Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
erwaermung
Verfasser:
Zwergli
Zeit: 11.08.2014 22:59:45
0
2105216
tja hallo,

ist es heute irgendwie moeglich einen 3 ha grossen teich (36000 kubik-meter Inhalt) um 5 grad zu erwaermen (von 24 auf 29 Grad) ohne gleich ein Atomkraftwerk kaufen zmuessen ?

5 grad erwaermung = 209´000 kw/H

Besten dank fuer eine antwort...

Verfasser:
AbakusderEchte
Zeit: 12.08.2014 04:16:43
1
2105232
Zitat von Zwergli Beitrag anzeigen
tja hallo,

Ja, lieber Zwergli, überhaupt kein Problem.
Wenn die paar Hektar nicht gerade in Island oder auf Neuseelands Nordinsel liegen, gibt's noch die altbewährte Wilmenrot-Technik:
Immer schön dicht am Ufer vorbei mit einem großen Tauchsieder umrühren und blos nix anbrennen lassen!

Verfasser:
kreitmayr
Zeit: 12.08.2014 20:12:15
0
2105416
Hallo Zwergli,

einmalig oder auf Dauer?
Welche Umgebungsbedingungen?

Am einfachsten ist wohl das Abdecken mit einer schwarzen Folie.

Damit heizen z.B. Spargelbauern ihre Felder im Frühjahr auf.

MfG
uwe

Verfasser:
kreitmayr
Zeit: 14.08.2014 17:21:39
0
2105961
und, kommt da noch was?

MfG
uwe

Aktuelle Forenbeiträge
lowenergy schrieb: Grundsätzlich ist letzendlich die real benötigte elektrische Gesamtantriebsenergiemenge ausschlaggebend! Da beim Luftwärmepumpen logischerweise der Kältemittelverdampfer, je nach klimatischen Bedingungen...
Pluto25 schrieb: Weshalb schaltet die Pumpe bei über 50K Differenz ab? Diese Funktion mal außer Kraft setzen. Mit etwas Glück spült sich die Anlage dann wieder frei, in jedem Fall würde wenigstens wieder Wärme runterkommen...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik