Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Einsparmöglichkeit ?
Verfasser:
Matthias
Zeit: 28.09.2004 22:57:47
0
94447
Hallo Zusammen,

bin das erste mal hier in diesem Forum, verstehe prinzipiell nicht viel vom Thema optimierung Heizung hätte aber mal gerne ein paar Fragen an die Profis unter euch gestellt.

Bewohne eine 2-Zimmer Mietwohnung ca. 50 m2.
Letztes Jahr wurde ein neuer Gas-Umlaufwasserheizer ( Buderus Logamax U124-11 ) und Buderus Speicher-Wasserwärmer S120 eingebaut incl. Regelgerät ERC ohne Aussentemp. Fühler.

Heizung läuft morgens 1 h und abends 5h, Wochenende ganztags
( Einstellung auf 20°C ). Beheizt wird lediglich ein Raum +Bad( ca. 20 m2 + Bad ).
WW steht ganztags zur Verfügung.

Meine Gaskosten belaufen sich auf ca. 500€/Jahr ( 7400kWh )
Irgendwie kommt mir das recht viel vor.

Brennereinstellung:( möglich zw. 5,5 und 10,9kw ) 10,9kw,
Vorlauftemp. 62°C.
Wassertemperatur Speicher:41°C
Regelgerät ERC befindet in dem einen beheizten Raum ( Wohnzimmer )

Die 2 Heizkörper ( relativ klein )im beheizten Raum haben kein Thermostat lediglich die Möglichkeit zur Einstellung der Durchflussmenge. ( Wasser geht aber genau so heiß raus wie rein )

Ist dieser Verbrauch normal oder gibt es hier auf Grund geändeter Einstellungen Möglichkeiten der Einsparung ?

Vielen Dank

Verfasser:
me. S. Hohwiller, DÜW
Zeit: 28.09.2004 23:05:55
0
94448
Hallo Matthias,

1. das Gerät hat zuviel Heizleistung für die paar m², kann man aber nicht ändern, kleiner gehts ja nicht.
2. "...morgens 1 Stunde, abends 5 Stunden..." ja und dazwischen ist sie ganz aus, oder läuft sie im abgesenkten Betrieb? Tag = 20°C; abgesenkter Betrieb = 17°C?
3. Die Heizkörper werden über den Raumthermostaten des Heizgerätes geregelt.
4. 148kWh/m²a? bischen viel!? Altbau? Oder einfach nur wegen des Takten des Heizgerätes? An, aus, an, aus...

Mfg. me. S. Hohwiller, DÜW


Verfasser:
Matthias
Zeit: 28.09.2004 23:20:07
0
94449
Vielen Dank für die Schnelle Antwort,

Heizleistung lässt sich auf 5,5; 5,8; 6,7; 7,6; 8,5; 9,5; 10,4; und 10,9kw einstellen. Ist momentan auf 10,9kw.

Tagsüber läuft sie im abgesengten Betrieb auf 16°C

Verfasser:
Matthias
Zeit: 29.09.2004 09:03:07
0
94450
Kann mir sonst noch jemand weiterhelfen ?

Aktuelle Forenbeiträge
verdammt schrieb: Hallo cirion, Hallo Rastelli, ich bin echt so froh das ihr euch Zeit nehmt und mich unterstützt mit meiner Anlage. Hier unter diesem Link habe ich alles abgelegt und wenn weiter was benötigt wird...
mtx0815 schrieb: Moin ! Die im Gerät verbaute Pumpe ist ungeregelt. Der Kabelbaum ist allerdings universal und hat daher den Anschluss für die Drehzahlregelung einer UPER20-60 alternativ einer UPM20-70. ABER die Software...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik