Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Anschluss Access Point über ConnectBox und POE Switch
Verfasser:
mertmk3
Zeit: 04.02.2019 08:12:04
0
2745840
Hallo zusammen,

ich habe zentral im Keller ein Patchfeld in dem LAN-Leitungen aus jedem Raum zusammenkommen. Aktuell steht der Router (Unitymedia Connect Box) im Wohnzimmer und ich betreibe nur WLAN. Ich würde gerne wie folgt umbauen:

- ConnectBox als Router in den Keller
- TP-Link TL-SG1008P 8-Port Gigabit POE Switch daneben von dem das Patchfeld bedient wird
- Ubiquiti Networks UAP-AC-PRO an POE Ausgang des Switch im OG

Das Ziel soll sein, dass so alle LAN-Dosen im Haus versorgt werden und das WLAN in EG und OG über den Ubiquiti AP bedient wird. WLAN im UG dann über die ConnectBox.

Habe ich irgendwas übersehen oder funktioniert das so und macht Sinn?
Wenn ihr bessere Vorschläge habt immer her damit :)

Danke!

Grüße
Martin

Verfasser:
Peter_Kle
Zeit: 04.02.2019 08:46:00
1
2745850
Das funktioniert so

Aktuelle Forenbeiträge
Sanchez1970 schrieb: Hallo zusammen, habe eine Verständnissfrage zum Verlegeabstand. zum einen wird ja immer verlangt, dass man eine Heizlastberechnung macht. Wenn man nun die FBH mit dem Noppensystem wählt,...
lowenergy schrieb: @pieter.boers. Pellets haben einen Heizwert von circa 4,8 kWh pro Kilogramm. Daraus abgeleitet sind 5300 kg x 4,8 kWh/kg = 25.440 kWh thermische Energie Für die Pelletheizung einen Wirkungsgrad...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Website-Statistik