Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Bosch 7000i w
Verfasser:
CS2018
Zeit: 09.11.2018 11:28:26
0
2703232
Hallo und guten Morgen,

ich habe o.g. Brennwertheizung mit einem FBH-Kreis in EG und einen HK-Kreis in den Obergeschossen

Die niedrigste Temperatur die ich einstellen kann ist 30 Grad

Ich finde leider keine Einstellmöglichkeit bei der ich die Betriebszeiten einstellen kann - daher läuft die Heizung 24 Std/Tag durch

Ich habe kein Easycontrol CT 200, da hierfür m.E. ein 2 adriges Kabel von der Therme zum Easycontrol verlegt werden müßte. Dies ist in einem Bestandsgebäude nur mit einem erheblichen Aufwand durchzuführen und nicht gewünscht

Welche Lösungsansätze können hier verfolgt werden?

Vielen dank vorab!

Verfasser:
muscheid
Zeit: 09.11.2018 14:01:22
0
2703308
Ne Regelung ist kein kann, sondern ein Muß. Das Schaltfeld allein erfüllt die Vorschriften nicht.
Bei 2 Heizkreisen braucht man nen CW 400.

Aktuelle Forenbeiträge
joerg h schrieb: Guten Morgen, @Rastelli ich habe ein wenig die Heizkurve nach oben nehmen müssen. Nicht wegen dem WAF, sondern der Baufeuchtigkeit die noch vorhanden ist.Wir haben bei kühlem Wetter ab unter drei...
fdl1409 schrieb: Bodenplatte ohne Dämmung unterhalb, aber 12 cm unter dem Heitzestrich Das ist eine unglückliche Konstruktion, die zu einer heftigen Wärmebrücke führt. Nehme an die Innenwände stehen auch auf der Bodenplatte....
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik