Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise

Alle
Foren
Nibe 1255 Passive Kühlung
Verfasser:
Kevin89
Zeit: 08.08.2020 17:49:33
2
2996227
Zitat von gutefrage Beitrag anzeigen
Hallo Poekksken

wenn du bei diesen Temperaturen dein Bad lüften willst zb. Aussen 33° Luftfeuchte 40%? und du schaffst dann Kühllfächen mit 18° muss es zwangsweise Regnen.

Ich würde Dir dringend raten sich mit der relativen Luftfeuchte sich auseinanderzusetzen. Du holst[...]

Fenster sollte man zu lassen, wir machen beim Bad nur die Tür auf und Lüften ins Haus rein, bzw die Lüftungsanlage zieht die Luft raus. Nachts wird dann immer die Lüftungsanlage hochgedreht um die Luftfeuchtigkeit so weit wie möglich runter zu bekommen. bis jetzt nicht über 59% gekommen und es gibt keine Probleme.

Verfasser:
gutefrage
Zeit: 08.08.2020 11:56:47
0
2996112
Hallo Poekksken

wenn du bei diesen Temperaturen dein Bad lüften willst zb. Aussen 33° Luftfeuchte 40%? und du schaffst dann Kühllfächen mit 18° muss es zwangsweise Regnen.

Ich würde Dir dringend raten sich mit der relativen Luftfeuchte sich auseinanderzusetzen. Du holst Dir Feuchteschäden ins Haus.

Gruss Gutefrage

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 08.08.2020 07:13:55
0
2996034
Zitat von derfreddy Beitrag anzeigen
Der Wärmetauscher wird in den Sole aus und den Heizung VL eingebaut? Dafür hast du flexible Leitungen verwendet?[...]

Bau in den RL, dann kannst du die Eingangstemperatur an der WP sehen

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 08.08.2020 06:48:43
0
2996031
Zitat von Morpheus1978 Beitrag anzeigen
@Kevin89

Erstmal Respekt wie Du das realisiert hast , da bin ich neidisch und würd das gerne auch nachbilden .

Leider bin ich da nicht so der Held wenn ich keine Anleitung an der Hand habe .

Deshalb komm ich zum Pudels Kern :

Was meinst Du hättest[...]

Ich werde es bei Gelegenheit mal versuchen ;-)

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 08.08.2020 06:43:45
1
2996029
Zitat von Morpheus1978 Beitrag anzeigen
Ich glaube Kevin89 ist nicht so oft online oder nicht mehr im forum :-(

doch doch, bin noch hier und die Kühlung läuft auch noch ;-)


Verfasser:
Morpheus1978
Zeit: 02.07.2020 13:00:35
0
2982068
Ich glaube Kevin89 ist nicht so oft online oder nicht mehr im forum :-(

Verfasser:
derfreddy
Zeit: 25.06.2020 08:51:21
1
2979372
@ Poeggsken

Hast du Bilder von deinem Bau und eine Materialliste erstellt? Würde mich total interessieren.

Gruß Fred

Verfasser:
derfreddy
Zeit: 25.06.2020 08:40:07
0
2979369
Zitat von Poeggsken Beitrag anzeigen
Meine Kühlung läuft auch seit gestern.....es ist richtig schön kühl im Haus, bzw. im EG.

Verfasser:
derfreddy
Zeit: 25.06.2020 08:00:42
1
2979362
Morning @Kevin89

hast du vielleicht noch weitere Bilder wie du das angeschlossen hast und welche Materialien du für den Bau verwendet hast? Den Wärmetauscher und die 3 Wege Ventile habe ich mir herausgesucht.

Der Wärmetauscher wird in den Sole aus und den Heizung VL eingebaut? Dafür hast du flexible Leitungen verwendet?

Gib dir einen Rück und mach aus uns unwissenden unterkühlte Nibeenthusiasten 😉

Gruß Fred

Verfasser:
Morpheus1978
Zeit: 17.06.2020 09:04:41
1
2976168
@Kevin89

Erstmal Respekt wie Du das realisiert hast , da bin ich neidisch und würd das gerne auch nachbilden .

Leider bin ich da nicht so der Held wenn ich keine Anleitung an der Hand habe .

Deshalb komm ich zum Pudels Kern :

Was meinst Du hättest Du die Muse die große Fan Gemeinde der NIBE F Serie ohne PC mit einer Anleitung (Neu Deutsch Tutorial ) zu erfreuen .

Ich persönlich wäre Dir hier extrem Dankbar dafür, und ich denke hier gibt es sicher noch mehr Leute die das ebenso wären .


Für deine Antwort sag ich schon mal danke im voraus

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 06.06.2020 18:31:35
2
2972395
Zitat von derfreddy Beitrag anzeigen
Zitat von Kevin89 Beitrag anzeigen
[...]



Hallo Kevin,

ich habe auch eine F1255-6 ohne PC installiert und möchte gerne nachrüsten. Läuft alles gut bei dir?

Es wäre schön wenn du noch einmal einige Detailbilder einstellen könntest, der Link ist tot.

Gruß Fred

Ja, läuft super.


Verfasser:
derfreddy
Zeit: 06.06.2020 11:20:47
0
2972231
Zitat von Kevin89 Beitrag anzeigen
So, gestern den Einbau gemacht:

[Bild]


Jetzt muss ich mich nur noch um den elektrischen Anschluß kümmern.



Hallo Kevin,

ich habe auch eine F1255-6 ohne PC installiert und möchte gerne nachrüsten. Läuft alles gut bei dir?

Es wäre schön wenn du noch einmal einige Detailbilder einstellen könntest, der Link ist tot.

Gruß Fred

Verfasser:
klayman
Zeit: 17.04.2020 18:57:51
0
2948844
Hallo zusammen,

das Thema passive Kühlung interessiert mich auch. Ich habe hier eine F1255-6 mit Grundwasser als Wärmeträger. Vorteil: Das hat immer 10°C, no matter what ;-) Weiterer Vorteil: Aufgrund der Lage im Trinkwasserschutzgebiet darf ich im Solekreis (zwischen WP und WT) kein Frostschutz einsetzen, habe also in beiden Kreisen nur Wasser. Damit könnte ich eigentlich auf den zusätzlichen WT zum Kühlen verzichten und müsste nur den Solekreis mit dem Heizkreis über ein 3-Wege-Ventil "kurzschließen". Hydraulisch und vom Kühlpotential her alles kein Thema.

Bleibt noch die Frage der Steuerung: Leider habe ich auch keine PC Version, allerdings kann ich über das OpenHab Binding die WP ziemlich detailliert über Modbus steuern. Was wäre denn die beste Art der Regelung, ggf. auch mit einer zusätzlichen AXC-Platine?

Danke,
Klayman

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 17.04.2020 17:41:47
0
2948826
Zitat von D.Thomas Beitrag anzeigen
Hallo Kevin,
tolles Projekt!,
wie waren die Kühl- Erfahrungen im letzten Sommer?
Hat es so funktioniert, wie du es dir vorgestellt hattest?
..habe das gleich bei meiner 1255 vor- nur bei uns jetzt mit Deckenheizung im EG
und FBH im OG..
Gibt es noch Tricks oder[...]

Ja, hat genauso funktioniert, wie geplant. Ich konnte den ganzen Sommer die Innentemperatur auf ca 22-23C° halten.
Das du Deckenheizung hast ist natürlich noch ein Vorteil.
Wichtig ist, das man Nachts wenn es etwas Kühler ist die Lüftungsanlage ordenlich hoch zu drehen, damit die Luftfeuchtigkeit nicht zu weit ansteigt.

Verfasser:
D.Thomas
Zeit: 15.04.2020 22:05:36
0
2948017
Hallo Kevin,
tolles Projekt!,
wie waren die Kühl- Erfahrungen im letzten Sommer?
Hat es so funktioniert, wie du es dir vorgestellt hattest?
..habe das gleich bei meiner 1255 vor- nur bei uns jetzt mit Deckenheizung im EG
und FBH im OG..
Gibt es noch Tricks oder Tipps?

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 19.08.2019 22:21:42
0
2814772
Zitat von mousekiller Beitrag anzeigen
Den Schaltplan den du gepostet hast, ist das so in der WP Steuerung anzuschließen?[...]

In der Steuerung ist ein Eingang "Heizung blockieren" anzuschließen (schaltet die Heizkreispumpe an und aus) und ein Eingang zur aktivierung der Sole Pumpe bei Kühlbedarf.
Die WP weiß nicht das gerade gekühlt wird, sie läuft quasi im Heizbetrieb. Heizgrenze wird einfach auf maximum gestellt, damit die Heizkreispumpe läuft. Verdichter/Heizstab kann man auch noch über einen Eingang blockieren, das sie nicht ausversehen anfängt zu heizen im Kühlbetrieb, aber normalerweise liegt die berechnete Vorlauftemperatur bei hohen Aussentemperatur so tief, das dieses nicht passiert (minimale Vorlauftemperatur muss dafür von 23C° Werkseinstellung auf 5C° umgestellt werden).

Verfasser:
mousekiller
Zeit: 19.08.2019 22:01:29
0
2814770
Hallo Kevin. Ich habe gerade dein Thread „NIBE pc für Sparfüchse“ gelesen. Wir sind auch am Hausbauen und fürs Heizen/Kühlen soll ein Nibe 1125 kommen. Da leider die pc Version einiges mehr kostet (Preis/Leistung),möchte ich die pc selber upgraden.
> Die hydraulik ist kein Problem, was mir Sorgen macht ist die elektr. Verkabelung.
>
> Den Schaltplan den du gepostet hast, ist das so in der WP Steuerung anzuschließen?
>
> Erkennt die wp wann wie wo zum kühlen ist?
>
> Lg

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 30.07.2019 20:36:28
0
2808787
Zitat von Donnerknall Beitrag anzeigen
Hey Kevin,
Wie erfasst du die Daten und erstellst die Diagramme?

geht alles vollautomatisch über Nibe Uplink

Verfasser:
Donnerknall
Zeit: 30.07.2019 19:28:58
0
2808774
Hey Kevin,
Wie erfasst du die Daten und erstellst die Diagramme?

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 29.07.2019 17:47:58
0
2807455


Verfasser:
Poeggsken
Zeit: 07.07.2019 19:51:24
0
2800644
Zitat von Kevin89 Beitrag anzeigen
du kühlst mit Heizkörpern?
die Luftfeuchtigkeit im Bad wird wohl zu hoch gewesen sein --> HK Bad bei Kühlung abdrehen

Taupunktrechner


Danke für die schnelle Antwort.

Was heißt ich kühle mit Heizkörpern......ich habe in meinem Haus leider einen Mix aus FBH und HK, die Ventile sind alle offen, leider hatte ich Ende März nach der Inbetriebnahme der Wärmepumpe keine Möglichkeit mehr für einen ordentlichen hydraulischen Abgleich, das folgt dann im nächsten Winter bei kalten Temperaturen.

Verfasser:
Kevin89
Zeit: 07.07.2019 19:23:56
0
2800634
du kühlst mit Heizkörpern?
die Luftfeuchtigkeit im Bad wird wohl zu hoch gewesen sein --> HK Bad bei Kühlung abdrehen

Taupunktrechner

Verfasser:
Poeggsken
Zeit: 07.07.2019 19:15:31
0
2800629
Ich habe noch eine Frage zur Kühlung:

Aufgefallen ist mir das letzte Woche bei den hohen Temperaturen.

Mittags wurde geduscht und natürlich auch gelüftet, in dem Badezimmer gibt es nur eine Hühnerleiter als Heizung.
Nachmittags gegen 15 Uhr ist die passive Kühlung gestartet.
Abends mussten wir dann feststellen dass wir massiv Tauwasser an der unteren Hälfte des HK hatten.
Daraufhin habe ich alle anderen HK im Haus kontrolliert, diese waren jedoch Gott sei Dank trocken.

Die VL-Temp ist auf 18 Grad eingestellt.

Wurde lediglich zu wenig gelüftet? Oder woran kann das liegen?

Gruß
Philipp

Verfasser:
gnika7
Zeit: 01.07.2019 07:52:34
0
2798887
Hi,

was der Bodenverleger von sich gibt ist nur bedingt vom Interesse.

Zitat von Energieexperten

Holzfußböden-Parkett sind demnach nach Freigabe des Herstellers unter Angabe der tatsächlichen Wärmedurchgangswerte für die Verlegung auf Fußbodenheizungssystemen, ausgelegt nach DIN EN 1264 (Serie) „ Raumflächenintegrierte Heiz- und Kühlsysteme mit Wasserdurchströmung – Teil 3: Auslegung“, geeignet


Dementsprechend heißt z.B. auch bei Haro
Zitat von Haro

Dank moderner Fertigungsverfahren eignet sich unser gesamtes HARO Parkettsortiment zur Verlegung auf Fußbodenheizungen und sogar Fußbodenkühlungen. Wir empfehlen Ihnen, den Parkettboden vollflächig zu verkleben.

Verfasser:
Schorschi81
Zeit: 01.07.2019 07:40:14
0
2798885
Hallo Männers,

mal eine Frage an die Jenigen die schon passiv Kühlen...

Was für Bodenbeläge habt Ihr denn?

Wir wollten in den Wohn-/Schlafbereichen verklebtes Parkett verlegen, allerdings kamen da schon Aufschreie vom Bodenverleger, dass das mit dem Parkett nicht gut ausgehen würde. Der würde wohl aufreisen oder im schlimmsten Fall sich vom Untergrund ablösen. Habt Ihr da irgendwelche Erfahrungen zu?

Gruß
Schorschi

Aktuelle Forenbeiträge
Carbonat380 schrieb: Hallo, ich habe eine Bosch CS5000AW 17 0 WP in einem Wochenendhaus...
JustHolt schrieb: Hallo! Ich benötige bitte das hier versammelte Fachwissen zu...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik

Nibe 1255 Passive Kühlung
Verfasser:
Kevin89
Zeit: 08.08.2020 17:49:33
2
2996227
Zitat:
...
Hallo Poekksken

wenn du bei diesen Temperaturen dein Bad lüften willst zb. Aussen 33° Luftfeuchte 40%? und du schaffst dann Kühllfächen mit 18° muss es zwangsweise Regnen.

Ich würde Dir dringend raten sich mit der relativen Luftfeuchte sich auseinanderzusetzen. Du holst[...]
Fenster sollte man zu lassen, wir machen beim Bad nur die Tür auf und Lüften ins Haus rein, bzw die Lüftungsanlage zieht die Luft raus. Nachts wird dann immer die Lüftungsanlage hochgedreht um die Luftfeuchtigkeit so weit wie möglich runter zu bekommen. bis jetzt nicht über 59% gekommen und es gibt keine Probleme.
Weiter zur
Seite 5