Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Abwassergeruch aus V&B Subway 2.0
Verfasser:
Angaga
Zeit: 31.01.2016 09:58:38
0
2332347
Hallo zusammen,

vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.

In unserem Bad haben wir ein V&B Subway 2.0.
Seit kurzem haben wir das Problem, das sich vermutlich "Abwassergestank" im Bad breit macht. Ich denke die KWL zieht hier irgendwo Luft aus einer undichten Stelle am Klo.

Die Entlüftung am Dach haben wir geprüft, alles ok.
Alle anderen Abläufe im Bad sind es nicht.

Der Installateur meinte es liegt nicht am Klo, da die Wassersperre vorhanden ist. Ich denke aber das nach dieser Sperre (Anschluss Wand) genauso die Luft durch eine undichte Stelle entweichen kann. Ich sehe da am Wandanschluss nur etwas Schaumstoff von unten.

Hatte jemand schon einmal so ein Problem, bzw. könnte mir einen Tipp geben was es sein könnte?
Wäre billiger als die Vorwand aufzureißen und dann man nachzusehen.

Danke für Eure Tipps.

Gruss
Timo

Verfasser:
Desmond
Zeit: 31.01.2016 11:19:27
0
2332379
Der Geruch könnte aus jedem Abfluss im Bad kommen. Dusche, Badewanne, Waschtisch etc.
Alle Geruchverschlüsse überprüfen ob dort auch Wasser im Siphon ist. Vielleicht wird irgendein Geruchverschluss leer gesaugt. Entsteht irgendwo nach benutzung ein gluckern? Wenn ja würde das bedeuten das ein Geruchverschluss leer saugt.

Verfasser:
Angaga
Zeit: 31.01.2016 12:46:04
0
2332435
Ja, gluckern hatten wir ab und zu am Waschtisch. Da kommt aber kein Geruch raus.

Gruss
Timo

Verfasser:
Selin K
Zeit: 12.06.2019 11:02:49
0
2794188
Hallo Timo,
Ich habe das gleiche Problem.
Bist du damals erfolgreich gewesen und hast du rausgefunden woran es lag.

Verfasser:
Stiller Mitleser
Zeit: 12.06.2019 20:27:52
0
2794353
Zitat von Selin K Beitrag anzeigen
Hallo Timo,
Ich habe das gleiche Problem.
Bist du damals erfolgreich gewesen und hast du rausgefunden woran es lag.


Geruchsquelle könnte unerwartet etwas ganz anderes sein.

Grüße

Aktuelle Forenbeiträge
Mike077 schrieb: Hallo zusammen, vielen Dank für die Antworten. @lowenergy Wie ist die hausinterne Heizkreishydraulik konstruiert? Ist alles über zwei Verteiler (OG und EG) angeschlossen. Heizkreise sind in etwa...
Dreher schrieb: Das ist meiner Meinung nach das Problem. Wasser dehnt sich halt beim Erhitzen aus .... Das 2te Problem wäre die fehlende oder nicht funktionierende Sicherheitsgruppe mit Überdruckablaufventil. Standardmäßig...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Die ganze Heizung aus einer Hand
Website-Statistik