Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
MAN-Raketenbrenner: Geräusche
Verfasser:
Henno
Zeit: 09.03.2004 10:55:28
0
52827
Wer kann mir helfen?
Ich betreibe einen älteren Stahlkessel Gustavsberg mit einem MAN-Raketenbrenner RE1.1, Bj.1990 mit ordentlichen Abgaswerten: Abgastemp. 142°C, Abgasverlust 6%. Seit einiger Zeit treten beim Betrieb des Brenners Geräusche auf, als würde Leitungen schwingen bzw. vibrieren. Das Geräusch ist unregelmäßig oszillierend und besonders nachts sehr störend. Am Brenner und Kessel selbst ist das Geräusch hörbar, aber nicht zu orten, im Haus vermuten wir, dass das Geräusch aus dem Bereich des Kaminrohres kommt (Plewa-Kamin mit nachträglichem Edelstahlrohr, 125mm). Vielleicht führt das Abgas zu Schwingungen des Edelstahlrohres?
Wer hat eine Idee und einen Vorschlag zur Abhilfe?
Henno

Verfasser:
martin Havenith
Zeit: 09.03.2004 12:09:54
0
52828
Hallo Henno,

das Problem wurde hier mehrfach behandelt.
Benutze mal die Suchfunktion.

Vermutlich wurde die Brennereinstellung nach einer Wartung verändert.
Suchwort: MAN
Suchwort Raketenbrenner

Verfasser:
Me. Rettich
Zeit: 23.03.2004 17:07:50
0
52829
Servus,

Blaubrenner ohne Schalldämpfer!!
Außerdem ist bestimmt Dein Abgasrohr nicht Schallentkoppelt!
Versuchs mal mit Steinwolle, mit Masse bekommst Du den Schall ein wenig in den Griff.
Der Luftschall der durch den MAN Blaubrenner erzeugt wird wandelt sich an Deinen Kamintüren in Körperschall um, den Du dann wahrnimmst.

MfG Rettich

Aktuelle Forenbeiträge
PaulSch schrieb: Super, danke Euch! Das hilft mir extrem weiter bzw. wenn es jetzt an die Anfrage beim Profi geht. Die Ziegel habe ich vielleicht nicht mehr da, zumindest nicht in der Menge, aber das Dach ist wie gesagt...
kathrin schrieb: @Mechatroniker Vielen Dank für die interessanten Zahlen! Grob überschlagen kommst du auf etwa 35000 kWh (Output) in 5 Jahren für Heizung und WW, also etwa 7000 kWh für gut 170 m2, also rund 40 kWh/m2a...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik