Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Wasser aus Brausekopf kühlt ab
Verfasser:
Ann a
Zeit: 19.01.2019 16:09:57
0
2737414
Hallo zusammen,ich wohne in einer Mietwohnung im 3. OG und nutze eine Badewanne mit Duschmöglichkeit.Beim warmen Duschen habe ich immer häufiger das Problem, dass das warme Wasser plötzlich abkühlt. Wenn ich auf den Wasserhahn zum befüllen der Badewanne umstelle, kommt dort zunächst heißes Wasser und sobald ich wieder auf den Brausekopf umstelle aus diesem wieder warmes Wasser. Liegt es womöglich nur am Brausekopf /-schlauch, oder sollte ich mich an unseren Hausmeister wenden? Vielen Dank bereits für eure Hilfe!

Verfasser:
Sockenralf
Zeit: 19.01.2019 20:38:20
0
2737538
Hallo,

woher kommt denn das WW?

Aus einem Durchlauferhitzer?
WW-Speicher?




MfG

Verfasser:
Ann a
Zeit: 19.01.2019 23:01:18
0
2737602
Hallo,

soweit ich weiß von einem Durchlauferhitzer.

MfG

Verfasser:
donnermeister
Zeit: 20.01.2019 08:34:37
1
2737664
Dann ist es wahrscheinlich ein hydraulischer DE. Der wird durch die Menge des Wasserdurchfluss eingeschaltet. Ist der Durchfluss zu gering, schaltet er wieder aus. Das wird beim Duschen passieren, da ist der Durchfluss durch den Brausekopf zu gering. Mehr Wasser aufdrehen oder den hydr. DE durch einen vollelektronischen DE ersetzten.

Kuck mal.

Verfasser:
Hilli
Zeit: 20.01.2019 10:56:22
0
2737719
Zitat von Ann a Beitrag anzeigen
Hallo,

soweit ich weiß von einem Durchlauferhitzer.

MfG


Handbrause ist verkalkt bzw. zu geringer Durchfluss, neue Handbrause und gut ist´s wahrscheinlich.

Verfasser:
JoergK
Zeit: 20.01.2019 11:00:43
1
2737725
Manchmal reicht es auch den Siebeinsatz in der Verschraubung vom Brauseschlauch zu reinigen oder den Durchflussbegrenzer im Brausekopf zu entfernen/reinigen

Verfasser:
Sockenralf
Zeit: 20.01.2019 12:26:37
0
2737792
Hallo,
Zitat von Ann a Beitrag anzeigen
Hallo,

soweit ich weiß von einem Durchlauferhitzer.

MfG



Du kennst deine Bude nicht wirklich, oder? :(
Vielleicht wäre es wirklich das Beste, den Hausmeister mal auf einen Kaffee einzuladen

MfG

Verfasser:
Ann a
Zeit: 20.01.2019 18:03:04
0
2738037
Vielen Dank euch allen:)

Aktuelle Forenbeiträge
winni 2 schrieb: Bis Du wirklich sicher, das die Mauer auf der Bodenplatte steht? 6- 8 cm sind eigentlich keine Bodenplatte, sondern mehr eine Art Estrich. Einer Rückstauklappe würde ich nur als Motorklappe vertrauen...
jailbreaker07 schrieb: Hallo, die Idee war halt das die WP mit zusätzlichen 2000l Speicher nicht mehr so oft laufen muss wenn kein Pv Überschuss mehr da ist. Wenn Sonne scheint wird dann ordentlich Wärme in Estrich und Puffer...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Environmental & Energy Solutions
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Website-Statistik