Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Zuleitung NV-Halogen verschmort, Ursache?
Verfasser:
Duke Nukem
Zeit: 22.09.2022 10:09:44
0
3388043
Moin,

letztens sind mir 3 NV-Halogenstrahler ausgefallen, die zusammen an einem Trafo hingen. Als ich die Decke aufgemacht habe, war ein teils verkohltes Kabel vor dem ersten Strahler zu sehen und der Trafo funktionierte nicht mehr.
Den Trafo samt 3 Strahlern habe ich vor etwa 5 Jahren als Satz gekauft. Ausgelegt ist der Trafo für 20-105 W. Daran hingen 3 Strahler a 35W.

In meinem Haus habe ich noch mindestens 10 weitere dieser Kombinationen verbaut. Da interessiert es mich natürlich wie es dazu kommen konnte, dass ein Kabel so heiß wird.








Andreas

Verfasser:
OliverSo
Zeit: 22.09.2022 10:26:29
0
3388051
Das sieht danach aus, als ob die Verkrimpung im Stecker nicht in Ordnung ist, und die Wärme von dort kommt.

Oliver

Verfasser:
Duke Nukem
Zeit: 22.09.2022 11:20:22
0
3388085
Detail (Anklicken für 1200er Auflösung)




Andreas

Verfasser:
Pelli
Zeit: 22.09.2022 11:50:11
0
3388108
hoher Übergangswiderstand am Stecker erzeugt Hitze.
Für NV sind die nur bedingt geeignet.

Verfasser:
salü
Zeit: 22.09.2022 11:52:54
1
3388109
dürfte der Steckschuh sein, da gehören schon längst LED rein !

Verfasser:
Regelungsfuzzi
Zeit: 22.09.2022 11:58:31
0
3388114
35W * 3 = 105 W

105 W / 12 V = 8,75 A

War wohl bisschen viel für die Crimpung. Besser die Lampen nicht in Reihe anschließen sondern einzeln per Kabel anschließen und kurz nach dem Trafo mit einer Verteilklemme verbinden (z.B. mit Wago 221-415).

Verfasser:
Duke Nukem
Zeit: 22.09.2022 22:03:57
0
3388460
...und warum hat es den Trafo zerlegt?

Danke für Eure Hilfe und einen schönen Abend noch.


Andreas

Verfasser:
bricolaje
Zeit: 22.09.2022 22:32:13
0
3388476
Die schadhafte Verbindungsstelle ist einfach nur durch den Ausfall des Vorschaltgeräts entdeckt worden. Das hat mit dem Fehler an ihm vermutlich nichts zu tun.

Lag das Teil auch so schön in der Dämmung eingebettet? Könnte dann Hitzetod gewesen sein.
Oder ist die Isolation bis zum Kurzschluss geschmolzen? Das kann ich auf dem Bild nicht so richtig erkennen.

Bei der Gelegenheit auf LED wechseln, da passiert so etwas nicht so schnell.

Verfasser:
Bramme
Zeit: 23.09.2022 08:19:06
0
3388564
Halogenlampen verbrauchen sowieso zu viel Strom. Bau das auf LED um. Je nach Leistung der LEDs musst du dann auch die Trafos ersetzen, weil die Leistung der LEDs unter der Mindestlast des Trafos liegt.
Angenommen, du ersetzt die Halogenlampen mit 8W LED, dann sparst du je 1000h Betriebszeit der Leuchten etwa 25€ Stromkosten bei 0,3€/kWh.

Verschmort ist es, weil die Crimpung schlecht ist und einen Übergangswiderstand hat. Hier fließen fast 9A, bei Umrüstung auf LED fließen nur noch 1-2A. Die Verlustleistung an der Crimpung sinkt damit auf 2-5% (P=I²*R). Mit LED ist es also fast unmöglich, dass du da wieder Probleme bekommst.

Verfasser:
Phil a.H.
Zeit: 24.09.2022 10:38:32
0
3389288
Das ist nicht vom schlecht vercrimpen oder so, das ist die Steckverbindung selbst. Wenn man sich diese mal genauer anschaut sieht man, wie wenig Kontaktfläche letztendlich übrig bleibt.

Verfasser:
alorie
Zeit: 24.09.2022 12:06:26
0
3389350
Zitat von Phil a.H. Beitrag anzeigen
Das ist nicht vom schlecht vercrimpen oder so, das ist die Steckverbindung selbst. Wenn man sich diese mal genauer anschaut sieht man, wie wenig Kontaktfläche letztendlich übrig bleibt.


Und wie ist es dann mit den federbelasteten Wago Klemmen? Da ist die Kontaktfläche doch auch nur sehr klein?

Aktuelle Forenbeiträge
ChrisCro77 schrieb: Wie schon im Titel beschrieben, interessiert mich der Verbrauch von Split-Klimas. Vielmehr wundert es mich, das wenn man online guckt, immer angegeben wird, das Wärmepumpen so um die 9-15 Cent pro Stunde...
Christoph!!!1111elf schrieb: Prolog: Meine Nachbarin spricht mich heute im Garten an - Könnte Sie mal bitte nach meiner Abrechnung schauen - ich glaube da stimmt etwas nicht *Klassiker* Hier die Fakten: 41.000 kwh Gas im letzten...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik