Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Unterlagen zu erhalten mit Herstellung einen KWL anlage
Verfasser:
Radwan
Zeit: 15.03.2019 08:42:24
0
2764022
Hallo,

ich würde gerne fragen welchen Unterlagen, neben der Herstelleranleitung sind zu erhalten mit der Installation einer KWL Anlage?

Bin ich als Auftraggeber berechtigt sämtlichen Dokumenten inkl. Revisionsunterlagen, z.Bs. Rechnung der Luftungsmenge Planung, Ausführung.

Die beauftragte Firma hat mich wie folgt geschrieben:

(
Thema Revisionsunterlagen:

- bei Bedarf fallen Kosten an, im entsprechenden Technischen-Ordner mit den gesamten Dokumentationen

  als Vorkasseleistung 750,00 EUR inkl. 19% MwSt.
)


damit denke ich dass ich für den Revisionsunterlagen bereits in Auftragskosten bezahlt habe.

mit freundlichen Grüßen
Radwan

mi

Verfasser:
Derek66
Zeit: 15.03.2019 11:16:39
0
2764082
Es ist immer die Frage was Vereinbart wurde und auf welcher Basis das Objekt abgewickelt wurde.

Laut VOB sind Revisionsunterlagen, wie Pläne Berechnungen etc. besondere Leistungen und sind dementsprechend zu vergüten.

Verfasser:
Do Mestos
Zeit: 15.03.2019 11:35:21
0
2764089
Zumindest die Bedienungsanleitung und der Nachweis des hydraulischen Abgleichs sollte Dir ausgehändigt werden.

Gruss
Dom

Verfasser:
Radwan
Zeit: 15.03.2019 14:09:28
0
2764149
Hallo Derek und Dom,


was ist eine Unterschied zwischen einen Nachweis des hydraulischen Abgleichs und Berechnung der Luftugsmenge?

Soweit ich weiss die Berechnung der Luftungsmenge pro Ventil wird von der Hersteller übergeben für die Sanitärfirma zum Ausführung.

Also, von wem ist den Nachweis normalerweise (ich hoffe nicht von der Ausführungsfirma!) erstellt? Wie kann ich kontrollieren dass sie die Luftungsmenge entsprechend die Berechnungen der Hersteller hergestellt haben?

@Derek kannst du vielleicht den Link zum § VOB bez. der Unterlagen zum aushändigen hier einfügen?

Vielen Dank!

mfg
Radwan

Verfasser:
Do Mestos
Zeit: 15.03.2019 15:09:18
0
2764171
Das scheint da bei Dir irgendwie schiefzuhängen mit der Firma.

Hol dir nen Baugutachter oder geh zum Anwalt wenn Du dir unsicher bist ob das bei Dir alles richtig läuft.

Gruss
Dom

Verfasser:
OldBo
Zeit: 15.03.2019 20:08:59
0
2764292
Zitat von Derek66 Beitrag anzeigen
Es ist immer die Frage was Vereinbart wurde und auf welcher Basis das Objekt abgewickelt wurde.

Laut VOB sind Revisionsunterlagen, wie Pläne Berechnungen etc. besondere Leistungen und sind dementsprechend zu vergüten.

... und Vertragsart zustande gekommen ist.

Aktuelle Forenbeiträge
RoBIM schrieb: Das Surren kommt vom E-Auto. Ausser dem kurzen "Klack" des Schützes herrscht Stille, seitens der Ladestation. Unser ZOE macht je nach Ladestromstärke unterschiedlich laute Geräusche. Da er aber beim...
ThomasShmitt schrieb: Gibt es eine Heizlastberechnung und welche Raumtemperaturen sind dort definitiert. Ansprechpartner ist im Zweifel dein Verwaltet bzw. eben mal die eigenen Unterlagen durchforsten. Wenn da irgendwo...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Website-Statistik