Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Anodenstrom
Verfasser:
RK
Zeit: 07.01.2003 15:54:16
0
5581
Wie und womit kann ich den Anodenstrom messen?

Laut Hersteller muss ich alle 2 Jahre die Verbrauchsanode im Warmwasserspeicher erneuern.
Oder reicht es auch wenn mann wartet bis der Strom nachlässt?

RK

Verfasser:
Sukram
Zeit: 07.01.2003 16:37:58
0
5582
mit einem Milliamperemeter; da gibt's schon Kombigeräte ab 20 €.

Masseverbindung zur Elektrode abschrauben und Schutzstrom zwischen Elektrode und Speicher messen; er sollte größer als 0,3 mA (also 0,0003 A) sein, dann ist die Elektrode noch i.O.

Alle 2 Jahre messen.

Haltbarkeit hängt ab von der größe der Fehlstellen in der Speichetrauskleidung und von der Wasserzusammensetzung; kann durchaus >6 Jahre halten.

Aktuelle Forenbeiträge
Paule 5019 schrieb: . Zitat: Ich bin ratlos. Hat vielleicht jemand noch einen Rat für mich was ich noch testen kann? Nun, lesen Sie erst...
Rainer D schrieb: Guten Morgen, wir haben von einem Bauträger eine neu errichtete Eigentumswohnung gekauft. Grade fertig geworden. Es handelt...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Die ganze Heizung aus einer Hand
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik