Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Bestellung von Nachbau-Gerätefiltern nach Maß
Verfasser:
Martin206
Zeit: 15.09.2012 16:28:46
1
1762270
Hallo,

ich habe eben Taschenfilter in speziell für unsere KWL nötiger Größe bei einem Filterlieferanten angefragt.

Dabei - und bei betrachtung der geringen Bedarfsmenge - kam mir ein Gedanke:

Könnten wir nicht Bestellungen zusammenlegen, d.h. Interessierte nennen ihre Filtermaße und die benötigte Stückzahl?
Entweder macht man dann eine große Sammelbestellung (logistisch aber nicht so einfach) oder zumind. der Bedarf gleicher Filter kann zusammengelegt werden indem einer die gesammte Bestellung tätigt und dann die Filter weiter gibt.

Oder man versucht einen Hersteller mit der Aussicht auf einen neuen Absatzmarkt zu günstigen Preisen für Kleinmengen zu bewegen.

Ich hab akt. Gerätefilter passend zum Hoval RS250 angefragt, und zwar in Mengenstaffel 5 / 10 / 15 / 20 Satz.
20 Satz brauch ich in 10 Jahren ...also könnte sich hier schon jemand dranhängen.
__

Nötige Maße sind
- Breite x Höhe x Tiefe ...jeweils inkl. Rahmen gemessen
- max. Rahmenhöhe
- wobei Breite die Seite ist, auf die sich die Anzahl der Taschen aufteilt
- Anzahl der Taschen
- Filtermaterial

Für meinen Fall sah das dann so aus:
(Zu-/Abluft-Gerätefilter Hoval RS250)

Pos.1:
Taschenfilter F7, Rahmen max. 25mm hoch
BxHxT 413x254x250mm, 5 Taschen

Pos.2:
Taschenfilter G4, Rahmen max. 25mm hoch
BxHxT 228x413x160mm, 2 Taschen
__

Wer kann mir noch einen günstigen Anbeiter für konfekt. Filter nennen?

Gruß
-Martin-

Verfasser:
kabo63
Zeit: 16.09.2012 13:47:19
0
1762602
Zitat von Martin206 Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe eben Taschenfilter in speziell für unsere KWL nötiger Größe bei einem Filterlieferanten angefragt.

..................

Wer kann mir noch einen günstigen Anbeiter für konfekt. Filter nennen?
[...]


Hallo Martin,
bevor man Dir eine Alternative nennen könnte, wäre es schon ganz gut zu wissen, bei welchem Anbieter Du angefragt hast....könnte ja sein, dass es der Gleiche wäre ;-)
Gruß, kabo63.

Verfasser:
Martin206
Zeit: 16.09.2012 22:38:19
0
1762903
Man könnte auch einfach welche nennen ...ich würde es erkennen wenn es der angefragte wäre :o).

Bisher: filtergmbh.de

Verfasser:
kabo63
Zeit: 18.09.2012 16:29:55
0
1763632
Hallo,

hab hier schon Filter(Taschenfilter für Enervent LTR-3) nach Maß bestellt und wurde einwandfrei abgewickelt.
MfG, kabo63.

Verfasser:
Christ 32
Zeit: 18.09.2012 20:31:03
0
1763767
info@mr-luftfilter.de

oder camfilfarr.de

Verfasser:
Martin206
Zeit: 18.09.2012 20:36:42
0
1763769
Wie war der Preis ggü. Orginal-Filtern?

Hab inzw. ein paar Angebote ...aber rechnet sich bisher erst ab ca. 10 Satz.
Die reichen mir dann 5 Jahre und da liegen dann >500€ rum wo ich eh wenig Platz habe :o(.

Mal sehen, ein paar stehen noch aus und evtl. kann man Sammelbestellung machen, denn ab 20 Satz ist dann doch 30% Einsparung (>20€/Satz) möglich.

Gruß
-Martin-

Verfasser:
Martin206
Zeit: 19.09.2012 01:55:47
0
1763860
So, da hatte sich noch ein Angebot "versteckt" im Posteingang, das bishe am interessantesten aussieht:

Orginalfilter bei Bestellmenge "4 Satz" EUR 62,68 /Satz,
Nachrüstfilter baugleich bei 5 Satz EUR 52,77 /Satz,
das ist immerhin 10 EUR pro Satz und fast 20% günstiger.
Alles inkl. Steuer und Verand.

(Bei 10, 15, 20 Satz geht es nochmal je ca. 2 EUR pro Staffelung runter ...dafür leg ich mir aber keine 5-Jahres-Menge auf Lager.)

Ich denke das würde sich schon rechnen...

Ein paar werd ich aber noch anfragen.

Falls jemand ernsthaft an Filtern für das Hoval Homevent RS250 Interesse hat, bitte mal Kontakt mit mir aufnehmen zwecks etwaiger Sammelbestellung bzw. würde ich versuchen mehrere Aufträge (mit jew. untersch. Auftraggeber/Lieferadresse) zu bündeln und dann z.B. für 3x 5 Satz den 15er Preis zu bekommen (natürlich +3x Versandkosten).
Somit trägt jeder selbst sein Risiko und ist selbst für die Bezahlung zuständig.

Gruß
-Martin-

Verfasser:
Martin206
Zeit: 19.09.2012 02:27:01
0
1763861
Ach ja: Danke für die weitern mögl. Lieferanten ...hab die angefragt.

Verfasser:
Martin206
Zeit: 21.09.2012 19:37:43
0
1765208
jetzt kommts:

Gerätefilter-Satz, Maße/Material wie f. Hoval Homevent RS-250,
inkl. Versand (9,90€) + Steuer:

1 Satz EUR 46,63
2 Satz zu je 41,68
5 Satz zu je 38,71
10 Satz zu je 37,72
20 Satz zu je 31,19

(Vorkasse, 10-15 Arbeitstage Lieferzeit ab Zahlungseingang)

Satz Orginalfilter inkl. Nachverhandlung:
2 Satz zu je 64,05
4 Satz zu je 61,30 (man verzichtet bei der Menge auf die Versandkosten €5,50)

Ich denke da kann jeder für sich zuschlagen ...werd das Angebot als Referenz gerne weiterleiten, kann ja nur im Interesse der Firma sein.

PS: Wer andere Filter anfragen will bekommt von mir per Mail gerne die günstigsten Anbieter genannt.

Und noch was:
Ich übernehme natürlich keine Garantie dafür daß die Filter auch wirklich passen oder daß die Firma gut oder seriös arbeitet.
Jeder handelt auf sein eigenes Risiko.
Nur meine Recherche ist für Euch "kostenlos" :o).

Gruß
-Martin-

Verfasser:
Martin206
Zeit: 02.10.2012 00:22:01
0
1770221
Also ich hab nun je 5 Zu-/Abluft-Gerätefilter für das Hoval RS-250 und 10m² G4-Filtermaterial für die Abluftventile / den EWT-Vorfilter bestellt.

Taschenfilter F7, BxHxT 413x254x250, 5 Taschen
5 Stück á EUR 20,82 = EUR 104,10

Taschenfilter G4, BxHxT 228x413x160/2 Taschen
5 Stück á EUR 15,61 = EUR 79,55

Filterrolle 10x1m/G4/18-22mm
1 Stück á EUR 39,90 = EUR 39,90

Summe = EUR 223,55

inkl. Steuer, zuzügl. Versand, Vorkasse.

Das sind pro Filtersatz ca. EUR 23,- gespart ggü. Bestpreis bei Orginalfiltern.
Und der m²-Preis beim G4-Filtermatieral von EUR 3,99 ist denke ich auch recht ok.

Versandkosten sind in etwa zu erwarten: EUR 9,90 für die 10 Filter, EUR 8,40 für die Filterrolle.

Werde sobald die Bestellung eintrifft (ca. 10-15 Tage) berichten welche Qualität die Ware hat.

Gruß
-Martin-

Verfasser:
Martin206
Zeit: 27.10.2012 19:40:28
0
1784418
Wie versprochen: 15 Arbeitstage nach Bestellung sind die "baugleichen" Filter eingetroffen.

Hab gleich mal probiert ob die Filter die richtigen Maße haben:

"Absolut passend! Prima."

Optischer / technischer Eindruck?

"Mindestens gleichwertig mit Orginalfiltern"

Es sieht so aus als hätte man beim G4-Filter (Abluft) ein besseres Grundmaterial verwenden ...also ein dickeres und wohl progressives.

Der F7-Filter (Zuluft) hat wie das Orginal in den einzelnen Filtersäcken Fäden, so daß sicher Sack nur bis zu einem bestimmten Punkte "auplustern" kann. Steht dem Orginal somit wohl in nix nach.

Die Filter sind sauber verarbeitet, riechen nicht, wurden ordentlich angeliefert (wenn auch nicht einzeln foliert).

Ca. 20€ pro Filtersatz gespart - guter Deal!
Kann ich nur weiterempfehlen.
(Adressdaten und das vorliegende Angebot per Mail ...einfach über mein Profil gehen.)

Gruß
-Martin-

Verfasser:
Martin206
Zeit: 12.02.2013 01:25:23
0
1865818
Nun hab ich das Angebot / die Adressdaten sicher schon an 4 oder 5 weitergegeben.
Wie seid Ihr denn zufrieden?
Hat alles so gut geklappt wie bei mir?

Gruß
-Martin-

Verfasser:
Jens42
Zeit: 12.02.2013 07:38:14
0
1865843
Hallo Martin,

ich muß gestehen, daß ich noch nicht dazu gekommen bin, die Filter zu bestellen ...

Viele Grüße,
Jens

Verfasser:
Martin206
Zeit: 12.02.2013 12:07:39
0
1866067
Daran denken: Die haben 3 Wochen Lieferzeit!

Verfasser:
Martin206
Zeit: 15.02.2013 20:49:36
0
1869064
Noch eine prima Quelle:

Für viele Geräte bereits "fertige Lösungen" !!!
u.a. für:
Aerex, Hoval, Maico, Paul, Pluggit, Schrag, Systemair, Vaillant, Wolf, etc.

www.filtermedien.eu
...einmalige Anmeldung (für Passwort) nötig - rentiert sich aber!

Filterpreis in etwas wie bei dem günstigens Anbieter den ich so gefunden hatte (Einzelanfertigung).

Wenn nicht das richtige dabei ist, gerne bei mir günstigen Hersteller erfragen.

Gruß
-Martin-

Verfasser:
DRMasterChief
Zeit: 03.10.2013 20:46:45
0
1971739
Hallo,
hat jemand schon Nachbau-Filter für Vallox -KWL bestellt oder gefunden?

Vielen Dank

Verfasser:
Martin206
Zeit: 04.10.2013 14:00:22
0
1972018
Lass Dir doch welche anfertigen wenn es keine fertigen (günstigen) gibt.
Das ist kein großes Thema ...nur solltest Du halt ca. 5 Satz abnehmen.
__

Hallo Leute,

wer von denen welchen Nachrüstfilter bestellt haben (fertige oder Sonderanfertigung) kann denn Erfahrungen beisteuern?

Wo hat die Bestellung gut/schlecht geklappt?
Welchen Eindruck macht die Ware?

Ich bin noch genauso zufrieden wie vor einem Jahr (s.o.).

Gruß
-Martin-

Verfasser:
DRMasterChief
Zeit: 05.10.2013 18:57:33
0
1972542
Habe mich dort schon registriert, aber noch keine Antwort :(

Verfasser:
Martin206
Zeit: 05.10.2013 19:14:47
0
1972547
Na, laß denen mal ein paar Tage Zeit ...sind sicher auch nur Menschen :o).

Wenn Du noch konkret die Konfiguration nach Maß (Maße mußt Du selbst liefern!) wo anders anfragen willst, dann schreib mich per PN an, da kann ich Dir noch eine Adresse nennen.

Gruß
-Martin-

Verfasser:
Jens42
Zeit: 13.10.2013 15:48:45
0
1976140
Zitat von Martin206 Beitrag anzeigen
Lass Dir doch welche anfertigen wenn es keine fertigen (günstigen) gibt.
Das ist kein großes Thema ...nur solltest Du halt ca. 5 Satz abnehmen.
__

Hallo Leute,

wer von denen welchen Nachrüstfilter bestellt haben (fertige oder Sonderanfertigung) kann denn[...]


Hallo,

sorry für die späte Antwort (und nochmals Danke an Martin für seine Recherchen!). Ich hab im Frühjahr bei luftfilterbau.de 10+10 Filter für unsere Howal RS-250 bestellt und die ersten in Verwendung. Kann nicht klagen. Lieferung hat etwas gedauert und das Porto/Fracht ist etwas reichlich (kam ganz normal mit DHL, kein Stress mit Speditionen) aber in Summe deutlich günstiger als die Alternativen. Bei den Preissteigerungen in dem Bereich zumindest verglichen mit vor 2 1/2 Jahren kann man einen Stapel Filter als Geldanlage ansehen ;-)

Viele Grüße,
Jens

Verfasser:
Martin206
Zeit: 13.10.2013 22:03:07
0
1976353
Was hast Du denn nun für Filter inkl. Versand bezahlt, also auf was ist Dich der Satz gekommen?

Also ich hatte (Okt.2012) bei 5 Satz ja wie folgt bezahlt:
ZU: 5x F7 für 87,50+St = 104,23 EUR
AB: 5x G4 für 65,60+St = 78,06 EUR
Verp. 1,32 +Versand 6,99 EUR +St = 9,89 EUR

Somit kam bei gleichzeitiger Abnahme von 5 Satz der Satz am Ende auf gerade mal 38,44 EUR.

Bei luftfilterbau.de ist akt. im WebShop käme ich inkl. Versand auf ca. 45 EUR/Satz bei 5 Satz Abnahme.
Klar - dafür muß ich auch nicht Messen und verschiedenste Angaben machen (Rahmenstärke, Art der Taschen/Aufteilung, etc.), sondern nur bestellen.

Denke beide Preise sind mehr als ok.

Orginalfilter gibt es akt. im Web für ca. 69 EUR/Satz bei gleichz. Abnahme von 4 Satz.
Also Sparpotential ca. 35-44% bei den oben genannten Varianten.

Und die anderen die hier mitgeschrieben, mitgelesen haben, die welchen ich alles die Kontaktdaten genannt habe?
Haben die alle aus Bequemlichkeit die Orginalteile geordert?
Oder was haben die für Erfahrungen gemacht?

Gruß
-Martin-

Verfasser:
Martin206
Zeit: 13.10.2013 22:12:23
0
1976355
Ach ja, die Filter für Hoval RS-250 gibt's inzw. auch bei ebay.

Den Zuluftfilter für EUR 23,78

den Abluftfilter für EUR 19,99

Versand EUR 5,90 für's erste Teil, EUR 1,50 für jedes weitere.
Wären also EUR 47,65 pro Satz bei Bestellung von 5 Sätzen.
Evtl. ist bei der Abnahme auch noch ein wenig verhandelbar (wg. Synergien bei Herstellungs-/Versandaufwand)

Gruß
-Martin-

Verfasser:
DRMasterChief
Zeit: 25.01.2014 22:17:42
0
2030668
Hallo,
eine allgemeine Frage:

Müssen es immer Papier-/Taschenfilter / Filterzellen sein?

Hat schon jemand mit diesem Material Erfahrung:

http://81.169.162.205/Luftladen-p328h72s18-Filtermatte-F6-1m-0-.htm

ist der Link erlaubt?

Oder suchen nach: 0,5 qm Filtermatte F6 (EU6), d = ca. 25mm

das ist eine F6 Filtermatte 25mm dick, ich denke daraus könnte man auch die "Papierfilter" bauen.


Danke, viele Grüße

Verfasser:
Martin206
Zeit: 26.01.2014 18:39:11
0
2031187
Welchen Vorteil soll das Material haben?

Es ist schweineteuer (51€/qm) und mit einer nicht näher definierten Oberfläche (beschichtet?) - also nix für meine Zuluft.

Für Abluft tut ein G4-Filter sehr gute Dienste.
In der Zuluft sind meist F7-Polyester-Taschenfilter zu finden - die mehr abscheiden als ein F6-Filter und die als kpl. einsatzfertige Filter günstiger sind als das benannte F6-Material als Rohware.

Verfasser:
DRMasterChief
Zeit: 27.01.2014 18:36:15
0
2031865
Hallo Martin,
da hast du Recht, ich war zu schnell und hab den Preis (fast) übersehen.

Meine Anfrage wegen Ersatzfiltern läuft derzeit noch, bisher bekomme ich keine gut passenden als Standard-Ware.

Eine Sonderanfertigung habe ich angeboten bekommen, da ist die Dicke aber 6mm geringer als "original" und ich denke das hat auch Auswirkungen auf die Lebensdauer des Filters. Wenn er günstig genug ist wäre das frühere Austauschen dann ja OK.

Mal noch 1-2 Tage warten was noch so kommt :)

Aktuelle Forenbeiträge
Mike077 schrieb: Hallo zusammen, vielen Dank für die Antworten. @lowenergy Wie ist die hausinterne Heizkreishydraulik konstruiert? Ist...
Dreher schrieb: Das ist meiner Meinung nach das Problem. Wasser dehnt sich halt beim Erhitzen aus .... Das 2te Problem wäre die...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik

Bestellung von Nachbau-Gerätefiltern nach Maß
Verfasser:
DRMasterChief
Zeit: 27.01.2014 18:36:15
0
2031865
Hallo Martin,
da hast du Recht, ich war zu schnell und hab den Preis (fast) übersehen.

Meine Anfrage wegen Ersatzfiltern läuft derzeit noch, bisher bekomme ich keine gut passenden als Standard-Ware.

Eine Sonderanfertigung habe ich angeboten bekommen, da ist die Dicke aber 6mm geringer als "original" und ich denke das hat auch Auswirkungen auf die Lebensdauer des Filters. Wenn er günstig genug ist wäre das frühere Austauschen dann ja OK.

Mal noch 1-2 Tage warten was noch so kommt :)
Weiter zur
Seite 2