Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Behälter Brunnenwasser/Anbindung
Verfasser:
Steven73
Zeit: 19.03.2019 10:18:26
0
2765504
Hallo,

derzeit läuft durchs Haus eine dauerhaft durchflossene Brunnenleitung (40PE,absperrbar), an der Wasser entnommen werden kann. Diese möchte ich ans Haussystem anbinden (WC, Waschmaschine....etc...).
Mir schweben da zwei Möglichkeiten durch den Kopf.....zum einen ein Sammelbehälter, der nur gefüllt wird, wenn das Wasser durch die Entnahme ein bestimmtes Niveau unterschritten hat, oder ein Behälter, der ständig durchflossen wird.
Problematisch sehe ich da noch den Auftritt von Kondenswasser, da der Behälter im Heizungskeller stehen wird.
Welche Möglichkeiten habe ich da?
Wie hat vielleicht einer von euch diese Aufgabe gelöst?
Welcher Behälter käme da in Frage?

Gruß, Steven

Aktuelle Forenbeiträge
PaulSch schrieb: Super, danke Euch! Das hilft mir extrem weiter bzw. wenn es jetzt an die Anfrage beim Profi geht. Die Ziegel habe ich vielleicht nicht mehr da, zumindest nicht in der Menge, aber das Dach ist wie gesagt...
kathrin schrieb: @Mechatroniker Vielen Dank für die interessanten Zahlen! Grob überschlagen kommst du auf etwa 35000 kWh (Output) in 5 Jahren für Heizung und WW, also etwa 7000 kWh für gut 170 m2, also rund 40 kWh/m2a...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik