Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Schwimmhalle - Innenwandverkleidung/ Putz
Verfasser:
Torsten2006
Zeit: 28.11.2018 15:15:10
0
2712450
Hallo zusammen,

ich hoffe ihr könnt mir helfen. Wir haben in unserer Schwimmhalle aktuell eine Holzverkleidung an den Wänden. Diese möchte ich gerne gegen einen Putz tauschen, da dies heller und freundlicher wirkt.
Es wurden mir schin die ISP Plus Paneele Typ 3 empfohlen, welche Dämmung mit Alu/ Dämmsperre und später Putzschicht beinhalten. Das ganze würde pro qm ca. 110,-€ bei 3 cm Dämmung und nochmal 100,-€ pro qm Verlergung kosten.
Gibt es denn eine Alternative zu diesem System, sprich (ich als Laie) z.B. Strodur-Platten auf die eine Dämmsperre kommt und dann der Putz darauf?

Hoffe ihr könnt mir helfen.

Besten Dank

Grüße
Torsten

Verfasser:
kreitmayr
Zeit: 28.11.2018 16:40:55
0
2712473
Hallo,

so lange der Wandaufbau nicht bekannt ist, ist es schwer irgend etwas zu schreiben.

Wir haben auch eine Holzverkleidung.
Ich habe schon daran gedacht, diese durch irgend welche Platten zu ersetzen, bzw. diese auf die Holzplatten aufzuplanken.

MfG
uwe

Aktuelle Forenbeiträge
Turbotobi76 schrieb: Hi, Membran Ausdehnungsgefäß ? 35° sind viel zu viel für den Beginn. Generell sollte die maximale Temperatur beim Estrich trocken nicht viel höher als die später maximale VL Temperatur sein,...
HFrik schrieb: Also wenn ich das richtig lese bleibt vom Gebäude noch der alte Putz und die Dachziegel für einige Zeit übrig, sowie der Holzrahmen je nach dem in welchem Zustand der dann ist. (der für besser Schallschutz...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
 
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik