Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Meine persönliche erfolgreiche Energiewende
Verfasser:
pinot
Zeit: 22.01.2021 18:14:37
1
3094317
Die Spannung steigt...

Verfasser:
Poeggsken
Zeit: 22.01.2021 21:47:32
0
3095480
Zitat von Georg Fiebig Beitrag anzeigen
Unsere Tür ist noch ein paar Jahre älter ,Eigentlich hieß es der Markt für so etwas wäre tot , ähnlich dem Markt der STA, trotzdem will diese jemand haben .

ich hoffe sie wird irgendwo als Zimmertür eingebaut als Blickfang .


Ich habe mir letztes Jahr eine alte Bauernhaustür für mein Carport aus Nottuln gekauft, hätte ich das gewusst hätte ich deine dafür genommen ;-)

Ich baue gerade ein Carport aus Eichenfachwerk, dafür ist so eine Tür doch perfekt.

Verfasser:
Georg Fiebig
Zeit: 22.01.2021 22:04:28
0
3095488
Zitat von Poeggsken Beitrag anzeigen
Zitat von Georg Fiebig Beitrag anzeigen
[...]


Ich habe mir letztes Jahr eine alte Bauernhaustür für mein Carport aus Nottuln gekauft, hätte ich das gewusst hätte ich deine dafür genommen ;-)

Ich baue gerade ein Carport aus Eichenfachwerk, dafür ist so eine Tür doch perfekt.


Du darfst gerne mit steigern und auch gerne vorher dir die Tür und Türzarge anschauen.

Verfasser:
pflanze 132
Zeit: 22.01.2021 22:17:26
0
3095499
Zitat von Poeggsken Beitrag anzeigen
Ich baue gerade ein Carport aus Eichenfachwerk, dafür ist so eine Tür doch perfekt.

Wenn es ein Carport für ein E-Auto ist, hilft Georg sicherlich auch beim Verladen der Tür...:-)

Verfasser:
Georg Fiebig
Zeit: 22.01.2021 22:37:55
0
3095509
Zitat von pflanze 132 Beitrag anzeigen
Zitat von Poeggsken Beitrag anzeigen
[...]

Wenn es ein Carport für ein E-Auto ist, hilft Georg sicherlich auch beim Verladen der Tür...:-)


Wenn es nicht zu weit ist ,würde ich sogar liefern bis einfache Entfernung 150 km .

Ihr wisst es ja , mein Saic kommt mit einer Ladung bei den Temperaturen und einer Frostbeule am Lenkrad nicht weiter .

Verfasser:
Poeggsken
Zeit: 23.01.2021 00:31:54
1
3095556
Zitat von pflanze 132 Beitrag anzeigen
Zitat von Poeggsken Beitrag anzeigen
[...]

Wenn es ein Carport für ein E-Auto ist, hilft Georg sicherlich auch beim Verladen der Tür...:-)


Zu spät, wie gesagt habe ich die Tür schon gekauft und das Fachwerk drum herum geplant, in 2 Wochen wird das abgebunden. Aber es werden für 3 Stellplätze 3 Go-E-Charger installiert ;-) @Georg, wenn du neugierig bist kannst du zum Probeladen vorbeikommen

Georg, wir sind neugierig, wo bleiben die Bilder deiner neuen Haustür?

Grüße Philipp

Verfasser:
Georg Fiebig
Zeit: 23.01.2021 17:53:26
0
3095915
Tür innen

Ich musste erst noch abarbeiten.

Verfasser:
Georg Fiebig
Zeit: 23.01.2021 20:54:20
0
3096047
Zitat von Poeggsken Beitrag anzeigen
Zitat von pflanze 132 Beitrag anzeigen
[...]


Zu spät, wie gesagt habe ich die Tür schon gekauft und das Fachwerk drum herum geplant, in 2 Wochen wird das abgebunden. Aber es werden für 3 Stellplätze 3 Go-E-Charger installiert ;-) @Georg, wenn du neugierig bist kannst du zum Probeladen vorbeikommen

Georg, wir sind[...]



Wenn Corona uns mal wieder etwas mehr Freiheiten lässt , komme ich zum Probeladen vorbei .Danke für das Angebot .

