Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Brummen in der Wasserleitung
Verfasser:
Axel Sch
Zeit: 11.01.2019 15:39:26
0
2733503
Vielen Dank für eure Ratschläge.
Wir haben jetzt vermutlich rausgefunden, woran es liegen könnte.
Die neue Duschamatur mit Thermostat ist wahrscheinlich defekt.
Ich geb Bescheid, wenn Sie getauscht wurde.
Gruß Axel

Verfasser:
Do Mestos
Zeit: 09.01.2019 11:47:18
1
2732340
Ich würd mal nach den Rückschlagventilen im Hausanschluss und Warmwasserspeicher schauen. Die fangen gern an zu flattern.

Gruss
Dom

Verfasser:
Texlahoma
Zeit: 09.01.2019 11:15:44
0
2732321
Ist eine Warmwasser-Zirkulationspumpe vorhanden?

Wenn ja, welche Betriebszeiten sind für die Pumpe in der Steuerung hinterlegt?

Verfasser:
Axel Sch
Zeit: 09.01.2019 10:38:23
0
2732300
Hallo
Wir haben in unserem Reihenhaus im 1.OG das Bad komplett erneuern lassen. Dabei sind auch alle alten Wasserleitungen erneuert worden.
Seit dem haben wir bei der Entnahme von Wasser Brummgeräusche.
Außerdem brummt die Wasserleitung in unregelmäßigen Abständen auch wenn kein Wasser läuft.
Einzig bei der Toilettenspülung passiert nichts.
Es ist übrigens bei jeder Öffnung der Hähne, egal wo sie sind ( EG, Keller, 1.OG).
Hat jemand einen Tip?
Wir wollen nicht wieder alle Wände aufreissen müssen!
Vielen Dank im Voraus
Gruß Axel

Aktuelle Forenbeiträge
Haeuslbauer_noe schrieb: Tut mir leid, wenn’s etwas konfus formuliert war :) Ich hab es diese Nacht nochmal beobachtet, da wir nachts aus Lärmgründen den Trockner abschalten, die absolute Luftfeuchtigkeit ist in ca 7h von 10,5...
lowenergy schrieb: Bei uns sind doppelt so viel Liter Heizkreiswasser pro Stunde in den 6 Einzelheizkreisen unserer Fußbodenheizung unterwegs, wenn der Verdichter vom 5 kW Luft-Wasser-Wärmepumpenmonoblock läuft und ausschließlich...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Website-Statistik