Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise

Alle
Foren
Fußbodenheizung bleibt kalt
Verfasser:
HEMME
Zeit: 02.11.2004 12:08:45
0
106406
Hallo Profis,
mein Problem ist, das meine Fußbodenheizung kalt bleibt.

An der Regelung habe ich einen Temp.-Bereich zwischen 20°u. 25° eingegeben. Meine Pumpe für die Fußbodenheizug läuft, mein Mischer funktioniert (ist voll geöffnet) und meine Zulaufhähne (4 Stück) sind voll geöffnet. Meine vorlauftemperatur beträgt 40°.


Warum bleibt nun meine Fußbodenheizung kalt??????

mit freundlichen Grüßen
HEMME

Verfasser:
heiznix
Zeit: 02.11.2004 12:15:04
0
106410
Möglicherweise hängen die Ventile am Verteiler (nach der Sommerpause) fest. Stellmotoren abschrauben und dies prüfen.

Gruß heiznix

Verfasser:
Ricö
Zeit: 02.11.2004 12:17:09
0
106414
wird den der vorlaufverteiler warm? wird warmes wasser in die heizrohre gepumpt? eventuell sitzt eine luftblase zwischen pumpe und thermostopp, die dies verhindert.

waren die 4 "zulaufhähne" im sommer auch geöffnet? eventuell sitzen da die dichtscheiben noch auf den ventilsitzen.

haben sie eine elektrische raumtemperaturerfassung? was machen die dazugehörigen stellantriebe?

wenn eine zirkulation stattfindet, sollte irgendwann auch der rücklaufsammler mal warm werden.

gruß ricö

Verfasser:
berndg
Zeit: 02.11.2004 14:43:12
0
106493
am verteiler sind stellventile; unter diesen vetilen sitzt ein durchflußmesser; was wird da angezeigt?

was für stellventile; ohne energie auf / zu ?;
ggf motore ab und von hand das ventil gesteuert.

mfg berndg



Verfasser:
uwe b.
Zeit: 02.11.2004 15:58:26
0
106545
Ist in der Anlage ein Schmutzfänger vorhanden?

Gruß Uwe

Verfasser:
Eppes
Zeit: 02.11.2004 18:48:29
0
106610
Die entscheidende Frage ist eigentlich, ob denn die Räume die gewünschte Temperatur erreichen, oder nicht...

Eppes

Verfasser:
EUROSERVICE
Zeit: 02.11.2004 19:41:28
0
106631
Hallo guten Abend,
wie hast du denn festgestellt das der Fußboden nicht warm wird ?? wie hoch ist denn die gemessene Oberflächentemperatur des Bodens ??
M.f.G.
R. Haas

Verfasser:
Püllen
Zeit: 03.11.2004 07:30:12
0
106744
Hallo,

Ich würde vorschlagen die Vor,-und Rücklauftemperaturen an allen Heizkreisen am Vor,-und Rücklaufverteiler zu messen. Ergeben sich Temperaturdifferenzen? Wenn ja wie sind die einzelnen Temperaturdifferenzen?
Sollten die Temperaturen an den Heizkreisen(Rücklauf) der Raumtemperatur entsprechen ist zu prüfen:

1.)Fahren die Stellglieder auf und Zu
2.)Öffnet das Ventil
2.)welche Stromaufnahme hat die Umwälzpumpe

Gruß

Kurt Püllen

Verfasser:
werni
Zeit: 03.11.2004 09:15:59
0
106786
hallo emme,
wie alt ist deine fbh ??
hat das , was nicht geht schon mal gefunzt ???
oder is das eine neuanlage??
also so gehste jetzt der reihe nach vor:
1. schmutzfänger säubern !! (falls vorhanden)
2. ventils prüfen ob geöffnet
3. alle anderen kreise schliessen bis auf einen, und abwarten was sich tut, falls es immer noch nicht warm wird- die heizkreise spülen
falls es ein neuanlage ist :
1.prüfen ob Verteiler richtig eingebaut wurde
2.sind alle anderen bauteile so eingebaut wie es sein soll (pumpe,mischer sonstige ventile)
wieviele heizkreise sind eingebaut und wieviel fläche versorgst du damit?? event sind die kreise zu groß...also prüfen wieviel meter pro kreis sind eingebaut............
falls es immer noch nicht funzt ...mail addy schreib ich mal mit her
fa.reuss@t-online.de

Verfasser:
heiznix
Zeit: 03.11.2004 10:39:00
0
106841
@ HEMME

Nun äußer Dich mal! Du erhälst hier Tipp für Tipp und rührst Dich nicht!!!

Verfasser:
uwe b.
Zeit: 03.11.2004 12:49:28
0
106900
Ja, genau! Meld' dich mal! Wir wollen wissen,ob's jetzt geht.

Uwe

Verfasser:
Tino
Zeit: 03.11.2004 19:12:07
0
107101
Hol doch mal jemanden der sich mit sowas auskennt.....
Wenn mein Auto kaputt ist fahre ich auch zur Werkstatt!

Gruß, Tino

Verfasser:
HEMME
Zeit: 09.11.2004 06:01:37
0
109116
Hallo Männer,

entschuldigt bitte das ich mich nicht gemeldet habe, aber ich habe wirklich nur stress mit dem Teil.

Am wochenende war nun ein Kumpel bei mir der Installateur von Beruf ist. Wir haben die FB- Heizung nun gespült. Ergebnis nach zwei Tagen TEST.
Fußbodenheizung bleibt im Wohnzimmer kalt (ca.50m²) im Flur jedoch (ca. 6m²) wird sie jedoch angenehm warm.
Eingestellt habe ich am Buderusschalter für die FBH einen Bereich zwischen 20 und 25°, diese werden im Wohnzimmer jedoch auf keinen Fall erreicht.
Meine Frage: Wie wird die FBH nun eigentlich gesteuert? Wer sagt meinem Heizungsbrenner wann und wieviel er erwärmen muß und wer sagt der Heizung nun wann der Sollwert erreicht ist??

Verfasser:
Steffen
Zeit: 09.11.2004 08:51:36
0
109157
Hallo HEMME,

na BINGO, hat der Kumpel nach dem Spülen auch was von hydraulischem Abgleich gemurmelt und dann für den kleine Heizkreis den Durchfluss auf praktisch 0 geregelt? Dann klappts auch mit dem großen ;-)

Ich bin gerade dabei meine 15 Heizkreise zu dressieren, werde gesteuert von meiner Frau ... dort zu kalt, dort zu warm etc ;-)

Zum Verständnis mal unter HYDRAULISCHER ABGLEICH suchen, würde ich so sagen,

Steffen

Verfasser:
HEMME
Zeit: 09.11.2004 09:02:30
0
109165
Hallo Steffen,

danke für den TIP.

Gruß Hemme

Aktuelle Forenbeiträge
hengst041 schrieb: Ich habe eine Frage für was bei einer Panasonic Aquaera L die...
speedy201 schrieb: Hallo liebe Community, ich würde bezüglich der Realisierung...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Website-Statistik