Verfasser:
pflanze 132
Zeit: 24.01.2021 21:10:05
0
3096809
Hallo Georg,

Gratulation - freut mich von Herzen, dass es "einen Porsche mehr" gab, als den Mindestpreis...:-)



Grüße
Stefan

P.S.: Der Porsche steht für die Zahl "904" und ist jünger als die Tür - und sicherlich noooch wertvoller...

Verfasser:
winni 2
Zeit: 24.01.2021 21:14:02
1
3096813
Klasse!
Freut mich auch für Dich.

Grüsse

winni

Verfasser:
Georg Fiebig
Zeit: 24.01.2021 21:27:14
1
3096819
Danke , das habe ich nicht erwartet.

Hilft bei den nächsten Energiesparmassnahmen.

Verfasser:
Georg Fiebig
Zeit: 26.01.2021 09:20:27
0
3097690
Unsere alte Haustür geht nach Bayern .

Es ist schön das sie eine Neues zuhause bekommt in dem sie noch viele Jahre ihre Dienste tun darf .

Ich hoffe nur das sie einen Windfang nutzen kann .

Es ist schon lustig bei uns wurde sie durch eine Aluhaustuer ersetzt , dort ersetzt sie eine alte Aluhaustuer.

Für uns hat sich der Tausch wirklich schon gelohnt , denn es wurde eine Schwachstelle beseitigt .

Jeden Morgen ,wenn man von 1.OG nach unten geht und an der neuen Haustür vorbei geht , ist es ein absolut tolles Gefühl weil nichts mehr zieht .

Verfasser:
jogi54
Zeit: 26.01.2021 09:55:49
0
3097700
Zitat von Georg Fiebig Beitrag anzeigen
Unsere alte Haustür geht nach Bayern .

Es ist schön das sie eine Neues zuhause bekommt in dem sie noch viele Jahre ihre Dienste tun darf .

Ich hoffe nur das sie einen Windfang nutzen kann .

Es ist schon lustig bei uns wurde sie durch eine Aluhaustuer[...]


Hallo Georg,
siehst du das schon am Wärmeverbrauch?? Rein theoretisch könnten das bei den derzeitigen AT 3 - 5kWh/Tag sein.

LG Jogi

Verfasser:
Georg Fiebig
Zeit: 26.01.2021 10:59:31
0
3097729
Zitat von jogi54 Beitrag anzeigen
Zitat von Georg Fiebig Beitrag anzeigen
[...]


Hallo Georg,
siehst du das schon am Wärmeverbrauch?? Rein theoretisch könnten das bei den derzeitigen AT 3 - 5kWh/Tag sein.

LG Jogi


Hallo Jogi, ich hatte mir vorher extra zwei Datenlogger für Temperatur gekauft. Leider ist da etwas schief gelaufen und der eine Hund hat nur bis zum 29. 12 .20 aufgezeichnet.

Deshalb kann ich es noch nicht genau sagen , aber es dürfte oberhalb deiner Angabe liegen .

Ich habe mal den jetzige Wärmeenergiebedarf mit Werten vom letzten Januar verglichen und da liege ich weit drunter . Aber bei den Werten von letztem Januar hatte ich nur Temperaturwerte für jeden Tag aufgeschrieben .

Temperatur morgens , Höchsttemperatur, Tiefsttemperatur .

Da weiß ich nicht wie genau das Ergebnis sein könnte.

Am Wochenende will ich dann einmal den zweiten Datenlogger auslesen , der liegt bei der LWP .
Da ist es etwas schwieriger dran zu kommen .

Zur Not Vergleiche ich mit den Werten von Ages .

Verfasser:
Georg Fiebig
Zeit: 27.01.2021 08:31:40
0
3098247
Gestern sind unsere Abrechnungen vom versorge gekommen .

4596 kWh Stromverbrauch wurde uns in Rechnung gestellt .

Verfasser:
MichaelKo
Zeit: 27.01.2021 09:25:54
0
3098291
Zitat von Georg Fiebig Beitrag anzeigen
Gestern sind unsere Abrechnungen vom versorge gekommen .

4596 kWh Stromverbrauch wurde uns in Rechnung gestellt .


Im Vergleich zum Vorjahr ist das wie viel mehr/weniger?

Verfasser:
Georg Fiebig
Zeit: 27.01.2021 09:49:24
0
3098314
2019 haben wir 5056 kWh Strom vom Versorger bezogen .

Verfasser:
Georg Fiebig
Zeit: 27.01.2021 09:53:58
0
3098320
Eingespeist haben wir 2020
5735 kWh Pv Strom.

Verfasser:
MichaelKo
Zeit: 27.01.2021 10:02:23
0
3098325
Super...also rund 10% weniger Netzbezug! :)

Verfasser:
Georg Fiebig
Zeit: 27.01.2021 10:50:38
2
3098371
Dieses Jahr wird es aber stark steigen , weil der Fahrstrom irgendwann über unseren Zähler läuft.

Dann wird es auch weniger Einspeisung von Pv Strom geben .

Dann muss das BMWi auch wegen uns etwas nachsteigen müssen.

Aber es ist extrem schön das unser Haus den Gebäudesektor co2 Ausstoß entlastet und den Stromsektor belastet .

Verfasser:
Georg Fiebig
Zeit: 28.01.2021 11:43:39
0
3099035
Türansicht außen

Tür steht offen wegen Sichtbarkeit der Scharniere.

Verfasser:
Georg Fiebig
Zeit: 31.01.2021 18:37:22
0
3101240
Zitat von jogi54 Beitrag anzeigen
Zitat von Georg Fiebig Beitrag anzeigen
[...]


Hallo Georg,
siehst du das schon am Wärmeverbrauch?? Rein theoretisch könnten das bei den derzeitigen AT 3 - 5kWh/Tag sein.

LG Jogi


Es fällt mir unheimlich schwer zu ermitteln , um wieviel unserVerbrauch runter gegangen.

Teilweise ist es nur 1 kWh und es gibt Tage da sind es 8 kWh weniger .
Stark fällt das Lüften ( wie oft geht die neue Haustür auf ) ins Gewicht.

Nachdem im datenlogger die Batterie leer war, konnte er halt nicht mehr messen und loggen.

Ich hätte nie gedacht , das eine neue Batterie so schnell leer sein kann.

Alleine an dem Austauschtag der Haustür hatte ich einen Mehrverbrauch von ca.20 kWh wärme .

Ich beneide dich im deine Möglichkeiten zu loggen und alles zu berechnen .

Verfasser:
Georg Fiebig
Zeit: 02.02.2021 13:46:27
6
3102270
Der nächste Schritt auf dem Weg meiner Energiewende findet gerade statt .

Die neuen Küchenfenster werden gerade montiert .🙂

Verfasser:
Georg Fiebig
Zeit: 03.02.2021 20:32:46
0
3103248
13:00 Uhr am Dienstag mit der Arbeit zu beginnen zwei Fenster auszutauschen war doch etwas spät,

Deshalb wurden nur die Fenster fertig , aber die rolladen wurden erst heute Morgen eingebaut .

Diese Aktion war schlimmer wie der Haustüraustsusch , weil noch neben den fehlenden Fenstern die Haustür fast die ganze Zeit aufstand .

Zum Glück hatten wir heute und gestern plus Grade und so schafft es unsere LWP doch ziemlich schnell die Energie ,die unser Haus bei der Aktion Verlies , zügig wieder in das Haus zurück zu pumpen ..

Nach Ca . 35 Jahren hat es sich jedenfalls gelohnt es zu machen . Denn die dreifach Verglasung , die besseren Rahmen und besser gedämmten Kästen
Werden auch wieder Energie einsparen .

Jetzt ist es jedenfalls geschafft und außer den Rolladenkssten verschönen und die Elektriken Motoren anzuschließen , fällt diesmal keine Arbeit für mich an .

Verfasser:
OttoB
Zeit: 03.02.2021 21:56:23
3
3103311
Oh nein, die Rolläden werden ja nur mit Kohlestrom laufen, sind ja Neuverbraucher! *lol*

Aktuelle Forenbeiträge
macgyver73 schrieb: Leider hat der TE keine wichtigen Informationen nachgereicht... Wie hoch ist der Wärmebedarf Wie gut ist der Dämmstandard des Hauses? Wie ist die Mieterstruktur (knapp bei Kasse oder in der Lage und...
S211 schrieb: Hallo wir haben ca 20 Anlagen mit Außenaufstellung der Marke Wolf schon eingebaut , bisher ist noch nie etwas passiert muß selber sagen das ich jedes mal zum Kundendienst ein ungutes Gefühl habe , wenn...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik