Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Alpha Innotec LWD 70A zum Optimieren
Verfasser:
joerg h
Zeit: 15.11.2019 15:21:00
0
2856544
Hallo zusammen,

nachdem die ersten Tage geheizt wurde, muss ich leider feststellen das die Firmware für die Luxtronik in version 2.81 nicht so gut ist (auch was man am Browser einstellen kann).


Bin vorsichtig geworden beim updaten, weil ich beim letzten mal die falsche Firmware aufgespielt habe, und ich dabei die Luxtronik abgeschossen habe. War Gott sei dank im Frühjahr/Sommer so das wir nur Kalt Duschen mussten.

Ich würde mich gerne wieder an ein Firmware update wagen. Aber diesmal mit hilfe des Forums, um die richtige version zu auszuwählen.

Jetzt zu meinem anliegen. Ich bräuchte eine Downloadquelle und die richtige Firmware für meine Wärmepumpe.

LWD 70A (LD7) Firmwarestand 2.81

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Gruß Joerg

Verfasser:
Rastelli
Zeit: 11.11.2019 10:15:00
0
2853884
Zitat von joerg h Beitrag anzeigen
siehe dein Zitat von letztem Jahr[...]
...ich vergaß'...

Verfasser:
joerg h
Zeit: 09.11.2019 18:17:06
0
2852895
Guten Abend Rastelli,

das resultiert daraus, das bei uns seit wir die Heizung wieder angemacht hatten, die Temperatur auf mollige 25 Grad angestiegen war. Das war auch meiner Freundin zu Warm.

Pumpenoptimierung mal rausgenommen, Habe aber bei den letzjährigen DTA's geschaut, da hatten wir auch RL Temperaturen von 20,5.

siehe dein Zitat von letztem Jahr
"bei milden Heiztagen, so wie aktuell vorherrschen, spuckt deine Heizkurve verdammt niedrige RL-Sollwerte (ca. 22°C) aus. Abzuglich der Hysterese (1,5K) dümpelt der RL sehr lange im unteren Hystereseband (bis 20,5°C) herum, ehe die WP nachheizt. Wenn euch damit die 21°C RT ausreichen, dann ist alles prima - ich will euch beileibe keine höhere Heizkurve aufschwatzen... "

Ich schieb es mal auf die Wartung und den Monteur ;-)

Gruß Jorg

Verfasser:
Rastelli
Zeit: 09.11.2019 17:38:30
0
2852877
Zitat von joerg h Beitrag anzeigen
Ich hoffe ihr seid gut durch den Sommer gekommen[...]
ja - im Gegensatz zu dir... :



Was soll das denn sein? 20,5°C RL-Soll? Stelle die Heizkurve wieder richtig ein und nimm' derweil die Pumpenoptimierung auf 'nein'

Verfasser:
joerg h
Zeit: 09.11.2019 16:49:38
0
2852846
Hallo,

hier mal ein link zu einem neuen DTA File

https://1drv.ms/u/s!AsCk6OFHw1Kwj-d9hUSMpu8vggsvgw?e=AV4ETL

ist bei onedrive gelagert :-)

Gruß Joerg

Verfasser:
joerg h
Zeit: 09.11.2019 11:08:46
0
2852660
Guten Morgen,

den Wärmepumpern. Ich hoffe ihr seid gut durch den Sommer gekommen. Wie ich sehe steigt das Arbeitsvolumen von den Spezalisten wieder. Ich hoffe den fragenden kann geholfen werden, wenn sie sich nicht all zu stur anstellen.

Jetzt fängt auch für mich die Zeit der weiteroptimierung an. Bissel kann man immer noch rauskitzeln. Obwohl die Steuerung zur Zeit mit dem Wetter nicht ganz zurecht kam.

Hatten ganz schön Wärmeprobleme obwohl wir 20/-20 stehen hatten. Die Vorlauftemperatur hatte einige ausrisse richtung 26 Grad. War bissel warm in der Bude. Jetzt hat sie sich wieder gefangen, und pendelt sich richtig ein.

Wenn die Luxtronic sich wieder beruhigt hat, stelle ich gerne mal ein DTA ein.

Ach übrigens wurde im Sommer eine Wartung vorgenommen. So möchte ich mal mein geld verdienen. Lamellen im Wärmetauscher mit Hochdruckreiniger abgespritzt. Kurz den Druck des Kältemittels geprüft (wusste nicht mal, welcher Druck richtig wäre), Wasserdruck in Fussbodenheizung überprüft. Protokoll geschrieben, 180 Kassiert für 45 Minuten.

Dachte an anfang der Heizperiode, der Monteur hätte die Steuerung verstellt, weil sie gesponnen hat. Hatte ihn vorher gesagt, er soll blos die finger davon lassen.

Gruß Joerg

Verfasser:
Rastelli
Zeit: 10.02.2019 11:03:49
1
2748476
Zitat von joerg h Beitrag anzeigen
So jetzt mal was zum Verbrauch der Wärmepumpe, vom 01.05.2018 bis 31.12.2018

Gesamt: 1112[...]

na toll, 200 weniger als ich... ;)

Verfasser:
joerg h
Zeit: 10.02.2019 09:57:21
0
2748446
Guten Morgen,

hattest recht mit dem peak, war ein vergurkter versuch :-(.

So jetzt mal was zum Verbrauch der Wärmepumpe, vom 01.05.2018 bis 31.12.2018

Verbrauch HT 491 kWh
VT 621 kWh
Gesamt: 1112 kWh

Grundpreis pro Monat 9,00 Euro
Arbeitspreis 18,701 ct/kWh

für Drei Personen mit Warmwasser und ca. 180 qm2 Wohnfläche

Einrechnen muss man natürlich, das wir einen geilen Sommer und einen langen Herbst hatten, der sich natürlich im Verbrauch niederschlägt, weil verkürzte Heizperiode.

Zu den Temperaturen im Haus: ca. 21,3 bis 21,7 Grad. Erfasst mit meiner Homematic, bei einer durschnittlichen Luftfeuchte von 64 % ohne Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung.

ERR sind alle offen, durchschnittliche Vorlauftemperatur ca. 23 Grad.
Laufzeiten gemittelt sind von 11 min (da war sie noch nicht Rastelli optimiert) auf 1 Stunde 20 Minuten. Hysterese 1,5K

Warmwasser: 48 Grad (sollte man vielleicht noch ein Grad senken) 8K
Durchschnittliche Aufheizzeit 25 min

so das sollte es mal sein. Was haltet ihr davon, das ist die erste Abrechnung.

Gruß Joerg

Verfasser:
Rastelli
Zeit: 21.01.2019 11:53:13
0
2738400
Aha, es ist halt so, dass zumindest ein Peak die WP in den Heizbetrieb schickt, obwohl es noch gar nicht sein müsste. Der andere Peak liegt (zufällig) in einer EVU-Sperre und hat so gesehen keine unmittelbare (negative) Auswirkung.

Bei der Heizkurveneinstellung mal beim Wert der Absenkung nachsehen, ob da +3,0K dirnsteht. Ggfs. einfach auf 0.0K stellen.... :)

Verfasser:
joerg h
Zeit: 21.01.2019 11:44:39
0
2738387
Hi Rastelli,

da muss ich mal schauen, is mir so gar nicht aufgefallen. Seit ich die Luxtronic tauschen lassen musste, sind so einige sachen komisch. Kann das sein, das die wieder aufgearbeitete wieder verbauen vom Werksservice? Die Defekte durfte ich nähmlich nicht behalten.

Gruß Joerg

Verfasser:
Rastelli
Zeit: 21.01.2019 11:37:16
0
2738383
Zitat von joerg h Beitrag anzeigen
ich habe ein wenig die Heizkurve nach oben nehmen müssen.[...]
nein, nein, das meine ich nicht. Natürlich darfst du deine Heizkurve nach deinen Bedüfnissen anpassen. :)

Ich meine die kurzen Peaks - interessanter Weise immer um die selbe Zeit:



ca. 13:45 und 16:35 ... was passiert da?
Heizprogramm-Überbleibsel?
Missratene Nachtabsenkung?

Aktuelle Forenbeiträge
Andy G schrieb: Wenn ich mir die aktuellen worst case Werte von 600g/kWh bei der Stromerzeugung anschaue und dann nur einen JAZ von 3 ansetze...
BuBu01 schrieb: Die Heizkörper mit dem geringen Volumenstrom haben mir keine Ruhe gelassen und ich habe einen abmontiert und mal genauestens...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Website-Statistik