Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
UVR 1611 mit CMI verbinden
Verfasser:
kolja82
Zeit: 10.12.2018 18:57:14
0
2717876
Hallo

Gerade eben versuchte ich eine "alte" 1611 mit dem CMI Modul zu verbinden,
um die gemessenen Werte auf den Laptop zu übertragen.

Die UVR ist über CAN an dem CMI angebunden und die CMI über ein Netzwerkkabel an den Laptop.

Mein Problem: Ich bekomme die Verbindung von CMI und Laptop nicht hin.

Weder mit einer vorgegeben IP (fix_ip.tyt auf der SD Karte),
noch über DHCP.

Wobei ich mir nicht sicher bin, ob ich bei der Variante mit der festen IP,
ein Standardgateway und ein DNS Server angeben muss.

Bei TA hing ich lange in der Warteschleife, nur um dann zu merken,
dass ich an dem Standort (Keller) nicht telefonieren kann.

Daher wollte ich euch nach einer Lösung fragen :-)

Danke und Gruß

Kolja

Verfasser:
htduser
Zeit: 10.12.2018 19:28:12
0
2717889
Hi Kolja,

hast Du schon den Reset durchgeführt?

"Durch Drücken des Reset-Tasters und Loslassen noch während die rot leuchtenden LEDs durchlaufen, wird das C.M.I. auf Werkseinstellung gesetzt."
Default ist DHCP eingestellt.

Ich bin gerade zu faul bei meiner C.M.I. nachzusehen, steht da eine MAC Adresse drauf, wenn ja, kannst Du die mit einer festen IP im DHCP belegen.

Mit der Datei fix_ip.txt ist das so eine Sache, die muss die richtige Codierung haben. Am besten einen einfachen Text-Editor verwenden.
Zu den Angaben in der Datei, aus dem Handbuch:
"Der Inhalt dieser Datei darf nur aus einer IP-Adresse (Beispiel: 192.168.0.10) und einem „Enter“ bestehen"

Gruss
Jochen

Verfasser:
kolja82
Zeit: 10.12.2018 22:57:42
0
2717963
Hallo Jochen

Dank für deine schnelle Antwort.

Einen Reset habe ich durchgeführt, werde aber morgen nochmal auf die LED achten.

MAC Adresse werde ichauch noch mal schauen.

Und ja, für die Textdatei (natürlich nicht .tyt :-) wurde der kleine Windows Editor genommen.

Gruß Kolja

Verfasser:
ynaic
Zeit: 11.12.2018 08:18:38
0
2718018
Bei direkter Verbindung CMI <-> Laptop wird die .txt Datei benötigt da kein DHCP vorhanden ist.
Korrekte Codierung (ich glaub ASCII?) kannst du ganz einfach mit notepad++ überprüfen bzw festlegen.

Verfasser:
kolja82
Zeit: 11.12.2018 10:44:51
0
2718067
Danke yanic

Aber was muss ich bei Standardgateway und DNS Server angeben ?

Aktuelle Forenbeiträge
Schutzschi schrieb: Danke erstmal für die vielen Hinweise! Ich habe alle (so weit mir möglich) überprüft - allerdings ohne Erfolg. Ich...
Lupo1 schrieb: Hallo Hanna, winni hat bereits geschrieben, man muss nach den Hausbau meist in Abschnitten arbeiten aber das Grundstück...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
 
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik