Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Bodenablauf Kontergefälle Außenbereich Hebeanlage
Verfasser:
mrmax0815
Zeit: 10.04.2021 10:08:37
0
3136673
Hallo

plane eine Terrasse. Diese befindet sich auf einem Gewölbekeller etwas unterhalb des Abwasseranschlusses.
Für die Entwässerung fehlt mir das nötige Gefälle.
Unterhalb habe ich keinen Platz für einen großen Regenwassertank oder ähnliches.

Jetzt bin ich auf der Suche nach Möglichkeiten der Entwässerung.
Ich müsste so 30-50 Zentimeter nach oben, um den Ablauf an das Abwasserrohr des Hauses anzuschließen.

Meine Idee war jetzt so eine Bodenablaufpumpe welche für ebenerdige Duschen im Innenbereich eingesetzt wird.

Oder gibt es noch andere Möglichkeiten?

Verfasser:
geiz3
Zeit: 10.04.2021 10:19:19
0
3136676
Du meinst eine Kanalhebeanlage.

Wie groß wird denn die Terrasse,
und wieviel Wasser kommt da bei Starkregen zusammen?

Kannst du das Wasser nicht im Garten versickern lassen.
Sickerschacht.

Verfasser:
mrmax0815
Zeit: 10.04.2021 11:48:32
0
3136707
Die Terrasse wird so 10 Quadratmeter.
Bei Starkregen kommt da schon was zusammen.

Meinst Du sowas

Da würde ich den Anschluss für Waschmaschine u.ä. einfach zu machen, mein Regenwasser wird durch den oberen Ablauf dann aufgenommen und dann abtransportiert.

Allerdings könnte ich ein Problem mit Blättern, Dreck etc. bekommen.

Verfasser:
Martin1
Zeit: 11.04.2021 08:44:47
0
3136936
10m2 Regenfläche sind mit einer Hebeanlage mit zwei Pumpen zu entwässern.
Achte auch beim Einbau darauf das die Pumpen frostsicher verbaut sind sonst kaufst du dir bald neue. Die Druckleitung muss über die Rückstauebene geführt werden, auch hier Frostsicher verlegen.
https://www.kessel.de/de/produkte/hebeanlagen_und_pumpen/pumpstation_aqualift_s

Verfasser:
walter_h
Zeit: 12.04.2021 10:03:28
1
3137462
10m² brauchst du sicher nicht über eine Hebeanlage entwässern. Ist doch völlig unwirtschaftlich. Außerdem haben die Teile Servicebedarf und sind auch öfter mal kaputt.
Mein Müllplatz hat 15m².
Habe am tiefsten Punkt 2 stabile Plastikkisten vom Baumarkt verkehrt eingegraben und mit Vlies und 15cm Erde abgedeckt. Funktioniert seit Jahren ohne Stauwasser.

Verfasser:
geiz3
Zeit: 12.04.2021 20:23:45
0
3137811
Das meinte ich ja, ob er das Wasser nicht im Garten versickern lassen kann.

Aktuelle Forenbeiträge
Stefanie1989 schrieb: Wandheizung wird beauftragt, sonst bekommen wir das Bad auf keinen Fall warm. Ich habe mir für das OG nochmal Gedanken gemacht: Würde es nicht helfen, die Kreislänge im Bad zu reduzieren, also statt...
XaverWeis schrieb: Hallo zusammen, ich habe mich hier angemeldet, weil ich mich über Thema "Heizungstausch oder auch nicht" in meinem Elternhaus austauschen möchte bzw. mal etwas tiefer informieren möchte. Wenn ich...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik