Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
W30W55 Leistungszahl bei Wasser-Wasser Wärmepumpen
Verfasser:
sebastianHRO
Zeit: 21.01.2021 15:01:08
0
3093498
Hallo,

Weisst jemand wie kann mann die Leistungszahl für eine Wasser-Wasser Wärmepumpe bei W30W55 berechnen?

Normalerweise geben alle Herstellern die Leistungszahl bei W10W35 und W10W55.
Aber ich könnte versichern eine sehr gute Quelle mit 30˚C.
Leider brauche ich 55˚C Vorlauftemperatur.

Wie könnte ich die Leistungszahl für diese Anwendung berechnen?


Vielen Dank!

Verfasser:
Frank_Pantry
Zeit: 21.01.2021 15:22:12
1
3093517
Aus dem Temperatur-Hub bzw.genauer gesagt der Druckdifferenz, die der Kompressor gemäß den Temperatur-Drucklagen des KM zu überwinden hat.

Gruß
Dipl.-Ing. Anlagentechnik
Frank-Rolf Roth
Wärmepumpendoktor-NRW
Sachverständiger für Haustechnik
(Planung, Baubegleitung, Anlagen-Optimierung, Betreiberschulung)

Referenz-Wärmepumpenanlage der Energieagentur-NRW

Verfasser:
winni 2
Zeit: 21.01.2021 15:30:14
1
3093519
Ich weiss nicht, welche handelsübliche W/W-Wärmepumpe mit einem
Temperatureingang von 30 Grad klar kommt?

Grüsse

winni

Verfasser:
sebastianHRO
Zeit: 21.01.2021 15:48:27
0
3093528
@Frank_Pantry Danke zehr!

@winni 2 Das ist meine Dilemma auch. Aber danke!

Verfasser:
Peter_Kle
Zeit: 21.01.2021 15:50:51
0
3093531
Wo kommt denn das 30 Grad warme Wasser her ???

Du willst hoffentlich nicht 2 Warmepumpen hintereinander schalten???

Das ist Quatsch solange man nicht zB prozesstechnisch benötigt und einem der Preis egal ist.


Ansonsten bist du technisch nicht mehr bei Standardwärmepumpen, da bei 30 Grad die Druckbelastbarkeiten erreicht werden.

Verfasser:
Hannes/esbg
Zeit: 21.01.2021 15:53:09
0
3093537
Da muß der Fragesteller aber einen Kompressor welcher für R-407c gebaut ist mit R-134a verwenden, sonst "derdrückts der nicht", die Heißgastemperatur wird dann aber auch "etwas höher" sein!

Handelsüblich gibts so eine Mschine sicherlich nicht von der Stange zu kaufen!

Wäre ein Fall für R-114 (ist aber schon sehr lange verboten)!

Verfasser:
Oeko2020
Zeit: 22.01.2021 00:01:16
0
3093868
Bis 35 °C Soleeintrittstemperatur sollte die Ecoforest Eco Geo funktionieren. Durch den modulierenden Kompressor und der elektronischen Einspritzung hat das Gerät einen extrem weiten Einsatzbereich. Der COP liegt wegen des geringen Temperaturhubes auch weit über 5. Den genauen Wert müsste über eine Werkanfrage ermittelt werden.
Bei diesen Temperaturen wäre auch eventuell auch eine Heißgasenthitzung sinnvoll.

Verfasser:
Entropie
Zeit: 22.01.2021 12:53:19
0
3094082
Da mit einer so hohen Quellentemperatur die Verdampferleistung und die Sauggastemperatur relativ hoch ist, würde ich mir das vorher vom Hersteller schriftlich bestätigen lassen bevor ich sowas baue, sonst kann es durchaus Probleme (z.B. Hochdruckstörung) geben.

Aktuelle Forenbeiträge
Heizungsnewbie123 schrieb: Hallo zusammen, ich beobachte seit gut 2 Monaten unsere Heizung (Vaillant VKS 33) in unserem neuen Eigenheim, um den Verbrauch genauer zu beobachten (ggf. kommt eine Wärmepumpe ins Haus, aber das ist...
mikkahb schrieb: Pumpe läuft aber fördert nicht. Es gab schon mehrere Themen hierzu. http://my-htd.de/Forum/t/208128/Fehlersuche-Solaranlage- Habe auch die Tipps aus den Beiträgen angewendet. Jedoch ohne Erfolg. Nun...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Website-Statistik