Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Sammelthread zum Thema Corona - von Distanz, Maske, Beatmungsgerät über Hausarzt und Intensivstation bis hin zu Politik, Wirtschaft und Auswirkungen auf den persönlichen Alltag
Verfasser:
netterpaladin
Zeit: 08.06.2021 16:07:27
1
3159720
Zitat von DirFa Beitrag anzeigen
Zitat von loli Beitrag anzeigen
[...]

...auch das hat wieder nix mit Aufklärung zu tun, sondern ist schlicht und einfach ein:
Fake
...nur unbewiesene Behauptungen - wenn überhaupt: der Typ bezieht sich auf Studien, die nix, aber auch gar nix mit den zugelassenen Impfstoffdosen zu tun haben....und wieder[...]


Habe ich gerade in der SZ gelesen, fand ich gut;

Es gibt diesen alten Journalistenspruch: "Wenn einer dir sagt, dass es regnet, und ein anderer sagt, dass es nicht regnet, dann zitiert man nicht einfach beide, man geht stattdessen ans Fenster und schaut mal nach."

Verfasser:
DirFa
Zeit: 08.06.2021 16:38:38
1
3159730
Zitat von netterpaladin Beitrag anzeigen
Zitat von DirFa Beitrag anzeigen
[...]


Habe ich gerade in der SZ gelesen, fand ich gut;

Es gibt diesen alten Journalistenspruch: "Wenn einer dir sagt, dass es regnet, und ein anderer sagt, dass es nicht regnet, dann zitiert man nicht einfach beide, man geht stattdessen ans Fenster und schaut mal nach."

...genau und bevor ein V-Theoretiker wieder mal nach validen Quellen fragt, selbiges haben solche Typen ja nicht vorzuweisen - nachfolgend der Link zu der "hochgeheimen" Toxicologiestudie(nur kurze Zeit vertraulich, was normal ist...), die ein großes Raunen der RT-Jünger ausgelöst hat und ganz schwierig zu finden ist: hier ist sie... ;-)
Na gut, zu viel japanisch ist nicht jedermans Sache - selbstverständlich ist auch diese Studie Teil des EMA-Zulassungsprozess und z.B. im Assesment-Report enthalten - wer sich auskennt, schaut unter Toxicology, S.48 nach und findet - Achtung-RT-Adepten!..da gibt es noch mehr "toxisches Material"...EMA Assessment Report
Kurz gefaßt sind das Ergebnisse aus vorklinischen Studien, die der Gesetzgeber fordert, bevor es in Richtung Humanstudien geht...ganz easy - wie bei jeder Medikamentenentwicklung - ganz "toxisch", steht ja auch unter "Toxikologie" - ich könnt mich kringeln mal wieder, wie sich angebliche "Fachleute" sowas von lächerlich machen... :-))))
DirFa.

Verfasser:
loli
Zeit: 08.06.2021 21:43:53
3
3159831
Zitat von Martin24 Beitrag anzeigen
Dass er nicht merkt, dass es durchaus manipulierend ist, wenn von RT über Vermutungen, Gerüchte und teilweise reinen Bullshit berichtet wird, der in die "richtige" Richtung geht, während alle anderen Aspekte nicht thematisiert werden.[...]

Ja ja Martin, so wird es sein...


Gruß

PS: Lustig, dass ausgerechnet Du über Manipulationen schreibst, wo Du doch genau derjenige bist, der sich von Anfang an hat manipulieren lassen...

Verfasser:
loli
Zeit: 08.06.2021 21:47:44
2
3159834
Zitat von netterpaladin Beitrag anzeigen
Zitat von DirFa Beitrag anzeigen
[...]

"Wenn einer dir sagt, dass es regnet, und ein anderer sagt, dass es nicht regnet, dann zitiert man nicht einfach beide, man geht stattdessen ans Fenster und schaut mal nach."

Und, warst Du schon in dein Privatlabor? Was hast Du herausgefunden? Konntest Du die Erkenntnisse der Wissenschaftler widerlegen?

Verfasser:
loli
Zeit: 08.06.2021 21:56:58
1
3159840
Zitat von DirFa Beitrag anzeigen
Zitat von netterpaladin Beitrag anzeigen
[...]

...genau und bevor ein V-Theoretiker wieder mal nach validen Quellen fragt, selbiges haben solche Typen ja nicht vorzuweisen - nachfolgend der Link zu der "hochgeheimen" Toxicologiestudie(nur kurze Zeit vertraulich, was normal ist...), die ein großes Raunen der RT-Jünger ausgelöst hat und[...]

Du hast anscheinend noch nicht verstanden wie es funktioniert...

Am Anfang ist jede "außerplanmäßige" Behauptung eine Verschwörungstheorie und Fake... Das dauert dann paar Monate und wenn die "Schwurbler" nicht nachlassen, dann wird es zur Gewissheit - aber bis dahin ist es nichts Neues mehr und die Manipulierten haben genug Zeit gehabt zu beweisen, dass ihr Glaube stärker ist...


Gruß

Verfasser:
loli
Zeit: 08.06.2021 22:57:53
3
3159880
Das kommt auch nicht alle Tage vor, dass Lehrer noch mitfühlen können...

Ich kann nicht mehr - Brief an meine Schulleitung

"Nach einem Jahr Maskenpflicht, Testzwang, Berührungs- und Singverbot habe ich mich heute als Musiklehrer an einer Gesamtschule krank gemeldet. Mein Körper und mein Geist streiken."

Verfasser:
loli
Zeit: 09.06.2021 06:44:18
3
3159923
Wie war das noch mal damit: "Jeder wird vor der Impfung gewissenhaft aufgeklärt!"?

Neunjähriges Kind ohne Einverständnis der Eltern mit Biontech geimpft – aus Versehen


Es ist so tragisch, dass es schon wieder komisch ist...
Immer schön weiter spritzen - ihr schafft das!

Verfasser:
HenningReich
Zeit: 09.06.2021 07:54:22
5
3159938
Zitat von loli Beitrag anzeigen
Wie war das noch mal damit: "Jeder wird vor der Impfung gewissenhaft aufgeklärt!"?

Neunjähriges Kind ohne Einverständnis der Eltern mit Biontech geimpft – aus Versehen


Es ist so tragisch, dass es schon wieder[...]


Ja es ist skandalös. Und aufgrund der in Deutschland nicht vorhandenen Pressefreiheit berichten auch nur wieder Russia Today und Süddeutsche Zeitung und der Spiegel über diesen Fehler.
Letzte Woche hat übrigens ein Elektriker einen Fehler bei seiner Installation gemacht. Daraufhin wurden auch alle weiteren 10 Millionen Elektroinstallationen gestoppt und alle Elektriker auf eine Nachschulung geschickt.
Und Loli hat in seinem ganzen Arbeitsleben bestimmt auch noch keinen einzigen Fehler gemacht und nur darum darf er weiterhin seiner Arbeit nachgehen.
Wer Ironie findet, kann sie behalten.

Verfasser:
DirFa
Zeit: 09.06.2021 08:27:24
5
3159948
Zitat von loli Beitrag anzeigen
Zitat von DirFa Beitrag anzeigen
[...]

Du hast anscheinend noch nicht verstanden wie es funktioniert...

Am Anfang ist jede "außerplanmäßige" Behauptung eine Verschwörungstheorie und Fake... Das dauert dann paar Monate und wenn die "Schwurbler" nicht nachlassen, dann wird es zur Gewissheit - aber bis dahin ist es[...]

..doch, im Unterschied zu Dir hab ich es exakt verstanden - ein Fake bleibt ein Fake, von Anfang bis Ende :), hat sich ja u.a. hier wiederholt bewiesen...soviel "Fake"-Klatschen, hab das zählen schon aufgegeben... :)
DirFa.

Verfasser:
Solarzelle
Zeit: 09.06.2021 09:26:47
1
3159978
So ich dachte, ich schreibe nun auch mal was.

Ich habe am 02.06. meine erste Impfung mit Biontec Pfizer erhalten.
Keine Nebenwirkungen.

Verfasser:
Solarzelle
Zeit: 09.06.2021 09:34:35
1
3159985
Zitat von loli Beitrag anzeigen
Wie war das noch mal damit: "Jeder wird vor der Impfung gewissenhaft aufgeklärt!"?

Neunjähriges Kind ohne Einverständnis der Eltern mit Biontech geimpft – aus Versehen


Es ist so tragisch, dass es schon wieder[...]



Menschlich sowas, passiert jeden Tag....

Verfasser:
DirFa
Zeit: 09.06.2021 09:45:57
4
3159991
...so und um weiter bei Fakten und nicht bei Fakes zu bleiben, nachfolgend 2 interessante von Ersterem...:
In Brasilien hat es ein bemerkenswertes Modellprojekt gegeben, Details dazu hier - da werden sicherlich noch einige Studien daraus folgen.
Es hat sich bisher gezeigt, dass selbst mit einem nicht ganz so effektivem Impfstoff, hier CoronaVac, bei großer Impfabdeckung eine hohe Effizienz erreichen läßt:
"Insgesamt gingen Fälle mit Symptomen um 80 Prozent zurück, die Krankenhauseinweisungen um 86 Prozent und die Todesfälle um 95 Prozent."
Durch die professionelle und aufwendige Vorbereitung durch Butantan wurden Ergebnisse produziert, die eindeutig(wiederholt) die Sinnhaftigkeit von Corona-Impfungen belegt - durchaus überraschend folgende Erkenntnis:
"...dass in der vierten Gruppe, also die zuletzt geimpft wurde, ein deutlicher Rückgang der Infektionen, der schweren und der Todesfälle zu sehen war. Schon eine Woche, bevor sie ihre zweite Dosis erhielten." Sie profitierte von der Immunisierung der anderen." - insgesamt cooles Projekt!
...weiterhin hat Novavax Ergebnisse zum proteinbasierten Impfstoff vorveröffentlicht:
MedrXiv
- immerhin 89,7% Effektivität( dabei 86,3% gegen die Alpha-Variante)
- akzeptable Verträglichkeit
Das Ganze ist natürlich vorbehaltlich einer peer-review-Publikation zu sehen und mit einer EU-Zulassung ist nicht vor dem 3. Quartal zu rechnen.
BTW, auch Sanofi kommt mit ihrem neuaufgelgtem Impfstoffprogramm(proteinbasiert) voran.
Alles sehr ermutigend... :)
Gruß, Dirfa.

Verfasser:
Carsten Kurz
Zeit: 09.06.2021 14:32:11
2
3160135
Verfasser:
DirFa
Zeit: 09.06.2021 15:05:24
0
3160151
Zitat von Carsten Kurz Beitrag anzeigen
Tja, so doof kann's laufen - sinkende Fallzahlen verzögern Impfstoffstudie und[...]

jupp, das ist Schade, da war die strategische Auswahl der Studienregion(en), neben dem relativ späten Start der Phase3-Studie, eher suboptimal - aber hinterher ist ja immer gut reden....
DirFa.

Verfasser:
Reggae
Zeit: 09.06.2021 15:59:35
1
3160174
Zitat von Carsten Kurz Beitrag anzeigen
Tja, so doof kann's laufen - sinkende Fallzahlen verzögern Impfstoffstudie und[...]


Der Fluch des Erfolgs.

Verfasser:
loli
Zeit: 10.06.2021 21:11:18
1
3160648
Zitat von DirFa Beitrag anzeigen
...so und um weiter bei Fakten und nicht bei Fakes zu bleiben, nachfolgend 2 interessante von Ersterem[...]

Die Fakten werden immer noch vom wahren Leben geschaffen...

Beim Impfexperiment bedeutet das, dass es möglich ist, dass die Massenimpfung mitverantwortlich für den Rückgang der Infektionen ist, es könnte aber auch sehr gut sein, dass es einfach eine Zufallserscheinung ist.

In einem kleinen Provinzstädtchen, muss ein solches Epidemie-"Loch" noch nichts bedeuten.
Schau Dir am besten an, unter welchen Bedingungen die Menschen dort leben (z.B. per StreetView - mehrstöckige Gebäude, oder solche ohne meterhohen Mauern gibt es kaum...) - ich würde sagen, die haben von Geburt an, jede Menge natürliche Abwehrkräfte "verimpft" bekommen... ;-)

Außerdem haben die auch wettertechnisch keine Probleme, jetzt zu Beginn der theoretischen Winterzeit...

Die Wahrscheinlichkeit, dass sie sich noch nicht mit den Corona-Mutationen ausseinander gesetzt haben, ist auch recht groß...

Zusammenfassend: interessant, aber noch lange kein Grund zur Euphorie - man wird schon noch ne Weile abwarten müssen, bevor abschliessende Auswertungen erfolgen können.

Das Beispiel von Chile (hatten wir hier schon), sowie jetzt auch von der Mongolei zeigt: was sich Corona nicht auf natürliche Art und Weise geholt hat, das holt sie sich irgendwann einfach nach..., unabhängig von den "erfolgreichen" Impfkampagnen...
https://www.sat1.de/news/politik/vorzeigeregion-wird-zum-sorgenkind-103930

Verfasser:
loli
Zeit: 10.06.2021 21:16:25
3
3160650
Was ich bei der Berichterstattung über die Modelstadt vermisst habe, waren die Informationen über die Impfnebenwirkungen, bzw. Impfschäden...

Hier mal ein interessantes Video zu der Studie, zu der ich vor einigen Wochen schon mal was gepostet hatte:

... Hinweise auf komplexe immunbiologische Langzeitfolgen durch mRNA-Impfstoffe...

Verfasser:
Nicole4711
Zeit: 10.06.2021 22:17:48
1
3160676
Zitat von loli Beitrag anzeigen
Was ich bei der Berichterstattung über die Modelstadt vermisst habe, waren die Informationen über die Impfnebenwirkungen, bzw. Impfschäden...

Hier mal ein interessantes Video zu der Studie, zu der ich vor einigen Wochen schon mal was gepostet[...]



Ein Ingenieur ist natürlich ein Experte für das Immunsystem ^^

Verfasser:
loli
Zeit: 10.06.2021 22:36:36
0
3160685
Zitat von Nicole4711 Beitrag anzeigen
Zitat von loli Beitrag anzeigen
[...]



Ein Ingenieur ist natürlich ein Experte für das Immunsystem ^^

???

Verfasser:
Nicole4711
Zeit: 10.06.2021 22:42:15
1
3160689
Clemens Arvay wurde 1980 in Graz geboren. Nach der Matura studierte Arvay zunächst Landschaftsökologie an der Universität Graz und erlangte den akademischen Grad Bakkalaureus der technischen Wissenschaften. 2007 beendete er ein Masterstudium der Angewandten Pflanzenwissenschaften an der Universität für Bodenkultur Wien als Diplomingenieur. Seine Masterarbeit zum Thema Subsistenz in Österreich schrieb er am Institut für Gartenbau. Im März 2021 begann Arvay eine Promotion. Das geplante Thema ist der Einfluss von Zirbelwäldern auf das Immunsystem.

-> Wikipedia

Verfasser:
loli
Zeit: 10.06.2021 23:21:51
3
3160702
Wie genau der Beitrag zum Hr. Arvay bei Wiki entstanden ist, bzw. angepasst wurde, wurde in einem Video ganz gut erklärt, das ich hier vor einigen Monaten gepostet hatte...
Dass er ein Ingenieur ist (sein soll), hindert ihn natürlich keineswegs daran auch ein guter Biologe zu sein und da scheint seine Kernkompetenz zu liegen - wobei es eigentlich überhaupt keine Rolle spielt, was er mal gelernt oder gemacht hat... - was zählt, ist die Bereitschaft, das eigene Gehirn anzustrengen...


Du hattest auch mal behauptet, dass wir durch Corona eine Deflation bekommen können... - und wer hatte nun Recht?


Gruß

PS: Erinnerst Du dich noch als Du Vietnam wegen "Null-Covid" als Beispiel für eine erfolgsversprechende Strategie angepriesen hattest? Ich hatte versprochen, dass ich die im Blick behalte:

Ruhende Fabriken, kaum Impfstoff: Corona-Ausbruch in Vietnam bedroht globale Lieferketten

Solange die anderen auch am Rad gedreht haben, waren die Vietnamesen im Vorteil, aber was meinst Du wie lange sie es noch durchhalten können, wenn es sie nun auch wirtschaftlich hart trifft, weil sie Lieferzusagen wegen den Maßnahmen nicht erfillen können und die Kundschaft anfängt bei der Konkurenz zu bestellen?

