Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Markt-Zukunft der Solarthermie
Verfasser:
gnika7
Zeit: 30.08.2019 22:57:45
1
2818208
Zitat von pflanze 132 Beitrag anzeigen
Zitat von gnika7 Beitrag anzeigen
[...]

Nika,

was soll denn das? Besteuerung von ST bei gleichzeitiger Umfinanzierung des EEG? FUD in Reinkultur - da habe ich von Dir schon qualifiziertere Beiträge gelesen.

Klar ist es nicht Wahrscheinlich. Aber in Griechenland werden auch Pools besteuert. ST zu besteuern ist auch grundsätzlich möglich. Bei PV wird EV auch besteuert. Sollte EE-Gas kommen,
könnte man mit ähnlicher Begründung DT besteuern.

Mich nervt nur das ständige "Politik will nur EVUs unterstützen und deshalb fördert es WPs um dann auch noch Steuern abzuschöpfen" Warum sollten die Politiker das nur bei WPs machen und nicht bei ST , da es von der letzteren so viel mehr gibt.

Das heißt, ich habe nur das Argument von SolarMB verallgemeinert um ihm zu zeigen, welchen Unsinn er da verzapft. Naja, immerhin ist deutlich geworden, dass der Allgemeinfall unsinnig ist. Jetzt sollte auch klar sein, was für Blödsinn seine Verschwörungstheorien sind


Zitat von SolarMB Beitrag anzeigen
Zitat von Poeggsken Beitrag anzeigen
[...]

Ich kann es dir sagen: Diese WP-Wut grasiert erst seitdem die Politik die Köder auswarf um den EVU's nebst ST-Branche einen sicheren Absatzmarkt in Form von ausufernden Subventionen ermöglichte. [...]




Zitat von SolarMB Beitrag anzeigen
Zitat von pflanze 132 Beitrag anzeigen
[...]


Aber bei den hier ausufernden WPlern die glauben mit Pseudo-BWL und Rendite-Gier der Politk und EVU's in die Hände spielen zu müssen erweckt bei mir nur mittleidiges Lächeln.[...]


Dass der SolarMB mit seiner Ölheizung direkt in die Hände arabischer und amerikanischer Ölkonzerne spielt merkt er nicht mal und weckt bei mir nur ein mitleidiges Lächeln.

Grüße Nika

Verfasser:
SolarMB
Zeit: 30.08.2019 23:44:45
0
2818218
Zitat von gnika7 Beitrag anzeigen
Dass der SolarMB mit seiner Ölheizung direkt in die Hände arabischer und amerikanischer Ölkonzerne spielt merkt er nicht mal und weckt bei mir nur ein mitleidiges Lächeln.

Hach, du bist ja so clever. Meinst du nicht das ich das nicht schon seit Jahrzehnten wüsste? Im Gegensatz zu dir gehe ich dabei konsequenter vor indem ich nicht dem anderen Lager (EVU, Gas) auf den Leim gehe. Aber diese letzte Konsequenz bist du nicht bereit umzusetzen. Es könnte ja deiner Rendite schaden. LOL

Verfasser:
jogi54
Zeit: 31.08.2019 21:11:22
0
2818429
Ich habe gerade ein Video auf YT gefunden, dass sich insbesondere Dietmar Lange ansehen sollte, und insbesondere die Schlussworte :

aus dem Youtube -Kanal
Leben mit der Energiewende
Am 27.08.2019 veröffentlicht
BHKW & STROMSPEICHER: IDEALKOMBI FÜR ZUHAUSE & GEWERBE?

Es gibt tatsächlich Verbände, die statt für ein Gegeneinander für ein Miteinander werben. Leider kommt die Solarthermie auch bei fairer Betrachtung in diesem Video doch recht schlecht weg.

LG jogi

Verfasser:
SolarMB
Zeit: 01.09.2019 07:28:42
0
2818496
Zitat von jogi54 Beitrag anzeigen
Es gibt tatsächlich Verbände, die statt für ein Gegeneinander für ein Miteinander werben. Leider kommt die Solarthermie auch bei fairer Betrachtung in diesem Video doch recht schlecht weg.[...]

Moin Jogi,

Netter Werbefilm den da da empfiehlst.

Aber 320 m² Wfl. und 35.000 kWh Wärmebedarf pro Jahr (15:23 im Video) bei einem "saniertem" Haus? Im Grunde geht es nur darum BHKW dem unbedarften technikbegeisterten Hausbesitzer schmackhaft zu machen.

Übrigens WP kamen in diesem Filmchen gleichfalls schlecht weg.

LG Rudi

Aktuelle Forenbeiträge
micha_el schrieb: DN 25 ist der Durchmesser des Anschlussrohrs. 60 bzw. 70 ist die "Förderhöhe" bzw der max Differenzdruck den die Pumpe aufbauen kann. 6m = 600mbar und 7m = 700mbar. Da du die 70er ja auf Stufe 3 Stellen...
Chris0510 schrieb: Danke für die Rückmeldungen bisher. Habe das Haus erst seit dem Frühjahr. Und scheinbar Themen verpasst anzusprechen bei der Übergabe. Denke mal an sich ist die Fussbodenheizung gut eingestellt...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik