22:27:28
7
2967606
Eine Woche vor dem Hochzeitstermin bekam der Bräutigam einen Anruf von der Schwester seiner Braut, sie wolle mit ihm wegen der Heirat etwas besprechen. Als der Mann bei ihr eintraf, war sie allein zu Haus. Sie gestand ihm, dass sie ziemlich scharf auf ihn sei und ihn darum bitten würde, ein einziges Mal mit ihr ins Bett zu gehen.
Wirklich nur ein einziges Mal. Keiner würde je davon erfahren, danach würde sie wieder die brave kleine Schwester sein.
Sie sagte, sie würde jetzt die Treppe hochgehen. Wenn er es ebenso wie sie wolle, solle er ihr einfach ins Schlafzimmer folgen. Oben angekommen warf sie ihm ihr Höschen entgegen und verschwand im Schlafzimmer.
Er sagte kein Wort, verließ das Haus und ging zu seinem Auto.
Draußen tauchte auf einmal sein zukünftiger Schwiegervater auf, umarmte ihn und sagte unter Tränen: „Wir sind so glücklich, dass du unseren kleinen Test bestanden hast. Wir können uns keinen besseren Mann für unsere Tochter wünschen. Willkommen in der Familie.“
Die Moral dieser Geschichte? Bewahre deine Kondome immer im Auto auf …

Verfasser:
Reggae
Zeit: 27.05.2020 15:03:16
4
2967889
Warum ist eigentlich der Hintern vertikal und nicht horizontal geteilt?
Wäre der Hintern horizontal geteilt, wäre es doch besser.
So könnte man es schön klatschen hören, wenn jemand die Treppen runter läuft.
Jetzt hör auf, es dir vorzustellen! :-)

Verfasser:
pflanze 132
Zeit: 29.05.2020 10:47:35
3
2968576
Manchmal muss man einfach dagegenhalten - oder doch nicht?

https://www.youtube.com/watch?v=gXOezwy8bLQ&feature=emb_logo

Verfasser:
Phil a.H.
Zeit: 29.05.2020 12:50:23
4
2968607
Petrus und der Chef einigen sich darauf, künftig nur noch Fälle aufzunehmen, die eines besonders spektakulären Todes gestorben sind.

Es klopft an der Himmelstür. Petrus: "Nur noch außergewöhnliche Fälle!"

Der Verstorbene: "Höre meine Geschichte! Ich dachte schon immer, meine Frau betrügt mich. Also komme ich überraschend 3 Stunden früher von der Arbeit - renne wie wild die sieben Stockwerke zu meiner Wohnung rauf, reiße die Tür auf, suche wie ein Wahnsinniger die ganze Wohnung ab. Und - auf dem Balkon finde ich einen Kerl und der hängt am Geländer. Also, ich einen Hammer geholt, dem Sack auf die Finger gehauen, der fällt runter und ... landet direkt auf einem Strauch und steht wieder auf ... die Sau. Ich zurück in die Küche, greife mir den kompletten Kühlschrank und schmeiß das Ding vom Balkon: TREFFER! Nachdem die Sau nun platt ist, bekomm ich von dem ganzen Stress einen Herzinfarkt." - "O. K.", sagt Petrus, "... ist genehmigt, komm rein."

Kurz darauf klopft es wieder ...
"Nur außergewöhnliche Fälle", sagt Petrus!

"Kein Problem", sagt der Verstorbene: "Ich mach, wie jeden Morgen, meinen Frühsport auf dem Balkon, stolpere über den beschissenen Hocker, fall über das Geländer und kann mich in wirklich letzter Sekunde ein Stockwerk tiefer am Geländer festhalten. 'Meine Güte', dachte ich ... 'Geil, was für ein Glück, ich lebe noch.' Da kommt plötzlich ein völlig durchgeknallter Idiot und haut mir mit dem Hammer auf die Finger, ich stürze ab, lande aber auf einem Strauch und denke, 'Das gibt es nicht ... zum zweiten Mal überlebt!' Ich schau nach oben und da trifft mich dieser blöde Kühlschrank!" - "O. K.", sagt Petrus, "rein in meinen Himmel."

Und schon wieder klopft es an der Himmelstür.
"Nur außergewöhnliche Fälle", sagt Petrus!

"Kein Thema", sagt der Verstorbene, "Ich sitze nach einer scharfen Nummer völlig nackt im Kühlschrank, und dann ..."

Verfasser:
pflanze 132
Zeit: 30.05.2020 09:42:22
3
2969860
Bei einer Computermesse (ComDex) hat Bill Gates die Computer Industrie mit der Auto Industrie verglichen und das folgende Statement abgegeben:

"Wenn General Motors (GM) mit der Technologie so mitgehalten hätte wie die Computer Industrie, dann würden wir heute alle 25-Dollar-Autos fahren, die 1000 Meilen / Gallone Sprit fahren würden."

Als Antwort darauf veröffentlichte General Motors (Mr. Welch persönlich) eine Presse-Erklärung mit folgendem Inhalt:

Wenn GM eine Technologie wie MS entwickelt hätte, dann würden wir heute alle Autos mit folgenden Eigenschaften fahren:

1) Ihr Auto würde ohne erkennbaren Grund zweimal am Tag einen Unfall haben.

2) Jedesmal, wenn die Linien auf der Straße neu gezeichnet werden, müsste man ein neues Auto kaufen.

3) Gelegentlich würde ein Auto ohne erkennbaren Grund auf der Autobahn einfach ausgehen und man würde das einfach akzeptieren, neu starten und weiterfahren.

4) Wenn man bestimmte Manöver durchführt, wie z. B. eine Linkskurve, würde das Auto einfach ausgehen und sich weigern neu zu starten. Man müsste dann den Motor neu installieren.

5) Man kann nur alleine in dem Auto sitzen, es sei denn, man kauft "Car95" oder "CarNT". Aber dann müsste man jeden Sitz einzeln bezahlen.

6) Macintosh würde Autos herstellen, die mit Sonnenenergie fahren, zuverlässig laufen, fünfmal so schnell und zweimal so leicht zu fahren sind, aber dafür nur auf 5 % aller Straßen fahren.

7) Die Öl-Kontroll-Leuchte, die Warnlampen für Temperatur und Batterie würden durch eine "Genereller Auto Fehler"-Warnlampe ersetzt.

8) Neue Sitze würden erfordern, dass alle die selbe Gesäß-Größe haben.

9) Das Airbag System würde fragen "Sind Sie sicher?" bevor es auslöst.

10) Gelegentlich würde das Auto sie ohne erkennbaren Grund aussperren. Sie können nur mit einem Trick wieder aufschliessen und zwar müsste man gleichzeitig den Türgriff ziehen, den Schlüssel drehen und mit einer Hand an die Radio-Antenne fassen.

11) General Motors würde Sie zwingen, mit jedem Auto einen Deluxe-Kartensatz der Firma Rand-McNally (seit neuestem eine GM-Tochter) mit zu kaufen, auch wenn Sie diesen Kartensatz nicht brauchen oder möchten. Wenn Sie diese Option nicht wahrnehmen, würde das Auto sofort 50 % langsamer werden (oder schlimmer). Darüberhinaus würde GM deswegen ein Ziel von Untersuchungen der Justiz.

12) Immer dann, wenn ein neues Auto von GM hergestellt werden würde, müssten alle Autofahrer das Autofahren neu erlernen, weil keiner der Bedien-Hebel genau so funktionieren würde, wie in den alten Autos.

13) Man müsste den "START"-Knopf drücken, um den Motor auszuschalten.

Aktuelle Forenbeiträge
Onklunk schrieb: Hallo, danke. Die roten Ringe kenne ich. In den Anschlüssen waren sie nicht und im Rest der Packung leider auch nicht. Das muss den Leuten bei der Qualitätskontrolle im Werk entgangen sein. Viele...
tunix schrieb: Hallo, meine Schwab 182.0400z tropft ebenso ganz wenig nach Tausch der Glocke (Füllventil ist noch abgeklemmt ). .....Neue Glocke, neue Dichtung - und es bleibt der Gedanke...besser Geberit gewählt...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik