Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Telekom APL versetzen
Verfasser:
hanssanitaer
Zeit: 23.01.2021 17:46:49
1
3095909
Zitat von Didi-MCR52 Beitrag anzeigen

Ich dachte, die weiteren zwei Doppeladern gehen zu andern Nachbarn?


Bestimmt auch lokal unterschiedlich.

Zitat von Didi-MCR52 Beitrag anzeigen
jedes Haus 2-3 Doppeladern zum HVt (bzw. inwzschen halt nur noch zum KVz) und gut ist. Stimmt das?


HVt und KVz gibts ja auch kaum noch.
Heute alles MFG.

In größeren Neubaugebieten gibts auch nur noch Microducts für Glasfaseranschlüsse.


So richtig geil ist diese Schleiferei für vectoring VDSL aus technischer Sicht nicht. Von daher macht es durchaus Sinn auf die Adernpaare zum Nachbarn zu verzichten.

Verfasser:
Kai H
Zeit: 23.01.2021 23:22:50
2
3096128
Zitat von jaspi Beitrag anzeigen

Zwangstrennung gibt es bei IP-Anschlüssen nicht mehr (sind nicht zulässig wg. möglicher unerwarteter Trennung eines Notrufs).


Wäre mir neu. Wir haben noch die Zwangstrennung. Die dauert auch nur ein paar Sekunden.

Zitat von Didi-MCR52 Beitrag anzeigen

Du klingst als wärst du bei der Telekom. Haben die da offiziell kein Problem damit? Die Lage ist ja dokumentiert, und man liest hier immer wieder dass bei Neuanschlüssen innen sogar deutlich kostet, außen nicht?


Nein, nicht bei der DTAG, bei nem anderen Anbieter. Denke nicht, dass die damit ein Problem haben - wo kein Kläger da kein Richter. Könnte ja auch der Vorbesitzer gewesen sein.

Und das mit den Reihenhäusern ist auch immer wieder lustig. Naja, damals war "Geiz ist geil" auch schon bekannt.

Zitat von hanssanitaer Beitrag anzeigen

HVt und KVz gibts ja auch kaum noch.
Heute alles MFG.


Täusch dich da nicht - es gibt noch jede Menge Hvts und Kvzs. Gut, die Hvts wirken mittlerweile recht leer, aber noch sind die meisten Standorte mit Technik belegt. Aber hoffentlich nicht mehr lange. Diese ganze Vectoring-/Kupferscheiße ist out of date - Glas ist die Zukunft.

Verfasser:
primax3
Zeit: 24.01.2021 07:57:25
1
3096180
Glas bis ins Wohnhaus ist aber bei Weitem nicht die Regel und zudem deutlich komplexer als ein Kupfer APL. Durch Outdoor DSLAM, Vectoring und All IP sind aber tatsächlich die Hauptkabellinien zwischen HVt und KVz verschwunden oder zumindest obsolet.

TV Kabel und Telekom sind in meiner RH Anlage ebenfalls durchgeschliffen. Theoretisch kann Haus Nummer 1 alle sabotieren.

Aber zurück zum Thema. Den APL innerhalb Deines Kellerraums kannst Du versetzen. Das schert Niemanden.

Verfasser:
elelom2
Zeit: 24.01.2021 08:21:04
2
3096185
Zitat von Kai H Beitrag anzeigen
Zitat von jaspi Beitrag anzeigen
[...]


Wäre mir neu. Wir haben noch die Zwangstrennung. Die dauert auch nur ein paar Sekunden.

Zitat von Didi-MCR52 Beitrag anzeigen
[...]


Denke nicht, dass die damit ein Problem haben - wo kein Kläger da kein Richter. Könnte ja auch der Vorbesitzer gewesen sein.

Zumindest bei den Magenta-Tarifen gibt es keine 24h Zwangstrennung.
Eine "porforma"Zwangstrennung gibt es alle 180Tage. Aber die wenigsten Anschlüsse laufen so lange durch.

Mit dem APL selber verlegen:
Ich denke, ist wie bei Heizung/Sanitär/Elektro = es ist verboten, aber wenn es profesionell gemacht ist als ob es ein Profi gemacht hat, sagen die wenigsten was dagegen. Schlimm sind halt nur die Pfuscher.

Aktuelle Forenbeiträge
Heizungsnewbie123 schrieb: Hallo zusammen, ich beobachte seit gut 2 Monaten unsere Heizung (Vaillant VKS 33) in unserem neuen Eigenheim, um den Verbrauch genauer zu beobachten (ggf. kommt eine Wärmepumpe ins Haus, aber das ist...
mikkahb schrieb: Pumpe läuft aber fördert nicht. Es gab schon mehrere Themen hierzu. http://my-htd.de/Forum/t/208128/Fehlersuche-Solaranlage- Habe auch die Tipps aus den Beiträgen angewendet. Jedoch ohne Erfolg. Nun...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik