Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
FBH Problem Einstellungen
Verfasser:
Marcel_90
Zeit: 11.01.2019 21:22:14
0
2733664
Guten Tag, Ich bin neu hier und habe ein Problem bzw. ein paar Probleme! Und zwar hab ich mir von einem HB eine FBH verlegen lassen die mit einer Vailant Auro Compact läuft! Mein HB ist nun abgesprungen nach den ganzen Beschwerden von mir! Habe nun eine nicht eingestellte Anlage dort stehen wo ich keine Rollenlängen von habe! Das einzigste was dort vorher gelaufen ist, ist das Estrich Programm! Gibt es irgendeine Möglichkeit die Anlage trotzdem vernünftig einzustellen? Und die Möglichkeit dies als Laie hinzubekommen? Danke Gruss

Verfasser:
ThomasShmitt
Zeit: 11.01.2019 21:49:38
0
2733683
Naja probieren kann man es.
Hoffe aber da kümmert sich dann jemand drum bzw. du hast die Rechnung noch nicht voll bezahlt...

Also zum Verständnis:
Es ist alles installiert, die Anlage läuft, aber halt auf völlig unbekannten Parametern?

Was ist denn bisher eingestellt worden (und warum)?

Verfasser:
cacer
Zeit: 11.01.2019 21:51:08
0
2733685
Dazu gäbe es hier einiges zu finden.
Les doch mal das hier
Am Ende weist du wonach du suchen musst : hydraulisch thermischer Abgleich angefangen mit Rücklaufkick messen und dann auf deine wunschtemps anpassen soweit möglich.
Gruß

Verfasser:
OldBo
Zeit: 12.01.2019 10:18:22
2
2733858
Zitat von Marcel_90 Beitrag anzeigen
Guten Tag, Ich bin neu hier und habe ein Problem bzw. ein paar Probleme! Und zwar hab ich mir von einem HB eine FBH verlegen lassen die mit einer Vailant Auro Compact läuft! Mein HB ist nun abgesprungen nach den ganzen Beschwerden von mir! Habe nun eine nicht eingestellte Anlage dort stehen wo ich[...]

In diesem Fall solltest Du unbedingt über eine Selbstvornahme nachdenken.

Verfasser:
Marcel_90
Zeit: 12.01.2019 22:52:32
0
2734250
Doch die Anlagen wurden bezahlt auch eine nicht vollständig angeschlossene Cwl300. Leider darf ja jeder Handwerker Vorkasse verlangen! Ich hab schon ein Gutachten von 19 Seiten und sitze schon beim.Anwalt! Problem ist einfach Nachts friere ich Tagsüber gehts, und ein raum.im Og heizt ob wohl die Thermostate oben alle auf 1 stehen!

Möchte die Anlage vernünftig einstellen:(

Verfasser:
OldBo
Zeit: 13.01.2019 10:34:18
0
2734372
Ich hoffe, dass der Anwalt etwas von der Sache versteht und auch die Selbstvorsorge angesprochen hat. Hoffentlich hast Du nicht zu viel verändert.

Verfasser:
Texlahoma
Zeit: 13.01.2019 11:36:10
0
2734408
Das könnte eine sehr langwierige Sache werden, möglicherweise erstmal mit Beweissicherungsverfahren, Einschaltung von Gutachtern und und und...

Richte Dich auf einige Jahre Rechtsstreit ein, ohne dass Deine Anlage dadurch besser läuft und Du an ihr -wegen des Beweissicherungsverfahren- etwas verändern darfst.

Ist Dein Anwalt Fachanwalt für Baurecht?

Aktuelle Forenbeiträge
Martin24 schrieb: Meine Mutter hat bis zum Einbau eines NT-Kessels 1984 auch immer den Hefeteig zum gehen in den Heizungskeller gestellt. obwohl das Kellerfenster kein Glas hatte ... Aber darum geht es doch nicht. Nach...
Joerg Lorenz schrieb: Das ist leider der Stand bei den meisten Neulingen hier. In einem modernen Haus mit FBH legt man die Heizkurve so, dass keine Thermostaten notwendig sind und der Selbstregeleffekt greifen kann. Dazu...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik