Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Kamin RLU oder nicht?
Verfasser:
Peter2009
Zeit: 04.02.2019 10:58:20
0
2745927
Hallo zusammen,

ich habe einen Kamin mit Wassertasche und heize damit sowohl Wohnzimmer und auch die drüberliegenden Stockwerke durch die Luft, andererseits auch den Energiespeicher im Keller durch die eingebaute Wassertasche. Der läuft eigentlich den ganzen Winter, daher brauche ich im Winter viel weniger Pellets als im Sommer :-)

Nur streite ich mit meinem Kaminkehrer über die Zuluft. Diese entnehme ich aktuell einen Kamin mit so einem Nebenschacht - eben aus selbigem Nebenschacht. Dieser hat jedoch damals bei der Montage keine Revisionsklappen bekommen und kann daher vom Kaminkehrer nicht überprüft werden. Jetzt fordert mich der Kaminkehrer auf das entweder abzukoppeln, also den Kamin im Raumluftbetrieb zu nutzen, oder aber Revisionsklappen einzubauen damit er den Nebenschacht prüfen kann. In diesem Fall könnte ich dort auch nie ein Kabel oder sowas durchziehen. (Aktuell auch kein Bedarf).

Wenn ich nun den Kamin abkopple, dann verbrennt er ja einerseits meine schöne, warme Raumluft und zieht andererseits ja immer kalte Winterluft rein. ich befürchte also sowohl Energieverlust, wie auch einen Mehrbedarf an Luftbefeuchtern. Die nachströmende Luft ist im Winter doch eher trocken - bezogen auf die Raumluft.

Wie seht ihr das? Revisionsklappen einbauen oder Betrieb über Raumluft?

Gruß
Peter

Verfasser:
Reggae
Zeit: 04.02.2019 11:22:16
0
2745940
Revisionsklappen.

Verfasser:
glueckfel
Zeit: 04.02.2019 14:50:48
0
2746069
Hey, Peter2009. Deine Frage interessiert mich. Ich bin leider kein Experte und kann dir auch keine Antwort auf deine sehr spezielle Frage geben, aber ich werde deinen Beitrag verfolgen. Ich bin auch die Antworten gespannt.

Verfasser:
Karl-Heinz Groß
Zeit: 04.02.2019 15:22:17
0
2746088
Kann für euch beide einfach oder kompliziert werden, je nach Sturheit.

Grundsätzlich sind Lüftungsanlagen für Feuerungsanlagen wie in deinem Fall mindestens ein mal im Jahr zu Prüfen. Nehme an, der Schorni will das durch eine jährliche Kehrung unter Beachtung des Arbeitsschutzes (BGR 218) nachweisen. In der BGR 218 steht allerdings nichts über Prüföffnungen von Lüftungsanlagen drin.

Daher hat er in diesem Fall zur Prüfung die Anlage auseineinander zu bauen. Will er aber wohl nicht oder aber er will Kasse machen.

Einfacher gehts durch eine Sichtkontrolle mittels Spiegel, Lampe oder Kamera. Er kann aber auch von unten mit einer Stoßstange (z.B. Haspel) die Anlage durchkehren. Will er es ganz genau machen, nimmt er sogar eine Messung des Volumenstromes vor.

in wie weit das allerdings "verhältnismäßig" ist müsste man dann evtl. prüfen (lassen). Es gibt da einschlägige Urteile für Gasheinzungen in deinem Sinne zu.

Hast du eine "Bescheinigung über die sichere Benutzbarkeit der Abgasanlage"?

Verfasser:
Karl-Heinz Groß
Zeit: 04.02.2019 15:41:23
0
2746102
Noch eine Nachfrage:

Wie sieht die Mündung der Schornsteinzüge aus? Besteht die Möglichkeit, dass die Lüftungsanlage Rauchgase ziehen? Muss ja schließlich einen Grund haben, warum der Schorni das fordert.

Verfasser:
Peter2009
Zeit: 05.02.2019 09:57:37
0
2746410
Hallo zusammen,

nein, solch eine Bescheinigung habe ich natürlich nicht. Hatte mein Architekt nix davon gesagt / nix gemacht in der Richtung. Aber der war eh ne Pfeife.

Rauchgase ziehen? Also rein theoretisch kann das natürlich vorkommen. Beide Öffnungen gehen ja oben nebeneinander raus. Aber der Sog in der Öffnung sollte nicht gross sein. Der vom Kamin benutzte Luftzug verteilt sich ja auf einen ziemlich grossen Querschnitt, es sollte also kein grossartiger Sog entstehen.

Gruß
Peter

Aktuelle Forenbeiträge
majustin schrieb: Was den Wassernachlauf betrifft, ist die Frage, wie lange das Wasser nachläuft. Wichtig ist, das er überhaupt nach einiger...
Mathias83 schrieb: Schon mal danke für die Tipps. Was das Protokoll vom Energieberater angeht muss ich nachsehen. Er empfahl uns nur als...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Die ganze Heizung aus einer Hand
 
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik