Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
WW-Speicher verliert schnell T -> Ventil hängt?
Verfasser:
Nicole4711
Zeit: 03.10.2018 13:47:36
0
2688284
Hallo,

seit Beginn der Heizperiode bemerkte ich einen relativ hohen WW-Verbrauch. Am Feiertag wollte ich duschen und stellte fest, dass das Wasser nur noch bei 28°C warm war.
Vermutung: Integrierter WW-Speicher in Vaillant Flexocompact 58/4 verliert massiv an Temperatur; Prüfung ergab, dass der Speicher so schnell an Temperatur verlor, dass er in der 1,5h WW-Bereitungszeitraum zweimal ansprang, weil die Temperatur ohne WW-Entnahme bereits unterhalb der Hysterese fiel.

Wasser tritt nicht aus.

Da kann doch nur irgendwie ein Ventil hängen oder? Kann man das Problem selber lösen oder muss da ein Techniker ran?

Verfasser:
Tommeswp
Zeit: 03.10.2018 14:16:25
0
2688300
Klingt sehr nach 3 - Wege Ventil.
Ich würde mal schauen, ob es im Menü der Wärmepumpe einen Punkt gibt, wo man Pumpen und Ventile manuell anfahren und schalten kann.
Bei der alten Geotherm nannte sich das unter Werkzeuge "Komponenten Test".

Verfasser:
Nicole4711
Zeit: 03.10.2018 14:58:27
0
2688330
Nannte sich Vorrangschaltung WW oder Heizung. Hin und Her geschaltet -> ergab ein Schaltgeräusch, jetzt mal n WW-Takt laufen lassen.

Verfasser:
Nicole4711
Zeit: 03.10.2018 16:37:48
0
2688390
Problem besteht weiterhin. Service rufen? Oder kann man da was selbst machen?

Verfasser:
Tommeswp
Zeit: 03.10.2018 17:49:20
0
2688423
Kommt auf dein technisches Verständnis an.
Meist lassen sich die Dinger auch von Hand verstellen, bzw. bewegen.
Siehe ggf. Installationsanleitung zur Erstinbetriebnahme bzgl. Entlüftung Heizkreis (Mittelstellung Umschaltventil) in der Wärmepumpe.

Ansonsten musst halt jemand kommen lassen.

Das Heizwasser ist normal und klar oder Rostsuppe?

Verfasser:
Nicole4711
Zeit: 03.10.2018 20:14:40
0
2688496
Zitat von Tommeswp Beitrag anzeigen
Kommt auf dein technisches Verständnis an.
Meist lassen sich die Dinger auch von Hand verstellen, bzw. bewegen.
Siehe ggf. Installationsanleitung zur Erstinbetriebnahme bzgl. Entlüftung Heizkreis (Mittelstellung Umschaltventil) in der Wärmepumpe.

Ansonsten musst halt jemand[...]


Ist noch Garantie drauf, da könnte man doch jemanden kommen lassen und dem über die Schulter schauen. Wasser sieht jungfräulich aus.

Verfasser:
Nicole4711
Zeit: 04.10.2018 15:43:33
0
2688774
Nächste Woche kommt Vaillant, ich melde mich dann wieder...

Verfasser:
Nicole4711
Zeit: 12.10.2018 09:14:05
0
2691496
Zitat von Nicole4711 Beitrag anzeigen
Nächste Woche kommt Vaillant, ich melde mich dann wieder...


Gestern war der nette und sehr kompetente Vaillant-Service-Techniker vor Ort. Die Vermutung hat sich bestätigt, es das Ventil, welches nicht mehr richtig geschlossen.

Ausgebaut und beim Testen fiel auf, dass die WP-Steuerung irgendwie Schluckauf hatte (WW-Aufbereitungsanforderung/Heizungsanforderung wurde aus unbekannten Gründen nicht ausgeführt), so dass noch schnell eine Platine getauscht wurde. Alles auf Garantie / Kulanz (sind erst im Dezember eingezogen, aber die WP steht natürlich schon länger).

Nebenbei sind wir alle Einstellungen mal durchgegangen und er hat mir nochmal das ein oder andere erklärt. Bin zufrieden.

Aktuelle Forenbeiträge
Turbotobi76 schrieb: Hi der Aufpreis für KfW 55 ist nicht gerechtfertigt. Die Firmen bauen halt gerne ihre Standarthäuser alles andere wird so teuer gemacht das es sich kaum lohnt. Da sollte man nochmals nachhaken und...
feanorx schrieb: normales leitungswasser reicht Vormischen ist nicht notwendig, einfach jedes Rohr einzeln 1h gut spülen damit schonmal soviel luft wie möglich raus ist, wasser drin lassen, dann sole in ein rohr reinpumpen...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Die ganze Heizung aus einer Hand
 
Website-Statistik