Verfasser:
loli
Zeit: 11.06.2021 00:14:52
4
3160720
Das hier, muss man auch mal gesehen haben:

Die Intensivbetten-Lüge

So langsam fällt ein Lügengebäude nach dem anderen, das man sich um Corona herum aufgebaut hatte, aber es wird leider nichts mehr nützen... - zu stark sind die Grundmauern der Diktatur bereits errichtet geworden...

Schade um das schöne Land!

Verfasser:
OttoB
Zeit: 11.06.2021 00:29:12
1
3160724
Man darf es nicht sagen weil es nicht politisch korrekt ist und nicht inklusiv, ich soll dich eigentlich knuddeln aber wenn es dir hier nicht gefällt dann gehe bitte irgendwo anders wohnen...

Verfasser:
Nicole4711
Zeit: 11.06.2021 06:52:08
3
3160738
Zitat von loli Beitrag anzeigen
Wie genau der Beitrag zum Hr. Arvay bei Wiki entstanden ist, bzw. angepasst wurde, wurde in einem Video ganz gut erklärt, das ich hier vor einigen Monaten gepostet hatte...


https://www.clemensarvay.com/vita

Und wie wurde seine Homepage angepasst? ^^

Der Typ hat keinerlei Ausbildung, die ihn dazu qualifiziert Mechanismen von Impfstoffen und deren Wirkung auf das Immunsystem kritisch zu reflektieren. Er schafft es noch nicht mal den Begriff der Hintergrundimmunität richtig zu verwenden.

Ansonsten übersetzt er eine Preprint-Studie wobei Nichts eingeordnet wird.

Was für ein Experte!

PS: Schöne Whataboutismen übrigens.

Verfasser:
feanorx
Zeit: 11.06.2021 07:27:24
2
3160744
Zitat von loli Beitrag anzeigen
Das hier, muss man auch mal gesehen haben:

Die Intensivbetten-Lüge

So langsam fällt ein Lügengebäude nach dem anderen, das man sich um Corona herum aufgebaut hatte, aber es wird leider nichts mehr nützen... - zu stark[...]


Oha, bin gespannt wie lange Bild noch so etwas berichten darf. Normalerweise müssten sie jetzt diffamiert und das Geschäftskonto entzogen bekommen. Ganz zu Schweigen vom Druck von diversen Behörden. So ist es zumindest anderen Kritikern mit großer Reichweite ergangen.
Man sollte doch mal Klartext reden warum das alles gemacht wird und den Dialog zu den Kritikern suchen.

Letztendlich wird es mit fortschreitender Technologie, wo jeder Nappel sich zuhause sein Virus selber basteln kann, nicht mehr ohne totale Überwachung gehen. Ansonsten wird die Gesundheit aller gefährdet. Mit fortschreitender Technologie werden auch andere gefährliche Möglichkeiten im Hinterhof möglich. Wie will man sonst verhindern das da was passiert? Es wird immer jemand geben der irgendwelchen Blödsinn anstellen möchte. Das wird ohne starke Freiheitsbeschneidung aller nicht gehen inklusive totaler Überwachung. Oder man stoppt die technologische Entwicklung aber da sind wir evtl schon zu weit. Große kritische Bewegungen würden nur zu Chaos führen.

Aktuelle Forenbeiträge
Mastermind1 schrieb: Wie wäre es mit loctite 55 oder tangit unilock. Ich meine mein HB hat bei mir tangit genommen, da er viel im Krankenhaus Umfeld unterwegs ist. Hanf ist da wohl nicht mehr gewünscht/zugelassen.... Auch...
micha_el schrieb: Bei der aktuellen T-Cap mit R410 brauchst du die jährliche Dichtheitspüfung :-( Da sie mit 2,8 kg über der 2,4 kg Grenze liegt. Wenn du wartest bis die das neu Modell mit R32 in Deutschland erhältlich...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik