Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Frage zu Dämmung vom Heizrohr
Verfasser:
Florian_S
Zeit: 19.01.2019 23:14:17
0
2737606
Hallo zusammen ich hätte da mal eine Frage habe mein aufräumen vom Dachboden zwei heizungrohre entdeckt die ausm Fußboden herausragen. Meine Frage nun wie kriegt man diese Frostsicher? das Haus steht seit ca 1975. Bislang sind die Rohre zwar noch nicht eingefroren aber ich hab ein irgendwie schlechtes Gefühl dabei.

Verfasser:
Peter 888
Zeit: 20.01.2019 08:09:33
0
2737657
Hallo

sind die Rohre "trocken" also ungefüllt oder gefüllt......
Bei mir im Dach schaut auch so was raus aber ich weiß definitiv dass sie trocken sind...... Hab sie ja selbst vor 20 Jahren vorgerüstet.......

Wenn nicht trocken Vor- und Rücklauf mit Absperrventil, danach ein RTL zwischen Vor- und Rücklauf klemmen, Großentlüfter mit Kugelhahn nicht vergessen.

ciao Peter

Verfasser:
Florian_S
Zeit: 21.01.2019 23:46:09
0
2738894
Hallo Peter,
Ob sie trocken Sie weiß ich leider nicht.
Ist mein Elternhaus hab es vor 5 Jahren geerbt.
Das Haus wurde 1972 gebaut. die Rohre waren sofern ich mich erinnern kann noch nie eingefroren.

Verfasser:
Onkel2012
Zeit: 22.01.2019 05:50:47
0
2738909
Tja. Ich tät mir da keinen Kopp machen. Wenn das seit über 45 Jahren gut ging (und da war so manch heftiger Winter bei!), dann passiert da wohl auch in Zukunft nix.

Verfasser:
Florian_S
Zeit: 22.01.2019 21:34:48
0
2739441
Ok, hab jetz mal einen Thermometer auf den Boden davor gestellt die Temperatur war nie im Minusbereich. und beide Rohre sind kalt. Wenn Druck drauf wäre bzw Wasser drin müsste doch ein Rohr warm sein oder irre ich mich

Verfasser:
Onkel2012
Zeit: 22.01.2019 21:53:04
0
2739455
Die Rohre können auch gefüllt sein ohne dass die Rohre warm sind. Wenn nix zirkuliert, bleibt 's kalt.

Verfasser:
arnc
Zeit: 22.01.2019 22:12:45
1
2739468
Stell ne Kiste oder Eimmer mit Dämminhalt drüber. Meine Logik wäre durch die Decke dringt etwas Raumwärme die hält alles mindest über 0 Grad.

Warte noch auf sibirischen Frost--

Verfasser:
Florian_S
Zeit: 25.01.2019 19:59:55
0
2740980
Hallo nochmal zusammen. danke für die Antworten

Aktuelle Forenbeiträge
Paule 5019 schrieb: . Zitat: Ich bin ratlos. Hat vielleicht jemand noch einen Rat für mich was ich noch testen kann? Nun, lesen Sie erst...
Rainer D schrieb: Guten Morgen, wir haben von einem Bauträger eine neu errichtete Eigentumswohnung gekauft. Grade fertig geworden. Es handelt...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik