Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Fertigteilhaus
Verfasser:
Christoph.123
Zeit: 17.05.2018 16:39:14
0
2648580
Servus,

Was haltet ihr von Fertigteilhäusern?
Gibt's da Anbieter die sich positiv hervorgetan haben?
Eventuell hat schonmal jemand nen Rgk mit nem Fertighaus verbaut?
Ich hab da jetzt öfter gelesen das da ne Wohnraumlüftung mit ner Heizung kombiniert wird. Ich dachte das luft Luft WP nicht sonderlich effektiv wären.

Ich hab selbst nen Bestandsbau den ich eigentlich um und ausbauen will.
Ich merke aber gerade das die ganze Geschichte sich Richtung 250-300.000€ entwickeln könnte und da sind mir natürlich auch ein paar günstigere Fertighäuser über den Weg gelaufen.
Da stellt sich bei mir nun langsam die Sinnfrage und ob nen Fertigteilhäuschen nicht auch in Betracht kommt.

Bin sozusagen etwas geschockt von den baupreisen die derzeit aufgerufen werden.

Verfasser:
Turbotobi76
Zeit: 17.05.2018 17:13:11
0
2648587
Hi,

wenn die Wärmesenke (also FBH) für den Wärmepumpenbetrieb optimiert ist kann auch eine moderne Luftwärmepumpe sehr effektiv laufen.

Kombigeräte mit Lüftung und Heizung sollte man meiden.

Sole Wärmepumpen mit RGK sind aber meistens noch etwas effektiver. Spricht auch nix dagegen das mit einem Fertigteilhaus zu kombinieren.

Bauen ist zur Zeit wirklich kein Vergnügen. Es erfordert viel Kreativität und Eigeninitiative dann kann aber auch ein konventionell gebautes Haus gebaut werden ohne Milliardär zu sein.

Aktuelle Forenbeiträge
uwh_de schrieb: Moin moin, das kann so nicht funktionieren! Du hast 2 Abnehmer (Kessel und Puffer) Dazu fehlt aber ein Fühler der das Umschaltventil...
Bookwood73 schrieb: Moin, so der Fühler ist getauscht. Der Fehler besteht weiterhin. Die Fehlermeldung Fehler Zündung kommt jetzt auch fast bei...
ANZEIGE
Ähnliche Forumsthemen für Sie
Hersteller-Anzeigen
 
Website-Statistik