Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Welche IP Einstufung für Einbauleuchten im Außenbereich
Verfasser:
Merlin73
Zeit: 04.10.2016 17:19:59
0
2415032
Hallo in die Runde,

ich möchte gerne in der Verkleidung des Dachüberstandes Deckeneinbauleuchten mit LED-Leuchtmittel (am liebsten mit 230V direkt) als Downlights einbauen.
Jetzt stellt sich mir die Frage, welche IP-Einstufung brauche ich, so dass es auch einem (hoffentlich nicht eintretendem) Versicherungsfall standhält (nicht, dass die Versicherung später sagen könnte, die Leuchten seien nicht für den Außenbereich geeignet gewesen)?

Danke für euren Rat...

Verfasser:
Dirko
Zeit: 04.10.2016 17:58:15
0
2415047
Hi,

schau mal hier:

Schutzarten

Ich würde in dem Fall IP65 verbauen.

Gruß Dirk

Verfasser:
HumusBeton
Zeit: 04.10.2016 21:15:28
0
2415143
Zitat von Dirko Beitrag anzeigen
Hi,

schau mal hier:

Schutzarten

Ich würde in dem Fall IP65 verbauen.

Gruß Dirk


Da Merlin gezielt nach Downlights im Dachüberstand gefragt hat, müsste gemäß deiner Übersicht IP23 ausreichend sein.
Da die meisten Lampen aber mind. IP44 haben ist doch alles in Butter.

Verfasser:
Dirko
Zeit: 04.10.2016 21:46:49
0
2415154
Hi Humus,

ja klar reicht IP44, aber weißt Du ob da nicht Schlagwasser runter läuft? Kann man ausprobieren , wenns knallt hat man in den berühmten Topf gegriffen!!!

Gruß Dirk

Aktuelle Forenbeiträge
kaisinho schrieb: Hallo, neuer Zwischenbericht. Gestern war ein Werkskundendienstler vor Ort. Er hat sich insbesondere die Grundfospumpe, die elektrischen Anschlüsse und die Platinen im Gerät angesehen. Leider konnte...
stein2bock schrieb: Danke Hanssanitär, ich denke mit den Informationen können wir die Sache installieren. Ob die Friwa in userem Fall, mit 13° Härte wirklich praktisch ist, wird die Praxis erweisen. Auf jeden Fall...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
 
Website-Statistik