Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
3,9 kw Holzkessel
Verfasser:
Solarzelle
Zeit: 03.11.2015 12:58:47
0
2290026
Zitat von band_it Beitrag anzeigen
Zitat von Solarzelle Beitrag anzeigen
[...]


genau, und du sollst ungläubig bleiben)))



Ohne Daten und Fakten bleibt das hier eine Ente.

Schon seltsam, dass es in keinem Shop, auch bei Amazon keine technischen Daten sowie Datenblätter etc gibt.

Nur blabla...
Ich rufe da gleich mal an....

Verfasser:
band_it
Zeit: 03.11.2015 13:29:30
0
2290042
Zitat von Solarzelle Beitrag anzeigen
Zitat von band_it Beitrag anzeigen
[...]



Ohne Daten und Fakten bleibt das hier eine Ente.

Schon seltsam, dass es in keinem Shop, auch bei Amazon keine technischen Daten sowie Datenblätter etc gibt.

Nur blabla...
Ich rufe da gleich mal an....


vergiß dann bitte hier nicht deinen Irrtum zu bestätigen))

Zeit: 03.11.2015 14:00:07
0
2290058
auf der DEFRO-Seite (Link) gibt es weder ein passendes (für 3,9 kW) noch ein nicht abgelaufenes (gültig länger als bis 30.07.2015) Zertifikat. Schon ein ganz klein wenig merkwürdig, oder?

Zeit: 03.11.2015 14:04:25
0
2290062
Ganz besonders fantasievoll ist dieses hier: Link :

Ausstellungsdatum: 27.11.2009
Gültig bis: 26.11.2003

Sieht ja fast nach Urkundenfälschung aus, oder?

Verfasser:
Solarzelle
Zeit: 03.11.2015 14:39:49
0
2290081
Ich habe bei DEFRO angerufen:

Holz und Heiztechnik GmbH
Geschäftsführer: Rosa-Maria Guttenberger
Eisenbahnstrasse 39
79418 Schliengen
Tel. 07635-31241290
Fax: 07635-31241299
E-Mail: info@holzundheiztechnik.de
Handelsregister Freiburg: HRB 710444
UST-ID-Nr.: DE 276665354

Die machen nichts mehr mit DEFRO sonder vertreiben nur noch andere Produkte.

Dann habe ich da angerufen, sehr schlechte Verbindung, man wollte mir per Mail ein Typendatenblatt schicken, was ich für den Schornsteinfeger benutzen kann, bisher ist nichts gekommen.

GEMA GmbH
diese vertreten durch den Geschäftsführer Gerhard Malkowski
Anhaltinerring 17
39439 Güsten
Deutschland
Telefon: 039262878721
Telefax: 039262878727
E-Mail: verkauf@gema-net.de
USt-IdNr.: DE187131614
eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichtes Stendal
Handelsregisternummer HRB 14693

Angeblich haben die nun die Exklusivrechte für DEFRO in Deutschland.

Warten wir ab, was da kommt :O)

Gerne scanne ich das ein und stelle es hier als Bild rein.

Verfasser:
Solarzelle
Zeit: 03.11.2015 14:41:07
1
2290082
Zitat von band_it Beitrag anzeigen
Zitat von Solarzelle Beitrag anzeigen
[...]


vergiß dann bitte hier nicht deinen Irrtum zu bestätigen))



Damit habe ich absolut kein Problem, wenn dem so ist.
Ich entschuldige mich dann auch gerne.

Verfasser:
pewo
Zeit: 03.11.2015 17:18:42
0
2290161
]http://http://www.gemashop.de/Heizung/Festbrennstoffkessel/DEFRO-Optima-Komfort-3-9-Festbrennstoffkessel.html[/img]
Guten Abend, ich hoffe mal das ich hier keinen Streit losgetreten habe nur weil ich wissen wollte wie andere hier diesen Optima 3,9 KW Kessel durch die Abnahme gebracht haben.
Oben habe ich Link eingefügt und auf dieser InternetSeite ist unten PDF mit Bedienungsanleitung und
Konformitätserklärung wohlgemerkt für Kessel ab 3,9kW bis 35KW zu finden.
(Link funktioniert hoffentlich?).
Trotzdem habe ich immer noch keine schlüssige Antwort ob der Schorni ablehnen kann oder nicht, und wenn, warum?
Gruß an alle die sich Mühe geben ;-)

Verfasser:
Solarzelle
Zeit: 09.11.2015 07:13:24
0
2292126
Tja nun sind 6 Tage um.
Ich habe noch keine Email mit dem Typendatenblatt oder sonstwas, womit ich den Kessel für mein Haus un Deutschland prüfen kann.

Das nennt man dann vertane Zeit, schade, dass es den Kessel nicht gibt, wäre ein interessanter Ansatz gewesen.

Verfasser:
H. Welker
Zeit: 10.11.2015 10:52:52
0
2292614
Hallo,

Langsam interessiere ich mich auch für eine Kessel. Per-Eko scheint den günstigsten zu haben und unter 1000 Euro ist noch ein Holzkessel EKO-KWS 3,9kW mit Gebläse zu haben. Bei mir ist sowieso knapp 1000 Liter Puffer vorhanden Vielleicht wäre das ein guter Kessel für den Sommer und als Zuheizung in der Hauptsaison.

Verfasser:
lokobeck
Zeit: 13.11.2015 22:06:23
0
2293878
Moin,
es ist hier sehr still geworden?????
Deshalb habe ich in der letzten Woche mit der Fa. GEMA GmbH Kontakt aufgenommen um etwas Licht in das Dunkel um diesen Kessel zu bringen.
Man hat mir eine Dokumentation (aktuelle Konformitätserklärung, Installations- u. Bedienungsanleitung) zugeschickt. Zudem wurde mir bestätigt, dass der Kessel ein deutsches Typenschild hat und in Deutschland zugelassen ist - eigentlich logisch warum sollte man ihn sonst hier verkaufen; ein Ü-Zeichen sei nicht notwendig, da er aufgrund der Bauart (Steuerung/Lüfter) und Zulassung ein solches nicht benötigt. Werde aber alles noch einmal mit meinem Schorni besprechen.

Es gab hier auch Fragen zur Größe der Brennkammer, aus den Skizzen kann man entnehmen das diese eine Größe von ca. 34 Litern, sollte also ca. 23 kg Holz aufnehmen können, um meine 1000l Pufferspeichen täglich von ca. 40° auf 85° zu laden.
Ich hatte mir auch zwei andere 3,9 KW Kessel angesehen, die waren im Preis zwar günstiger, hatten aber eine kleinere Brennkammer und geringeren Wirkungsgrad.

Gruß
lokobeck

Verfasser:
Solarzelle
Zeit: 01.12.2015 07:14:15
0
2302149
Ja prima, dann scanne das doch bitte mal ein und mach ein Bild von dem Typenschild.
Ich warte bis heute auf die Dokumentation.

Verfasser:
Der Wolf aus dem Norden
Zeit: 10.01.2016 18:55:54
0
2320348
Moin Moin,
ich habe für den Defro Optima Komfort Plus 3,9 eine Schornsteinberechnung mit dem Programm kesa-aladin durchführen lassen. Dieses Programm zur Schornsteinberechnung ist meines Wissens auch das Standartprogramm der Schornsteinfegermeister.
Der Heizkessel war als Standart in diesem Programm mit aufgeführt, also dem Programm bekannt.
Jetzt verlangt mein Schorni eine Leistungserklärung und Prüfstandsbescheinigung vom Hersteller des Heizkessels.
Also Gema-Shop angerufen und angefragt. Dort wußte niemand was das für Bescheinigungen sein sollen.
Ich werde wenn etwas neues passiert weiter berichten.
Überhaupt: ein frohes, gutes und gesundes neues Jahr für alle.

Verfasser:
Solarzelle
Zeit: 11.01.2016 06:59:16
0
2320617
Es bleibt spannend, danke für deine Info.

Verfasser:
Der Wolf aus dem Norden
Zeit: 03.02.2016 18:47:36
0
2334190
Moin Moin,
also ein Foto vom Typenschild war gar kein Problem. Ein kurzer Anruf und 30 min später hatte ich es im Postfach.
Mein Schorni hat mir inzwischen mündlich die Genehmigung für den Kessel zugesagt.
Der Kessel hat wirklich eine eigene Geschichte.
Wenn mir die Genehmigung schriftlich vorliegt werde ich noch mehr erzählen.
Der Kessel hat seine Konformität weil es kein Kessel ist sondern eine Maschine nach der Europäischen Maschinenrichtlinie. Wirklich spannend.
Bis bald Der Wolf aus dem Norden

Verfasser:
Solarzelle
Zeit: 04.02.2016 08:45:30
0
2334415
Bitte nicht erzählen, Typenschild fotogrfieren und posten.
Der Worte sind genug gewechselt.

Verfasser:
band_it
Zeit: 25.02.2016 09:30:17
0
2343844
kann man den hier überhaupt ein Bild einfügen? hab das typenschild da

Verfasser:
mrtux
Zeit: 25.02.2016 17:21:40
0
2344066
Auf einen bilderhoster hochladen und den Link hier einfügen.

Verfasser:
band_it
Zeit: 26.02.2016 08:25:56
0
2344285

Verfasser:
band_it
Zeit: 07.03.2016 10:49:18
0
2348836
zufrieden?

Verfasser:
lokobeck
Zeit: 15.03.2016 21:25:15
0
2352780
Danke!

Verfasser:
band_it
Zeit: 16.03.2016 12:54:36
0
2352982
Zitat von Solarzelle Beitrag anzeigen
Zitat von band_it Beitrag anzeigen
[...]



Damit habe ich absolut kein Problem, wenn dem so ist.
Ich entschuldige mich dann auch gerne.


hm.....

Verfasser:
Solarzelle
Zeit: 16.03.2016 13:28:39
0
2353002
Zitat von band_it Beitrag anzeigen
Zitat von Solarzelle Beitrag anzeigen
[...]


hm.....



Wenn du das Abnahmeprotikoll vom Schorni noch kopiertst, mache ich das auch gerne.

Verfasser:
band_it
Zeit: 16.03.2016 15:52:49
0
2353093
Zitat von Solarzelle Beitrag anzeigen
Zitat von band_it Beitrag anzeigen
[...]



Wenn du das Abnahmeprotikoll vom Schorni noch kopiertst, mache ich das auch gerne.


das hier muss reichen! mehr mach ich nicht!
p.s. deine Entschuldigung brauch ich nicht, du "ungläubiger")))

Verfasser:
Solarzelle
Zeit: 17.03.2016 07:30:05
1
2353339
Schneemann an Bandit:

Der fette Scherriff sitzt uns mit seiner schwarzen Nase im Nacken :)

Oh, ich muss weg, hier ist ein Frosch, der was von mir will ;O))

Holzige Grüße

Verfasser:
nr71
Zeit: 09.10.2016 20:40:45
0
2417130
Kann ich den Kessel nun auch ohne Steuerung und Gebläse einbauen? Oder bekomme ich dann keine Zulassung vom Schorni.

Aktuelle Forenbeiträge
derKai schrieb: Ahh okay, also ich habe die ERR noch nicht raufgeregelt, aber ansonsten alles eingestellt, wie Du gesagt hast. Hier der...
Canem schrieb: laut den Schilderungen hat die Anlage noch nie funktioniert; sonst wäre kein Kalk in den Leitungen. Wie hoch war der Wasserverbrauch...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Website-Statistik

3,9 kw Holzkessel
Verfasser:
nr71
Zeit: 09.10.2016 20:40:45
0
2417130
Kann ich den Kessel nun auch ohne Steuerung und Gebläse einbauen? Oder bekomme ich dann keine Zulassung vom Schorni.
Weiter zur
Seite 4