Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Große Haufen
Verfasser:
Wild Bill
Zeit: 28.04.2005 14:57:46
1
177219
Das gleiche Problem wie der Initiator dieses durchaus amüsanten Threads habe ich auch.
Es ist vielmehr die Konsistenz als das Volumen.
Bei mir verkantet sich die Fäkalie und verstopft mit nur wenigen Blättern Papier das Klo. Auch bei meien Eltern steht der "Stampfer" immer daneben.

Möglicherweise ist auch "nur" der Durchmesser zugekalkt und ein neues Becken die Lösung.

Gruß
Wild Bill

Verfasser:
Redaktion HTD
Zeit: 29.04.2005 15:43:09
0
177672
@ Stefan L.
Bitte melden Sie sich bei der Redaktion wegen einer sachlichen Rücksprache bzw. Anregung.

Danke.

mailto: redaktion@haustechnikdialog.de

Aktuelle Forenbeiträge
Buddy5 schrieb: Euer Problem ist alt bekannt, kein einziger Techniker hat euch beschrieben wie es funktioniert. Das Stichwort "Betriebsbedingungen" kennt wohl keiner mehr. Ihr habt keinen Brennwertkessel der moduliert...
feanorx schrieb: zu1. 17mm Querschnitt ist ok sofern die FBH Kreisanzahl passt zu2. Das sollte eigentlich so üblich sein aber es gibt auch hier genug schwarze Schafe die frei Schnauze arbeiten wenn man sie denn lässt...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik