Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Isover topdec ultimate DP1 Glasvlies kaschiert
Verfasser:
Link
Zeit: 04.01.2019 16:13:12
0
2729849
Hallo,
noch nachträglich ein gutes neues Jahr.

Ich habe eine Kellerdecke mit Isover topdec ultimate DP1 Dämmplatten gedämmt. Die Platten sind an der Unterseite mit Glasvlies kaschiert.
Leider gibt es wegen der krummen Wände und Decken einige unschöne Stoßfugen zwischen den Dämmplatten.

Ich möchte diese Fugen mit "Fiberglas-Gewebe-Rißbrücke" sozusagen zukleben oder überkleben. Ich bin mir aber nicht sicher, ob sich die Glasvlieskaschierung von Isover mit dem Fiberglas Rissband bzw. dessen Klebstoff (selbstklebend) verträgt.

Hat jemand einen Rat für mich?

Aktuelle Forenbeiträge
majustin schrieb: Was den Wassernachlauf betrifft, ist die Frage, wie lange das Wasser nachläuft. Wichtig ist, das er überhaupt nach einiger Zeit aufhört. Wenn es gar nicht aufhört zu laufen, dann schließt der Wasserzulauf...
Mathias83 schrieb: Schon mal danke für die Tipps. Was das Protokoll vom Energieberater angeht muss ich nachsehen. Er empfahl uns nur als Maßnahme die Fenster zu erneuern und die Dämmung auf dem Dachboden. Das Dach selbst...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Haustechnische Softwarelösungen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik