Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Passavant Bodenablauf
Verfasser:
Derceras
Zeit: 22.10.2018 08:00:20
0
2694443
Hallo,
im Keller meines Hauses Bj. 1964 befindet sich ein Bodenablauf "Passavant Primus 57". Da die Grundleitung im Bereich des Bodenablaufes verstopft ist, bitte ich um Hinweise zum Aufbau.


Verfasser:
HansKuch
Zeit: 22.10.2018 23:05:52
0
2694794
Es gab vom Primus über die Jahre mehrere Varianten. Wie der "57" ausgesehen hat, habe ich auch nicht mehr auf dem Schirm. Mach mal ein Bild, ein Bild sagt mehr als.....

Grundsätzlich ist der Primus mit einer 2-fach Rückstausicherung versehen:
Ein Ventilteller mit dem Handrad zu bedienen und einem Schwimmer der bei Rückstau von unten gegen eine Lippendichtung gedrückt wird.
Auf Oberkante des Ablaufgehäuses in Abgangsrichtung gesehen, liegt eine Reinigungs-
öffnung. Öfter mal von den Maurern im Estrich versteckt.

Achtung, falls Rückstau anliegt und der Primus in sich tatsächlich noch dichtet, kommt dir beim Öffnen des Reinigungsdeckels die Suppe entgegen.

Verfasser:
AlexanderKinzinger
Zeit: 23.03.2020 21:00:05
0
2934250
Genau dieses Problem habe ich auch. Passavant Primus 57 ist verstopft bzw. läuft nur noch sehr schlecht ab. Würde das Rückstauventil gerne ausbauen, darunter reinigen udn dann wieder einbauen. Bild würde ich gerne uploaden. Scheint aber direkt hier nicht zu gehen, oder? Muss ich wohl erst irgendwo hosten?

Verfasser:
HansKuch
Zeit: 26.03.2020 15:16:31
0
2937722
Hier habe ich eine Seite aus dem PASSAVANT Handbuch 1967 abgelegt.
Der abgebildete Primus sieht wahrscheinlich etwas anders aus als der von 1957,
das Prinzip dürfte aber gelich sein. Die Reinigungsöffnung ist eventuell anders befestigt und die Betätigung mit dem Schlüssel auch anders.

PASSAVANT PRIMUS

Aktuelle Forenbeiträge
Multicano schrieb: Guten Abend, Du hast Recht , der Expresso hat keinen WT, sonst ist er aber baugleich Die Soleflüssigkeit will ich ja auch nur im Notfall verwenden. Mit Wasser funktioniert es ja wesentlich besser. 2...
Chris G schrieb: Hallo zusammen, wir haben zumindest nicht bewusst Probleme mit aufsteigender Feuchtigkeit. Durch die Hanglage haben wir eher mit drückender Feuchtigkeit an einer Wand das Problem gehabt. Dieses haben...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
 
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Die ganze Heizung aus einer Hand
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik