Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Pelletbrenner Iwabo Villa S2 Wartung
Verfasser:
Calenberg
Zeit: 21.01.2019 13:14:05
0
2738470
Hallo zusammen,

ich habe seit 2013 einen SBS Kessel mit einem Iwabo Villa S2 Pelletbrenner. Die Reinigung beider Komponenten mach ich immer selber was auch kein Problem ist und es mir einfach spass macht. Was ich mich frage ,was speziell bei dem Iwabo noch hinaus ,,gewartet" werden muß oder sollte. Ich reinige den Aschekratzer von Verbrennungsrückständen und überprüfe auch die Stromaufnahme über das Display, ob der Kratzer evtl. schwergängig läuft, was man aber auch hören würde. Ansonsten wird der lose Staub abgesaugt und die Fotozelle mit einem Tuch abgewischt. Was soll oder muß noch gemacht werden. Leider finde ich im Netzt keine weiteren Angaben nur immer man soll den Brenner von einem Fachbetrieb warten lassen.Ansich ist er ja einfach aufgebaut. Muß man evtl. noch etwas schmieren wie z.b. die Laufschine des Aschekratzers?

Viele Dank für euer Feedback!

Aktuelle Forenbeiträge
Sanchez1970 schrieb: Hallo zusammen, habe eine Verständnissfrage zum Verlegeabstand. zum einen wird ja immer verlangt, dass man eine Heizlastberechnung macht. Wenn man nun die FBH mit dem Noppensystem wählt,...
lowenergy schrieb: @pieter.boers. Pellets haben einen Heizwert von circa 4,8 kWh pro Kilogramm. Daraus abgeleitet sind 5300 kg x 4,8 kWh/kg = 25.440 kWh thermische Energie Für die Pelletheizung einen Wirkungsgrad...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Website-Statistik