Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Jetzt Heizöl tanken oder nicht?
Verfasser:
wpibex
Zeit: 28.09.2004 16:03:35
0
93094
Wir Pöler haben nichts dagegen, wenn Du Märchen verbreitest.
Umso länger bleibt der Rapsölpreis unten.
Zur Steuerfrage:
Rapsöl ist in der letzten Min.Steuernovellierung zu "mineralöl" gemacht worden, aber mindesten bis 2009 steuerbefreit. Dito in CH und A.
Nur die Franzosen dürfen sich nicht erwischen lassen.
Wenn eine grün-rote Regierung so was besteuern sollte, würde auch der letzte sehen, das es denen nicht um die Umwelt geht.
Gruß
Lothar

Verfasser:
Hermann
Zeit: 29.09.2004 02:31:46
0
93095
Hallo Friedel
Wie Mischungsverhältniss? Keins, Pur 100%. Umbauten? Keine.
Freigabe von Bosch keine. Freigabe von Audi ab Baujahr 95.
Habe das Auto vor kurzem verkauft, war 9 Jahre alt, Motorleistung 300tsd. und lief immer noch ohne Probleme. Eine Rußfahne konnte man sehen beim Beschleunigen, wenn ich mal Diesel getankt hatte (weil Rapsoel doch nicht überall erhältlich),
aber nicht bei Rapsoel. "An Stephan" auch mein neuer Audi TDI hat die Freigabe für Rapsoel.

Verfasser:
friedel
Zeit: 29.09.2004 10:25:17
0
93096
@Stephan
wpibex hat recht: steuerrechtlich ist in Deutschland nichts zu befürchten.

@Herrmann:

Es gab mal eine Freigabe für RME (jedoch nicht für naturreines Pfanzenöl!!!) von VW und Audi.
Diese Freigabe für Rapsmethylester -"Biodiesel"- gibt es bei Audi seit Einführung neuer Motoren nicht mehr (seit Einführung neuer Motoren) bzw. nur noch bei Einbau eines Umrüstkit vom Hersteller.
Deine Ausführungen dürften sich auf Rapsmethylester beziehen?


Gruß,
friedel

"Wer lesen kann, ist klar im Vorteil..."

Verfasser:
Stephan
Zeit: 29.09.2004 10:35:57
0
93097
Zur Steuerfrage: Rapsoil an der Tanke ist Rapsoiletester!
Reines Rapsoil ist zwar teilweise frei aber nicht das was man gemeinhin als Speiseoil oder so kaufen kann!! Und wo bekommt Autofahrer Rapsoil zu tanken; vielleicht an einer der wenigen Oilmühlen?? Frittenfett oder Altoile sind nun mal nicht besteuert und deshalb leider im öffentl. Verkehrsraum verboten.
Freigabe: Wie gesagt, Bosch sagt nein, VW auch, bei Audi weiß ich es nicht. Aber sehr viele andere Hersteller gehen von der Freigabe für Rapsoiletaster zurück! Und wenn Audi so kulant ist eine event. def Pumpe zu erstatten kannst Du ja froh sein. Fakt ist das Rapsoiletester keine Schmierwirkung hat, so erhöhten Verschleiß verursacht, die meisten Dichtungsmaterialien angreift und kaum Ruß verursacht. Aber dafür andere "Leckerlie", also nix mit positiver Umweltbilanz in Sachen Abgase. Nat ist er ok wegen den geschlossenem Rohstoffkreislauf.
Die Berufsgenossenschaften haben übrigens den Betrieb von Diesel getriebenen Flurförderfahrzeugen mit Rapsoil untersagt. Diesel mit Rußpartikelfilter ist erlaubt!

Und nun wieder zum Thema: Ist fast wie bei der VW-Käferwerbung, er steigt und steigt und steigt .......................

Aktuelle Forenbeiträge
LutzJ schrieb: @Christian Erst einmal: Von wann ist dein Wasserzähler? Steht auf dem Eichsiegel (gelb sechseckig) oder separat auf dem Zifferblatt bei Allmess-Zählern. Meist sogar noch "Beglaubigt bis..." Wenn...
michi83 schrieb: Hey, Vielen Dank für den ausführlichen Beitrag. habe 3x30 kg hier - Bilisol N (Monoethylenglykol). Gut, das reicht dann und ich habe etwas Reserve übrig. Wir haben hier ziemlich hartes Wasser ->...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Die ganze Heizung aus einer Hand
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Website-Statistik